Fernsehen & Film

Die 10 besten Komödien der 90er Jahre

    Christopher McKittrick ist ein Filmautor, dessen Arbeit in Anthologien wie 100 Entertainers Who Changed America vorgestellt wurde.unser redaktioneller prozess Christopher McKittrickAktualisiert am 22. Januar 2019

    Die 1990er Jahre Revolutionen in fast jedem Bereich der Unterhaltung, und eine der tiefgreifendsten waren die Komödien. Studiokomödien mit großem Budget füllten immer noch die Kinos, aber neue Stimmen in der Komödie schufen kleinere Low-Budget-Filme, die Millionen von lustigen Knochen ansprachen. Einige dieser Filme begannen als Kultfilme, wurden aber im Laufe der Zeit als einige der urkomischsten Filme aller Zeiten anerkannt.



    Wie in jedem Jahrzehnt gibt es einfach zu viele klassische Komödien aus den 1990er Jahren, um sie hier aufzuzählen (ehrenvolle Erwähnungen umfassen 'Rushmore', 'Beavis & Butt-Head Do America', 'Wayne's World', ' Friday', 'Army of Darkness', 'Austin Powers: International Man of Mystery', 'There's Something About Mary' und 'Robin Hood: Men in Tights'), aber diese 10 Komödien hatten nachhaltigen Einfluss auf Popkultur und in einigen Fällen eine Filmkarriere gestartet, die bis heute erfolgreich ist.

    01 von 10

    Mein Cousin Vinny (1992)

    Foto von Amazon





    '/>

    Foto von Amazon



    Joe Pesci bewies in 'Goodfellas', dass er lustig sein kann, aber seine beste komödiantische Rolle kam in 'My Cousin Vinny'. In diesem Film spielt er einen New Yorker Neuling, dessen erster Fall versucht, seinen jüngeren Cousin im ländlichen Alabama vom Mordvorwurf freizusprechen. Der Zusammenstoß zwischen Pescis Vincent LaGuardia Gambini, seiner Verlobten Mona Lisa Vito (Marisa Tomei in an Oscar-prämiert Rolle) und aus der Kleinstadt Alabama kommen die meisten Lacher, aber zu beobachten, wie Vinny in seine Rolle als Anwalt hineinwächst, zeigt das ' Bei My Cousin Vinny geht es um mehr, als sich über das Landleben lustig zu machen.

    wie man den gastank entleert
    02 von 10

    Murmeltier-Tag (1993)

    Foto von Amazon

    '/>

    Foto von Amazon

    Bill Murray könnte eine komödiantische Ikone in der 1980er Jahre , aber viele halten seinen besten Film für 'Groundhog Day', eine Komödie, die von seinem Ghostbuster-Kollegen Harold Ramis inszeniert wurde. Der Film handelt von einem narzisstischen Wettermann namens Phil Connors, der jeden Morgen am selben Tag (2. Februar) in Punxsutawney, Pennsylvania, der Heimat des weltberühmten Murmeltiers, aufwacht. Er lernt bald, ein besserer Mensch zu werden, aber nicht vor unzähligen humorvollen Ereignissen, die Connors einige harte Lektionen für das Leben beibringen.

    03 von 10

    Dumm & Dümmer (1994)

    Foto von Amazon

    '/>

    Foto von Amazon

    Die Farrelly-Brüder dominierten in den 1990er Jahren die eklige Komödie, und das lag hauptsächlich daran, dass sie nicht immer versuchten, das Publikum zu ekeln. Viele Leute erinnern sich an die Körperflüssigkeitsknebel in ' Dumm und Dümmer ', aber sie erinnern sich auch an eine lachende Buddy-Komödie über zwei dämliche Freunde auf der Suche nach einem besseren Leben in einem kleinen Ort namens Aspen. Der Film spielt Jim Carrey an der Spitze seines Spiels und enthüllte vielen die komödiantischen Fähigkeiten, die der dramatische Schauspieler Jeff Daniels hat. Eine verspätete Fortsetzung von 2014 konnte die Magie nicht wieder einfangen, aber das Original ist immer noch ein Comedy-Klassiker aller Zeiten.

    04 von 10

    Ed Holz (1994)

    Foto von Amazon

    Rom Total War Konsolenbefehle
    '/>

    Foto von Amazon

    Regisseur Tim Burton ist heute nicht dafür bekannt, Komödienfilme zu drehen, aber seine ersten beiden Filme waren die gut aufgenommenen Komödien 'Pee-wee's Big Adventure' (1985) und 'Beetlejuice' (1988). Seinen komödiantischen Höhepunkt erreichte er 1994 mit „Ed Wood“, einer Komödie über den echten Edward D. Wood Jr., der als einer der schlechtesten Filmemacher aller Zeiten hinter der Kamera gilt. Johnny Depp spielt den naiven und gutmütigen Wood, der seine Karriere – oder deren Fehlen – nach einem zufälligen Treffen mit dem älteren 'Dracula'-Star startet Bela Lugosi (Martin Landau in einer Oscar-prämierten Rolle). Die lebensnahe Geschichte verspottet Woods Mangel an Talent, aber nicht seinen Wunsch – was es noch lustiger macht als Woods schlecht gemachte Originalfilme.

    05 von 10

    Angestellte (1994)

    Foto von Amazon

    '/>

    Foto von Amazon

    Wie viele Subgenres von Metal gibt es?

    Filmemacher Kevin Smith startete seine Karriere mit ein paar ausgereizten Kreditkarten, um dies vulgär, hysterisch zu machen Schwarz und weiß Komödie über den Tag im Leben eines angespannten Supermarktangestellten und seines besten Freundes, eines entspannten Videothekenkaufmanns. Millionen können sich auf die Prüfungen und Wirrungen der Arbeit hinter einer Theke mit dummen Kunden und persönlichen Problemen beziehen. Hunderte aufstrebende Filmemacher haben sich von Smiths 'Do it yourself'-Stil inspirieren lassen, 'Clerks' zu machen, aber nur wenige haben mit ihrem ersten Film so gut abgeschnitten wie er.

    06 von 10

    So gut wie es nur geht (1997)

    Foto von Amazon

    '/>

    Foto von Amazon

    Während die romantische Komödie das Comedy-Genre in den 1990er Jahren nach 'When Harry Met Sally' von 1989 und 'Pretty Woman' aus den 1990er Jahren dominierte, können nur wenige von ihnen als Klassiker aller Zeiten angesehen werden. James L. Brooks' 'As Good as It Gets' legte jedoch ebenso großen Wert auf Komödie wie auf Romantik, wobei Jack Nicholson als unruhiger Romanautor die Hauptrolle spielte, der sich in eine Kellnerin (Helen Hunt) verliebt, und die Umstände, die sie zusammenbringen. Nicholson gewann seinen dritten Oscar für seine Leistung, Hunt gewann auch einen Oscar. Obwohl jedes Jahr viele romantische Komödien in die Kinos kommen, funktionieren nur wenige so gut wie das treffend benannte 'So gut wie es geht'.

    07 von 10

    Schloss, Lager und zwei Rauchfässer (1998)

    Foto von Amazon

    wie man Artikel in Skyrim hinzufügt
    '/>

    Foto von Amazon

    Der englische Filmemacher Guy Ritchie hat mit dieser coolen, urkomischen Komödie praktisch die Gangsterkomödie erfunden, die Jason Statham und Vinnie Jones (zumindest als Schauspieler) durch miteinander verbundene Geschichten über verpfuschte Verbrechen vorstellte. Der Film startete die Karriere aller drei Männer, und auf 'Lock, Stock, and Two Smoking Barrels' folgten Dutzende von Imitationen. Aber nur Ritchie wusste wirklich, wie er diesem Film folgen sollte, was er mit einem anderen großartigen gemacht hat Krimikomödie , 2000er 'Snatch'.

    08 von 10

    Der große Lebowski (1998)

    Foto von Amazon

    '/>

    Foto von Amazon

    Obwohl fast alle Filme der Coen-Brüder ein gewisses Maß an Humor haben - sogar ihr Meisterwerk, das Krimidrama 'Fargo' von 1996 -, ist ihr lustigster 'The Big Lebowski', die Kriminalkomödie von 1998 mit Jeff Bridges als 'der Typ, “ Ein fauler Mann, der nur herausfinden will, wer für seinen fälschlicherweise angepinkelten Teppich bezahlen wird. Die Coens stellen einige denkwürdige Charaktere des Films vor, darunter John Goodmans Walter Sobchak, ein Bowling-besessener Vietnam-Tierarzt mit Wut- und Bindungsproblemen, und John Turturros gruseliger Jesus Quintana. Mit diesem Film haben die Coens eine urkomische, Kult-Lieblingskomödie das hat immer noch Fans, die Bridges 'den Kerl' nennen.

    09 von 10

    Büroräume (1999)

    Foto von Amazon

    '/>

    Foto von Amazon

    Gta Liberty City Stories Cheats

    Vielleicht die 'vor ihrer Zeit'-Komödie, die jemals gedreht wurde. Büroraum “ – geschrieben und inszeniert von „Beavis and Butt-Head“-Schöpfer Mike Judge – war ein Flop in den Kinos, hauptsächlich wegen einer schlechten Werbekampagne, die den Film nicht effektiv verkaufte. Es wurde jedoch auf DVD und durch häufige Ausstrahlungen im Fernsehen zu einem großen Hit, als das Publikum entdeckte, wie geschickt es die Frustrationen der Arbeit in einem Büro ausnutzte. Büroangestellte von heute finden immer noch Humor in den amüsanten kritischen Witzen des Films.

    10 von 10

    South Park Größer Länger & Uncut (1999)

    Foto von Amazon

    '/>

    Foto von Amazon

    Die Zeichentrickserie ' Süd Park ' war nach seinem Debüt 1997 sofort populär, aber mit dem Spielfilm 'South Park: Bigger Longer & Uncut' aus dem Jahr 1999 wurde es wirklich zu einem Popkultur-Moloch. Die vier Jungen aus Colorado waren auf der großen Leinwand noch vulgärer und beleidigender in einer Geschichte, die einen Krieg zwischen den Vereinigten Staaten und Kanada um einen vulgären Cartoon darstellte. Überraschenderweise, ' South Park: Bigger Longer & Uncut“ ist eigentlich ein Musical – und einer der Songs des Films, „Blame Canada“, wurde sogar für einen Oscar als bester Originalsong nominiert. Der Film bewies, dass die Schöpfer von 'South Park', Trey Parker und Matt Stone, hier waren, um zu bleiben, und 'South Park' ist seitdem ein Teil der Popkultur geblieben.



    ^