Autos & Motorräder

Chevrolet Silverado 1500 Truck-Highlights 2013

    Dale Wickell ist ein Automobilexperte, der seit mehr als vier Jahrzehnten in der Branche tätig ist. Derzeit arbeitet er für LeMay - America's Car Museum.unser redaktioneller prozess Dale WickellAktualisiert am 13. Januar 2020

    Chevrolet hat 2014 eine neue Version seines Silverado-Pickup-Trucks eingeführt, sodass es für das Modelljahr 2013 nicht viele Änderungen gab.



    wie man seine eigene schäumende Handseife herstellt
    01 von 06

    2013 Silverado Fahrerhaus- und Bettoptionen

    • 2013 Silverado Trucks sind mit a Standardkabine , verlängerte Kabine oder Doppelkabine.
    • Wählen Sie je nach Kabinentyp ein 1,80 m breites Bett, ein 1,80 m großes Bett oder ein 2,40 m großes Bett.

    02 von 06

    Silverado Ausstattungsvarianten und Sonderpakete

    • Wählen Sie aus einer von sechs Ausstattungsvarianten, beginnend mit dem Basis-Arbeitsfahrzeug WT.
    • Erklimmen Sie die Skala mit den LS-, LT- und LTZ-Trucks – jedes Modell verfügt über zusätzliche Funktionen als Standardausrüstung.
      • Das Offroad-Paket Z71 von Chevrolet ist für 2WD- und 4WD-LT- und LTZ-Lkw erhältlich. Das Paket umfasst Hochdruck-Gas-Offroad-Stoßdämpfer, Offroad-Aufhängungsstoßdämpfer, um den Aufprall zu mildern, eine Unterfahrschutzplatte und On-/Offroad-Reifen.
      • Wenn Sie Ihren Pickup zum Abschleppen verwenden , sehen Sie sich das NHT-Trailer-Paket an, das auch für LT- und LTZ-Pickups angeboten wird. Das Paket umfasst einen 6,2-Liter-V8, ein hochbelastbares automatisches Hinterachs-Sperrdifferenzial, eine Z85-Aufhängung und 17-Zoll-Aluminiumräder mit On- und Offroad-Reifen. Weitere Features: Vierrad-Scheibenbremsen und ein 9,5-Zoll-Hinterachsdifferenzial mit einer Übersetzung von 3,73. Silverado-Trucks mit diesem Paket sind für ein Schleppen von 10.700 Pfund ausgelegt.
    • Der Silverado XFE ist ein 2WD-Lkw, der für einen verbesserten Kraftstoffverbrauch entwickelt wurde. Die Frontschürze, die Bettabdeckung, die rollwiderstandsarmen Reifen, das 6-Gang-Automatikgetriebe, der 5,3-Liter-V8-Motor und andere aerodynamische Verbesserungen erhöhen die MPG-Wertung auf 20 Stadt- und 23 Autobahnen. Der LKW wird 7.000 Pfund ziehen.
    03 von 06

    Silverado Lkw-Motoren, 2013

    Zusammen mit dem Hybrid könnten 2013 Silverado-Lkw mit einem der folgenden fünf Motoren gebaut werden:

    • 4,3-Liter-V6 - 195 PS / 260 Pfund-Fuß Drehmoment
    • 4,8-Liter-V8 – E85-kompatibel, 302 PS / 305 Pfund-Fuß Drehmoment
    • 5,3 Liter V8 -- Flex Fuel, E85, Active Fuel Management (AFM), Gusseisenblock, 315 PS / 335 Pfund-Fuß Drehmoment
    • 5,3 Liter V8 -- Flex Fuel, E85, AFM, Aluminiumblock, 315 PS / 335 Pfund Fuß Drehmoment
    • 6,2-Liter-V8 – Flex Fuel, E85, variable Ventilsteuerung (VVT), 403 PS/417 Pfund-Fuß Drehmoment (nur in LKWs mit verlängerter und Doppelkabine verfügbar)
    04 von 06

    2013 Silverado-Getriebeauswahl

    Chevrolet bot für 2013 Silverado Trucks zwei Getriebevarianten an, die 4-Gang-Automatik, hauptsächlich für den V6 und einige 4,8-Liter-V8s, und die 6-Gang-Automatik für alles andere.





    schwarz-weißes Hemd-Outfit

    Alle Getriebe verfügen über eine Neigungsbremsfunktion (mit oder ohne Schleppmodus). Beim Bremsen an einer Steigung wird das Getriebe heruntergeschaltet, wenn Sie mit dem Fuß vom Gaspedal bergab fahren, aber noch schneller werden. Das System schaltet automatisch herunter, hilft dem Motor, das Fahrzeug zu verlangsamen und den Bremsaufwand zu reduzieren (auch der Bremsverschleiß wird reduziert).

    05 von 06

    Sicherheitsmerkmale des Lkw

    • Für alle Sitze sind dachmontierte Kopf-Vorhang-Seitenairbags vorhanden.
    • Fahrer- und Beifahrersitze sind mit Seitenairbags und Gurtstraffern ausgestattet
    • Die Stabilitätskontrolle Stabilitrak verwendet Sensoren und die Antiblockiersystem um das Fahrzeug zu steuern, wenn es erkennt, dass der LKW zu rutschen oder zu überspringen beginnt. Das System erkennt auch, ob ein Anhänger gezogen wird und überwacht das Pendeln des Anhängers.
    • Eine Rückfahrkamera ist verfügbar, um die Aktivitäten hinter dem Lkw zu überwachen und beim Ankuppeln eines Anhängers zu helfen
    06 von 06

    Endeffekt

    Der Chevrolet Silverado 1500 von Chevrolet aus dem Jahr 2013 baut auf den Stärken der Vorjahre auf. Die Außenverkleidung des Trucks wurde optimiert, aber das Hinzufügen von Neigungsbremsen für alle Trucks war das wichtigste Update für 2013.





    ^