Liebe Und Romantik

7 Tipps für eine dauerhafte Ehe

  • Universität von Nevada, Las Vegas
Sheri Stritof schreibt seit über 20 Jahren über Ehe und Beziehungen. Sie ist Co-Autorin von The Everything Great Marriage Book.unser redaktioneller prozess Sheri Stritof Aktualisiert am 01. Februar 2018

Was macht ein Hochzeit Arbeit? Was hält manche Paare jahrzehntelang durch dick, dünn und alles dazwischen zusammen, während andere Gewerkschaften scheinbar direkt aus den Startlöchern geraten? Es mag so viele Meinungen geben, wie es Ehen gibt, aber hier sind einige, die ich im Laufe der Jahre gehört habe, die nicht in einer bestimmten Reihenfolge aufgeführt sind.



Die Bedeutung von Intimität

Intimität ist nicht nur sexuell; es ist emotional sowie. Es ist eine mentale und physische Nähe, die es jedem von euch ermöglicht, seine Barrieren abzubauen, etwas, das du mit einer anderen lebenden Seele vielleicht nicht tun kannst. Wenn beide Ehepartner dem Rattenrennen erliegen, wenn beide arbeiten und täglich zahlreichen Anforderungen an ihre Zeit hinterherjagen, kann Intimität leicht verloren gehen, wenn nicht bewusste Schritte unternommen werden, um sie zu bewahren. Dafür muss man sich Zeit nehmen.

Leidenschaft entfacht die Flammen

Ehepartner in langjährigen Ehen neigen dazu, eine Leidenschaft für das Leben sowie füreinander zu teilen. Leidenschaft heizt die Dinge auf eine gute Weise an. Bestimmte Neurotransmitter im Gehirn spitzen sich zu, unabhängig davon, ob Sie sich für Ihre Lieblingssportmannschaft oder Ihren Ehepartner brennen. Dies führt zu einem Ansturm von Dopamin, Oxytocin und Vasopressin, die wiederum Gefühle von Freude, Vertrauen und Erregung fördern – alles gute Dinge, um eine Ehe am Laufen zu halten. Halten Sie die Romantik in Ihrer Ehe am Leben.





Einander vergeben

Einander zu vergeben bedeutet mehr, als angesichts kleiner Übertretungen tief durchzuatmen, obwohl auch das wichtig ist. Ja er immer vergisst wichtige Anlässe und er versteht nicht, warum sie dir so wichtig sind. Sie können darüber streiten und diese Gelegenheiten Jahr für Jahr ruinieren, oder Sie können anerkennen, dass Sie sich in diesen Mann verliebt haben, und lernen zu antizipieren, dass er sich nicht erinnern wird. Nehmen Sie die Sache selbst in die Hand. Die Lösung kann so einfach sein, dass Sie ihn daran erinnern, anstatt zu erwarten, dass er sich plötzlich ändert. Vergebung bedeutet auch, dass du nicht an vergangenem Gepäck und vergangenem Schmerz festhältst. Seien Sie bereit, loszulassen und Ihr Leben voranzutreiben. Akzeptieren Sie Ihre Differenzen und versuchen Sie nicht, Ihren Ehepartner zu ändern.

Vereint du stehst

Sie sind eine Einheit, ein Team. Das bedeutet, Krisen und Widrigkeiten gemeinsam zu bewältigen, und im Laufe der Jahre werden es bestimmt welche geben. Lassen Sie nicht zu, dass andere einen Keil zwischen Sie treiben, einschließlich Ihrer jeweiligen Eltern. Sie sind nicht Teil Ihrer Einheit. Sie wurden zu Außenseitern an dem Tag, an dem du sagtest: 'Ja.' Der beste Weg, sie auf liebevolle Armlänge zu halten und sicher vor Aufruhr und Stress in Ihrer Ehe zu bewahren, besteht darin, auf eigenen zwei – oder vier – Füßen zu stehen. Versuchen Sie zu vermeiden, finanziell oder emotional von anderen abhängig zu sein. Verlassen Sie sich stattdessen auf Lösungen.



Feiern Sie Ihr Engagement

Das bedeutet, das Wort „Scheidung“ nicht nur aus Ihrem Wortschatz, sondern auch aus Ihrem Kopf zu verbannen. Sie haben sich gegenseitig verpflichtet und das ist alles. Ehre es durch gute und schlechte Zeiten.

Freunde sein

Ihr seid nicht nur Liebende, ihr seid beste Freunde, und eine Ehe hat mehr zu bieten als Krise, Widrigkeiten, Engagement und Leidenschaft. Das Leben – und die Liebe – beinhaltet auch Spaß. Stellen Sie sicher, dass Sie es miteinander teilen. Nehmen Sie sich Zeit, um gelegentlich zusammen zu gehen, um zu lachen, auf die Fersen zu treten und etwas zu tun, das Ihnen beiden wirklich Spaß macht. Aber behalte im Hinterkopf, dass ein Zusammensein rund um die Uhr tatsächlich schädlich sein kann. Jeder braucht seinen eigenen Platz und ein bisschen Privatsphäre. Respektieren Sie das und stellen Sie sicher, dass Sie es einander geben.

Kampfmesse

Obwohl es viele dauerhafte Ehen gibt, gibt es keine perfekten Ehen. Du wirst kämpfen. Es liegt in der Natur des Menschen, anderer Meinung zu sein und sich manchmal darüber aufzuregen. Stellen Sie nur sicher, dass Sie fair kämpfen – bringen Sie nicht die Vergangenheit zur Sprache und greifen Sie nicht zur Halsschlagader. Sprechen Sie Ihre Meinung. Sagen Sie Ihr Stück. Versuchen Sie nicht, zu verletzen, und vor allem kämpfen Sie nicht, um zu gewinnen. Versuchen Sie, jedem Scharmützel mit einer Kompromisslösung zu entgehen – Sie nehmen beide etwas Positives davon. Und wähle deine Schlachten. Atmen Sie tief durch, bevor Sie eintauchen, um zu entscheiden, ob das vorliegende Problem den Stress des Kampfes mit jemandem, den Sie lieben, wirklich wert ist.



^