Liebe Und Romantik

9 Anzeichen dafür, dass Ihr Ehepartner betrügt

  • Universität von Florida
Cathy Meyer ist zertifizierte Scheidungsberaterin, Ehepädagogin, freiberufliche Autorin und Gründungsredakteurin von DivorcedMoms.com. Als Scheidungsmediatorin bietet sie ihren Klienten Strategien und Ressourcen, die es ihnen ermöglichen, durch eine schwierige Zeit zu kommen.unser redaktioneller prozess Cathy Meyer Aktualisiert am 31. August 2017

Sie haben ein sinkendes Gefühl in der Magengrube, etwas stimmt nicht, aber Sie können nicht genau herausfinden, worum es bei diesem Gefühl geht. Ihr Ehepartner ist distanziert geworden, er/sie arbeitet regelmäßig länger oder vielleicht ist Ihr Ehepartner ohne Angabe von Gründen aus dem Haus ausgezogen.



Sie vermute, dass dein Ehepartner betrügt aber jedes Mal, wenn Sie es mit Ihrem Ehepartner zur Sprache bringen, bestreitet er/sie die Möglichkeit. Alle Zeichen sind da, aber Sie haben keine Beweise. Achten Sie also auf die Zeichen und Ihren Instinkt, aber achten Sie darauf, Zeichen nicht mit Beweisen zu verwechseln.

01 von 09

'Ich liebe dich, aber ich bin nicht in dich verliebt.'

Paar im Bett Rücken an Rücken

Peter Cade/Die Bilddatenbank/Getty Images





Wenn Sie diese Worte hören, sollte eine große Warnglocke läuten. Dies ist eines der beständigsten Dinge a betrügerischer Ehepartner werde sagen. Ihr Ehepartner mag eine tiefe, liebevolle Bindung zu Ihnen haben, aber intensive Gefühle der Leidenschaft können die Bindung zu Ihnen außer Kraft setzen und dazu führen, dass Ihr Ehepartner seine wahren Gefühle aus den Augen verliert.

Black Ops 1 Cheats ps3

Der betrügerische Ehepartner entwickelt eine sogenannte hormoninduzierte Amnesie. Das wogende Hormone und Leidenschaft, die sie fühlen in ihrer neuen Beziehung kann zu sehr verzerrtem Denken führen.



Das passiert in vielen Beziehungen, die der Untreue zum Opfer fallen . Der verirrte Ehepartner hat Jahre damit verbracht, Zeit, Emotionen und Energie in die Ehe zu investieren. Sie haben möglicherweise das Gefühl, dass sie, egal was sie tun, nicht das bekommen können oder nicht bekommen, was sie von der Beziehung brauchen.

Ihnen fehlen die Fähigkeiten, etwas anderes zu tun, etwas, das zu ihren Gunsten funktionieren könnte und ihnen schließlich das bringt, was sie von der Beziehung brauchen. Sie bleiben an einem negativen Ort stecken.

Menschen, die feststecken, sehen keinen Ausweg, sie sehen ihre Probleme als dauerhaft an und denken oft, dass der einzige Weg, sich zu lösen, darin besteht, sich an jemand anderen zu wenden. Eine neue Beziehung ist eine großartige Möglichkeit, sich von den Problemen in einer Ehe abzulenken.

Du bist plötzlich nicht mehr festgefahren und genießt die Lust und Leidenschaft, die mit einer neu gefundenen Beziehung einhergeht. Plötzlich bekommen sie alles was sie brauchen von ein anderer Mann oder eine andere Frau . Nach Jahren, in denen ihre Bedürfnisse in der Ehe nicht erfüllt wurden, kann dies eine große Erleichterung sein.

Wenn Sie diesen Artikel lesen und jemand sind, der in einer Beziehung mit jemand anderem als Ihrem Ehepartner Erleichterung gefunden hat, möchte ich, dass Sie etwas tun.

Der beste Weg, ein Mädchen zum Abschlussball zu bitten

Bevor Sie Ihre Ehe und Familie zerstören, indem Sie zu einer anderen Person gehen, möchte ich, dass Sie darüber nachdenken, was Sie wirklich fühlen. Nutze die neue Beziehung nicht als Ablenkung, um dich davon abzuhalten, ehrlich zu dir und deinem Ehepartner zu sein. Wenn Sie ein betrügerischer Ehepartner sind, stellen Sie sicher, dass eines der folgenden Probleme nicht dazu führt, dass Sie Ihre Ehe aufgeben, nur um nicht offen und ehrlich mit ihnen umgehen zu müssen.

Haben Sie das Gefühl, Ihr Ehepartner ist…

  • Steuerung
  • Ablehnend gegenüber Ihren Gefühlen.
  • Ist finanziell unverantwortlich
  • Nicht genug Zeit mit der Familie verbringen.
  • Dich sexuell abzulehnen.
  • Arbeite zu viel.
  • Nicht mit Ihnen als Paar zusammenzuarbeiten, um die Ehe besser zu machen.

Was auch immer du fühlst Probleme sind in deiner Ehe Sie sind es sich selbst und Ihrem Ehepartner schuldig, ehrlich zu ihm/ihr zu sein. Es mag nicht einfach sein, es kann für Ihren Ehepartner schmerzhaft sein, aber es ist der einzige Weg, um Probleme zu lösen, denn die Aussage 'Ich liebe dich, aber ich bin nicht in dich verliebt' ist ein Zeichen dafür, dass in der Ehe etwas nicht stimmt. Sie werden vielleicht feststellen, dass Sie, nachdem Sie sich Ihrem Ehepartner gegenüber geöffnet haben, eine Rolle in Ihrem eigenen Unglück spielen.

Wenn Sie diesen Artikel lesen und Ihr Ehepartner gesagt hat: Ich liebe Sie, aber ich bin nicht in Sie verliebt, dann sehen Sie ihn als Gelegenheit, sich Ihrem Ehepartner gegenüber zu öffnen, wie Sie sich in der Beziehung fühlen. Bei einer solchen Aussage kann man leicht in Panik geraten, in die Defensive gehen und negativ reagieren. Sie müssen nicht nur sagen, was Ihnen in den Sinn kommt, sondern auch zuhören, was Ihr Ehepartner zu sagen hat.

Es ist wichtig, dass beide Ehepartner versuchen, es aus der Perspektive des anderen Ehepartners zu sehen. Du denkst vielleicht, dass du eine herausragende Ehefrau oder Ehemann warst. Ihr Ehepartner kann eine andere Meinung haben. Wenn Sie bereit sind, offen zuzuhören, stellen Sie möglicherweise fest, dass Sie zu kurz gekommen sind. Dass es Dinge gibt, die Ihr Ehepartner von Ihnen braucht, die Sie nicht gegeben haben.

Der einzige Weg, um zu wissen, ob die Aussage 'Ich liebe dich, aber ich bin nicht in dich verliebt' von jemandem kommt, der feststeckt oder wirklich nicht mehr verliebt ist, besteht darin, bereit zu sein, die Probleme in der Ehe zu erforschen und zu nehmen Verantwortung für Ihren Anteil an den Problemen. Wenn die Ehe danach immer noch scheitert, können Sie beide weitermachen und wissen, dass Sie versucht haben, die Probleme zu lösen. Sie sind an der Situation gewachsen und haben aus der Situation gelernt und werden hoffentlich nicht dieselben Probleme in eine neue Beziehung aufnehmen.

02 von 09

'Wir sind nur Freunde.'

Dimitri Otis/Creative RM/Getty Images

wie man Schamhaare pflegt

Dies ist auch eine weitere sehr vorhersehbare Aussage, die von einem betrügerischen Ehepartner kommen wird. Wenn Ihr Ehepartner immer mehr Zeit mit diesem neuen „Freund“ verbringt; dann steckt wahrscheinlich mehr dahinter als bloße Freundschaft.

Ihr Ehepartner hat vielleicht das Gefühl, dass er viel mit dieser Person gemeinsam hat, dass diese Person sie versteht und die Dinge, die sie durchmachen. Was auch immer die Gründe für die Freundschaft sind, Es ist ein großes Warnzeichen und eine, die Sie ernst nehmen sollten.

03 von 09

Ein plötzliches Bedürfnis nach Privatsphäre.

Daly und Newton/Getty Images

Wenn Dinge, die Sie beide offen geteilt haben, plötzlich privat werden, achten Sie darauf, dass wahrscheinlich etwas nicht stimmt. Er/sie kann damit beginnen, die Computeraktivitäten mit einem Passwort zu schützen. Handy- und Kreditkartenrechnungen können ausgeblendet werden.

Wenn Sie nach dem Grund fragen oder versuchen, Informationen herauszufinden, die zwischen Ihnen beiden früher allgemein bekannt waren, werden Sie beschuldigt, Ihren Ehepartner zu beschnüffeln oder zu kontrollieren. Großes Warnschild!

04 von 09

'Ich brauche etwas Platz, um meine Gefühle zu erkennen.'

nicht definiert

Männer und Frauen, die mit jemand anderem zusammen sind, werden mehr Raum, Zeit allein oder weg von der Familie verlangen. Sie können sagen, dass dies auf Verwirrung über ihre Gefühle oder Stress bei der Arbeit zurückzuführen ist.

Dies kann ein Zeichen dafür sein, dass es eine andere Person gibt und der Ehepartner versucht, Wege zu finden, mehr Freiheit zu haben.

05 von 09

Regelmäßige Arbeitsgewohnheiten ändern sich.

Kyle Monk/Creative RF/Getty Images

Cheat-Codes für das Bedürfnis nach Geschwindigkeit

Spät zu arbeiten ist eine großartige Tarnung für einen Ehepartner, der eine Affäre hat. Wenn Ihr Ehepartner plötzlich zu spät arbeiten muss, nachdem er jahrelang zu einer bestimmten Zeit nach Hause gekommen ist, dann würde ich sagen, dass es sicher ist, misstrauisch zu sein, dass etwas anderes als die Arbeit vor sich geht.

Arbeitsbedingte Ausreden sind eine gute Möglichkeit, große Zeitblöcke außerhalb des Hauses zu berücksichtigen. Sie sagen Ihnen vielleicht, dass sie das Mitternachtsöl verbrennen, während sie tatsächlich zwischen den Laken mit dem anderen Mann/der anderen Frau arbeiten.

Im Folgenden sind einige Verhaltensweisen aufgeführt, die Sie dazu veranlassen sollten, darauf zu achten, was in Ihrer Ehe vor sich geht.

  • Wenn sich der Arbeitsalltag Ihres Ehepartners nach Jahren des 'gleichen Alters, des gleichen Alters' ändert. Sofern er/sie keinen neuen Job oder eine neue Position in seinem alten Job hat, ist dies eine große rote Flagge.
  • Wenn Ihr Ehepartner plötzlich an Projekten arbeitet, die ihn für das Wochenende aus der Stadt bringen, möchten Sie sich vielleicht freiwillig melden, um ihn/sie zu begleiten. Wenn er / sie für diesen Vorschlag nicht offen ist, hat er höchstwahrscheinlich bereits jemanden, mit dem er das Arbeitswochenende teilen kann.
  • Wenn Ihr Ehepartner anfängt, über eine Zusammenarbeit des anderen Geschlechts zu sprechen, lohnt es sich, darauf zu achten, was gesagt wird. Was als unschuldige Beziehung mit einer Arbeitskollegin beginnen kann, kann sich zu etwas Ungesundem entwickeln. Sie können anhand des Gesagten erkennen, in welche Richtung sich seine Beziehung zu dem Kollegen entwickelt. Es schadet nicht, Ihren Ehepartner wissen zu lassen, dass Sie nicht glücklich darüber sind, dass er/sie bei der Arbeit einem Angehörigen des anderen Geschlechts nahe gekommen ist.

Um herauszufinden, ob Ihr Ehepartner betrügt, brauchen Sie nur Ihre eigene Intuition. Niemand kennt Ihren Ehepartner und seine Arbeitsgewohnheiten besser als Sie. Wenn sich an diesen Gewohnheiten etwas ändert, bedeutet dies nicht unbedingt eine Affäre, aber es bedeutet, dass Sie aufpassen und genau herausfinden müssen, was passiert und ob es Ihrer Ehe schadet oder nicht.

06 von 09

Verbringen Sie viel Zeit am Computer.

Fotografenwahl/Dimitri Otis/Getty Images

In der heutigen Welt, mit moderner Technologie, muss eine Person, die eine Affäre sucht, nicht einmal ihr Zuhause verlassen. Die Leichtigkeit von Internet-Chatrooms, Online-Dating Websites und geheime E-Mail-Konten haben zu einem alarmierenden Anstieg der emotionale Angelegenheiten .

Wenn Ihr Ehepartner mehr als gewöhnlich online ist, in Chatrooms rumhängt und pornografische Websites besucht, haben Sie Grund zur Besorgnis.

07 von 09

Heimliche Telefonate und mehr Zeit am Telefon.

Izabela Habur / E + / Getty Images

bester popsong aller zeiten

Emotionale Affären finden in erster Linie über das Telefon statt, insbesondere über Mobiltelefone. Wenn Sie feststellen, dass Ihr Ehepartner plötzlich auflegt, wenn Sie den Raum betreten oder den Verlauf auf dem Handy löschen, und wenn Sie danach gefragt werden, sollten Sie Ihre Telefonaufzeichnungen überprüfen.

08 von 09

Verhalten, das einfach nicht zusammenpasst.

Francesco Carta Fotograf / Creative RF / Getty Images

Nicht dort zu sein, wo er/sie erwartet wurde. Fehlende Zeit, die sie nicht erklären können. Geld, das nicht verrechnet wird. Quittungen für Dinge, die Sie nicht haben. Fehlende Kleidung. Kleidung, die nicht zu Ihrer Familie gehört. In kleinen Lügen über die Details des Tages erwischt zu werden.

Wenn etwas mit ihrem Verhalten nicht stimmt, sollten Sie Betrug vermuten.

09 von 09

Ihre eigenen Ängste und Verdächtigungen

Blend Images/JGI/Jamie Grill/Getty Images

Wenn Sie nach Entschuldigungen für das Verhalten Ihres Ehepartners suchen oder versuchen, sich selbst davon zu überzeugen, dass er niemals betrügen würde, ist dies ein Warnzeichen.

Ihre Intuition ist häufig einer der besten Indikatoren dafür, dass etwas nicht stimmt. Wenn Sie vermuten, dass Ihr Ehepartner Sie betrügt, untersuchen Sie ihn und sprechen Sie dann mit ihm/ihr über das, was Sie herausgefunden haben. Gehen Sie dabei ruhig und höflich vor. Bitte um Ehrlichkeit. Seien Sie auf Lügen vorbereitet.

Es ist eine traurige Tatsache, dass Menschen, die Affären haben, ausgezeichnete Lügner werden. Menschen, die noch nie in ihrem Leben gelogen haben. Vertrauen Sie Ihrem Bauchgefühl, aber erhalten Sie auch einen harten, kalten Beweis.



^