Liebe Und Romantik

9 Dinge, die Sie tun können, wenn Ihre Frau betrügt

  • Universität von Florida
Cathy Meyer ist zertifizierte Scheidungsberaterin, Ehepädagogin, freiberufliche Autorin und Gründungsredakteurin von DivorcedMoms.com. Als Scheidungsmediatorin bietet sie ihren Klienten Strategien und Ressourcen, die es ihnen ermöglichen, durch eine schwierige Zeit zu kommen.unser redaktioneller prozess Cathy Meyer Aktualisiert am 24. September 2017

Wie oft betrügen Frauen? Laut Bradford Wilcox, Ph.D. der Direktor der Nationales Heiratsprojekt an der University of Virginia betrügen 14 Prozent der verheirateten Frauen. Mit anderen Worten, die Wahrscheinlichkeit, dass eine Frau betrügt, ist gering, trotz allem, was Sie auf vielen Websites lesen können.



Wäre es nicht interessant, die Statistiken darüber zu kennen, wie oft Frauen des Betrugs beschuldigt werden, im Vergleich zu den tatsächlichen Statistiken? Und man muss sich fragen, wenn Ehemänner sich des geringen Prozentsatzes betrügerischer Ehefrauen bewusster wären, würde es ihnen leichter fallen, zu vertrauen und jeden Verdacht loszulassen?

Manchmal kann das Verhalten einer Frau auf Betrug hinweisen, nur weil es Anzeichen und Verdacht gibt, bedeutet dies jedoch nicht, dass es sich um Betrug handelt. Mein erster Ratschlag an alle, die noch keine endgültige Aussage haben Beweis für Betrug ist, dass Sie Ihren Verdacht nicht durchgehen lassen und keine Anschuldigungen der Untreue erheben, es sei denn, Sie sind sich absolut sicher, dass es ein Problem gibt, mit dem Sie sich befassen müssen.





Pokemon Smaragd Cheat Codes mein Junge

Wenn Sie sich absolut sicher sind, dass Ihre Frau betrügt:

1. Gehen Sie bei dem anderen Mann nicht zum Alpha-Männchen. Sicher, er ist in Ihr Territorium vorgedrungen, ist dort eingetreten, wo er nicht hingehört, aber Drohungen oder körperliche Gewalt von Ihnen werden Sie ins Gefängnis bringen und Ihre Frau weiter in seine Arme drängen. Und wie das alte Sprichwort sagt, wenn Sie sich mit Schweinen suhlen, erwarten Sie, dass Sie schmutzig werden. Ihre Frau und der andere Mann haben ihren Standard gesenkt, das heißt nicht, dass Sie das auch tun müssen.

2. Überprüfe deine Emotionen, bevor du ihr Geheimnis preisgibst. Wenn Sie die Untreue entdecken, werden Sie viele verschiedene Emotionen erleben. Sie werden Angst haben, Ihre Frau zu verlieren, Ihre Ehe zu beenden und natürlich die Schande, zu wissen, dass das eheliche Vertrauen gebrochen ist. Wenn Sie Ihre Ehe retten möchten, müssen Sie Ihre Emotionen überprüfen und dieses Problem mit einem klaren Kopf angehen. Wenn Sie sich scheiden lassen möchten, wird es Ihnen während des Scheidungsprozesses besser gehen, wenn Sie Ihre Entscheidungen nicht von Ihren Emotionen leiten lassen.



3. Wenn Sie Ihre Ehe retten möchten, fordere ich Sie auf, mit einem Therapeuten zu sprechen, bevor Sie Ihre Frau konfrontieren. Ein Therapeut kann Ihnen helfen, die Informationen und Emotionen zu verarbeiten und Sie bei den Schritten anleiten, die Sie unternehmen müssen, um die Ehe zu retten.

Vier. Bauen Sie ein gutes Unterstützungssystem auf, aber teilen Sie Ihre Eheprobleme nicht mit jemandem, der zuhört. Es ist wichtig, dass Sie wissen, dass Sie nicht allein sind, dass Sie eine Vertrauensperson haben, zu der Sie gehen können, wenn Ihre Emotionen das Beste aus Ihnen machen. Wählen Sie einen guten Freund oder ein vertrauenswürdiges Familienmitglied, dem Sie sich anvertrauen können, aber lassen Sie nicht zu, dass Ihre Wut Sie dazu bringt, die Nachricht an zu viele Menschen weiterzugeben. Wenn Sie in der Lage sind, Ihre Ehe zu retten, möchten Sie nicht, dass die Leute Sie oder Ihre Frau verurteilen. Ihre Eheprobleme sind Ihr Geschäft; halte es nah an der Brust.

5. Vergleichen Sie Ihre Situation nicht mit der anderer. Ehen und Affären sind einzigartig individuell. Was in der Situation eines anderen passiert, spiegelt nicht wider, was in Ihrer Situation passieren wird. Sie müssen einen Plan für die persönliche und eheliche Genesung entwickeln, der auf Ihrer Ehe und Ihrer Beziehung zu Ihrer Frau basiert.

6. Kümmere dich um deine emotionalen und körperlichen Bedürfnisse. Stützen Sie sich auf Ihr Unterstützungssystem, sprechen Sie mit einem Therapeuten, tun Sie, was Sie tun müssen, um Ihre Emotionen davon abzuhalten, Sie krank zu machen. Ernähren Sie sich ausgewogen, damit der Stress Ihrer Situation Ihr optimales körperliches Wohlbefinden nicht beeinträchtigt. Treiben Sie regelmäßig Sport, nichts lindert Stress und verhindert Depressionen wie ein regelmäßiges Trainingsprogramm.

7. Schützen Sie Ihre gesetzlichen Rechte, falls Ihre Ehe nicht überlebt. Ob oder nicht du willst dich scheiden lassen , es ist in Ihrem Interesse, sich mit a Scheidungsanwalt wenn deine Frau betrügt. Sie müssen keine Scheidung einreichen, aber eine Beratung mit einem Scheidungsanwalt wird Ihnen helfen, Ihre gesetzlichen Scheidungsrechte zu verstehen und wie Sie sich selbst und alle anderen schützen können eheliches Vermögen sollte die Affäre den Untergang Ihrer Ehe bedeuten.

Frisur für asiatische Mädchen

8. Konfrontieren Sie Ihre Frau mit ihrem Verrat. Es ist wichtig, einen Beweis für die Untreue und alle Ihre Enten hintereinander zu haben. Wenn Sie mit einem Therapeuten und einem Scheidungsanwalt gesprochen haben und Ihre Emotionen gut im Griff haben, wird die Konfrontation mit Ihrer Frau höchstwahrscheinlich zu Ihren Gunsten ausfallen.

9. Entscheiden Sie, ob Sie in der Ehe bleiben oder die Scheidung einreichen. Wenn Ihre Frau sich weigert, die Affäre aufzugeben, haben Sie zwei Möglichkeiten. Sie können ihm Zeit geben und sehen, ob die Affäre ausläuft, oder Sie können die Scheidung einreichen und mit Ihrem Leben weitermachen. Was auch immer Sie tun, ist Ihre Wahl. Erlaube deiner Frau nicht, dir vorzuschreiben, wie du auf ihr schlechtes Verhalten reagierst. Nur Sie wissen, was in der Ehe akzeptabel ist und was nicht, am Ende liegt es an Ihnen, womit Sie leben können und was nicht.



^