Fernsehen & Film

Die besten Cartoons für Kinder, die Roboter mögen

    Die Autorin Tori Michel ist auf Unterhaltungsthemen spezialisiert, darunter Fernsehen, Cartoons, Podcasts und Filme.unser redaktioneller prozess Tori MichelAktualisiert am 08. Januar 2019

    Künstliche Intelligenz wird mehr und mehr zum Mainstream als ihre Ursprünge im Science-Fiction-Nerddom, von der HBO-Hitserie 'Westworld' bis zur skurrilen Figur Janis in NBCs 'The Good Place' tauchen überall Roboter auf! Aber wenn Sie nach einem Cartoon für Ihre Kinder suchen, der Roboter, Androiden und Kindergenies zeigt, sind Sie bei uns richtig.



    Die folgenden fünf Shows sind perfekt für die Obsession Ihres Kindes mit Roboter . Stellen Sie sicher, dass Ihr DVR so eingestellt ist, dass er diese Netzwerkhits aufzeichnet oder ein paar auf Hulu und Netflix fängt!

    Transformers: Rettungsbots

    Transformers: RettungsbotsBild mit freundlicher Genehmigung von Amazon





    '/>

    Bild mit freundlicher Genehmigung von Amazon



    Eine weniger ernste Version des Transformer Bots des Film-Franchise oder 'Prime'-Ruhm, diese Roboter helfen, eine Insel von Menschen in Griffin Rock, Maine, vor Schaden zu bewahren. Die vorgestellten Autobots sind anders, als Sie sich vielleicht erinnern: Ein Polizeikreuzer namens Chase, ein Feuerwehrauto namens Heatwave, ein Hubschrauber namens Blades und ein Bulldozer namens Boulder runden die Roboter-Crew ab.

    Die Animation ist ein wenig niedlich, aber der Schreibstil ist bissig und humorvoll. Es enthält auch die Stimme von LeVar Burton (aus 'Reading Rainbow' und 'Star Trek: The Next Generation'), was seinen Coolness-Faktor auf etwa elf erhöht, insbesondere für Eltern, die in den 1980er Jahren jung waren. Jüngere Roboterfans werden diese Show genießen, da sie sich nicht an das gleiche Publikum richtet wie andere Inkarnationen von Transformers.

    Was ist ein Graben im Volleyball?

    Transformatoren: Prime

    Das Hub-Netzwerk

    Dies sind die Transformers-Bots, an die Sie gewöhnt sind, wenn Sie in den 1980er Jahren mit der Transformers-Animationsserie aufgewachsen sind oder sogar nur die Filmreihe 'Transformers' gesehen haben. Optimus Prime und die Autobots kämpfen gegen Megatron und die Decepticons, um die Erde vor ihrem Bösen zu schützen. Sie haben sich mit den Menschenkindern Jack, Raphael und Miko angefreundet und erhalten Geheimdiensthilfe von Special Agent Bill Fowler.

    Diese Iteration der beliebten Show wird eher in einem seriellen Format präsentiert. Hoch in Action und Tech-Talk, ist es zugegebenermaßen besser für Ihren älteren Roboter-Enthusiasten geeignet.

    Tiermechanik

    Bild mit freundlicher Genehmigung von Amazon

    '/>

    Bild mit freundlicher Genehmigung von Amazon

    Entzückende kleine Tierroboter, die in einer Roboterwelt leben, arbeiten zusammen, um Probleme für andere entzückende Robotertiere zu lösen. Jedes 'Animal Mechanical' hat seine eigene besondere Stärke - Einhorn fliegt, Maus ist superschnell, Komodo (ein echsenähnliches Tier) kann jedes benötigte Werkzeug oder Gerät herstellen, Rex (ein Dinosaurier) ist superstark und Sasquatch (ein etwas Affen- wie Kreatur) ist super dehnbar.

    Ziel des Programms ist es, Kindern beizubringen, konstruktiv zu denken, um alltägliche Probleme mit den ihnen zur Verfügung stehenden Ressourcen zu lösen. Ihr Motto lautet: „Können wir das? Wir Animal Mechanical können das!' Diese Show richtet sich an jüngere Zuschauer, aber ich denke, auch ältere Roboterliebhaber werden sie genießen. Sie sind zu süß, um sie nicht zu lieben!

    Die Abenteuer von Jimmy Neutron: Boy Genius

    Nickelodeon Studios

    verliert sie das interesse an mir quiz?

    Ein junges Genie mit riesigem Kopf und perfekt frisiertem Haar hat unter seinem Hinterhof-Clubhaus in der Kleinstadt Retroville ein geheimes Wissenschaftslabor, in dem er verschiedene Roboter-Erfindungen baut. Leider hat der Titelstar Jimmy Neutron bisher nur wenige erfolgreiche Robotererfindungen, nämlich seinen Roboterhund Goddard.

    Die meisten seiner Erfindungen gehen jedoch fürchterlich schief und er und seine Freunde müssen die Stadt immer wieder retten. Seine arme Mutter Judy fürchtet um die Sicherheit ihrer Küchengeräte, da Jimmy sie regelmäßig „ausleiht“ und „verbessert“.

    Die Show wurde ursprünglich auf Nickelodeon ausgestrahlt und ist zum Streamen sowie in den meisten Nick-eigenen Kabelnetzen verfügbar. Kinder jeden Alters werden Jimmys Possen mit seinen Freunden Sheen, Carl, Cindy (das Mädchen, das heimlich in ihn verknallt ist) und Libby genießen.

    Roboter & Monster

    Nickelodeon Studios

    Dieser Cartoon von Nickelodeon zeigt – was sonst – einen Roboter und ein Monster, die Freunde sind. Der Roboter wird von Curtis Armstrong (Booger aus der Filmreihe 'Revenge of the Nerds' und die Stimme von Snot in 'American Dad' von FOX Network) und Monster von Harland Williams (Stand-Up-Comedian und der Typ, der das Pferd getötet hat) gesprochen im Film 'Halb gebacken').

    Die Besetzung ist voller berühmter Stimmen, darunter Rhea Perlman (Carla aus 'Cheers') als Köchin und Kellnerin ihres Lieblingsrestaurants Makin' Bacon und Jonathan Slavin (Phil der Wissenschaftler aus 'Better Off Ted') als ein nerviger geekiger Roboter, der nur mit Robot and Monster befreundet sein will.

    Diese Show ist wahrscheinlich am besten für Kinder ab 6 Jahren geeignet, aber mein kleiner Sohn und ich haben es gleichermaßen genossen. Es gibt viel Slapstick-Humor sowie bissiges Schreiben, das verschiedene Altersgruppen anspricht.



    ^