Astrologie

Krebs mit Jungfrau: Ihre Liebeskompatibilität

    Molly Hall ist Astrologin, Tarot-Leserin und Autorin von „Astrology: A Complete Illustrated Guide to the Zodiac“.unser redaktioneller prozess Molly HallAktualisiert am 27. September 2018

    Krebs und Jungfrau als romantische Partnerschaft beginnen auf dem richtigen Fuß, da beide zurückhaltend sind und keiner versucht, dem anderen die Liebe aufzuzwingen. Ihr Werben mag für unruhigere Typen geradezu altmodisch aussehen, mit höflichem Respekt auf beiden Seiten.



    Und die Dinge werden durcheinander gebracht, wenn sie versuchen, das beliebte Tempo beim Anschließen mitzuhalten. Sie könnten so tun, als ob es in Ordnung wäre, „Freunde mit Vorteilen“ zu sein, aber in Wirklichkeit suchen beide die Stabilität der Bindung, obwohl beide dies auch fürchten können.

    Empfindliche Typen

    Jungfrau und Krebs sind so sensibel, dass es für jeden leicht ist, das Gefühl zu haben, dass sie über ihren Kopf hinweg sind. Auf diese innere Unruhe reagieren sie mit Distanz und Rückzug. Der andere kann dies als Desinteresse interpretieren. Ein Mittel besteht darin, die Dinge langsam anzugehen und jedem genügend Zeit zu geben, das Geschehene zu verarbeiten.





    Verliebte Krebse sind empathisch, komfortliebend und manchmal unsicher.

    Verliebte Jungfrauen sind nachdenklich und zeigen Etikette und hohe Standards.



    Hoffentlich gewidmet

    Krebs schätzt, wie Jungfrau nimmt den persönlichen Geschmack zur Kenntnis und versucht, gut gewählte Date-Ideen zu entwickeln. Die Jungfrau fühlt sich sofort gebraucht, da sie sieht, wie sehr Krebs in praktischen Angelegenheiten Hilfe gebrauchen könnte. Jungfrau könnte versuchen, Krebs von Anfang an zu organisieren, was ein klares Zeichen von Interesse ist. Krebs wird es zu schätzen wissen, im Mittelpunkt dieser Art von Aufmerksamkeit zu stehen, es sei denn, es geht zu weit. Jungfrau tut gut daran, den besten Weg zu erforschen, um einen Krebs zu datieren, um sich vorbereitet zu fühlen und effektiv vorzugehen.

    Diese Paarung bringt zwei Sorgenmacher zusammen, aber als Team können sie alle Grundlagen abdecken. Jeder wird durch all die Planungen, die in Dates einfließen, getröstet, und später hilft die Vorplanung von allem, die gemeinsame Angst vor dem Unbekannten zu minimieren.

    Ein Schlüsselwort für diese romantische Paarung ist Sicherheit, denn sobald sie sie haben, können Krebs und Jungfrau wirklich sie selbst sein. Wenn sie dieses Gefühl der Sicherheit nicht haben, können beide zu distanzierten Körben werden. Gelingt es ihnen, eine Vertrauensbasis zu schaffen, vertieft sich die Beziehung und es kommen weitere Schichten zum Vorschein. Krebs und Jungfrau schätzen die Routine des Lebens, mit dem Versprechen, viel Zeit zu haben, um die Knicke zu lösen und näher zusammenzuwachsen.

    Gefühlsduselig

    Jungfrau ist ein Sensor-Denker und Krebs ist ein Fühler, und manchmal kann dies zu Missverständnissen führen. Ohne es zu merken, kann die Jungfrau den Krebs beleidigen, indem sie emotionslos über Dinge spricht. Auf der anderen Seite mag Jungfrau die Launen des Mondes ein wenig störend für ihre Liebe zur Ordnung finden. Dieser Unterschied kann zu einem Geschenk werden, wenn Krebs durch Osmose die dringend benötigte Perspektive erhält und Jungfrau emotionale Nuancen wahrnimmt.

    In Beziehungen kann das Krebs-Jungfrau-Match liebevoll, sinnlich und hingebungsvoll sein. Krebs schätzt die Loyalität, die die Jungfrau bietet, und versucht sie durch die tägliche Pflege zu zeigen. Die Jungfrau beginnt sich in der fürsorglichen Atmosphäre, die zwischen ihnen geschaffen wird, sicher zu fühlen. Intimität kann eine weitere Chance sein, sich gegenseitig zu gefallen, mit der meisterhaften Liebe zum Detail der Jungfrau und der trägen Sinnlichkeit des Krebses. Diese Paarung ist Ehematerial, und wenn die Verpflichtung einmal eingegangen ist, wird sie wahrscheinlich für das ganze Leben bestehen.

    Oberseite: Gemeinsam können Jungfrau und Krebs eine starke gegenseitige Hingabe, ein erhöhtes Bewusstsein für Bedürfnisse, die Fähigkeit, den anderen zu beruhigen, eine gemeinsame Liebe zur Planung von Dingen wie Reisen, eine gemeinsame Liebe zur Vertrautheit der Routine und eine gemeinsame Freude daran entwickeln, Kinder und tierische Freunde zu pflegen .

    Nachteil: Doch Zusammenstöße zwischen den beiden erzeugen Stress, der bei beiden die Verdauung belastet, die Stimmungen des anderen beeinflussen die Emotionen des anderen, die gegenseitige Unsicherheit kann lähmend sein und sie können in Kritikgewohnheiten stecken bleiben. Passen Sie auf, wenn Sie Folgendes entdecken:

    Element und Qualität

    Kardinal Wasser (Krebs) und Veränderlich (anpassungsfähig) Erde (prozessorientiert) (Jungfrau)

    Krebs und Jungfrau Liebesgeschichte

    Ich bin eine Jungfrau. Mein Ex war Krebs. Wir waren beide reserviert, also war es ein bisschen ein langsamer Start. Ich fühlte mich gebraucht und versuchte, meiner Ex zu helfen, ihr geringes Selbstwertgefühl zu überwinden. Sie machte sich über alles Sorgen. Ich war diejenige, die nach Lösungen suchte, aber sie half nie und schätzte nie, was ich tat. Wir haben immer und immer wieder über die gleichen Dinge gestritten. Sie zog es vor, Dinge zu vermeiden, anstatt Probleme zu lösen, also steckten wir in den gleichen Diskussionen fest. Aber auch nach der Verlobung ging mein Krebs weg. Alles in allem dauerte es zwei Jahre und endete im Grunde, weil Krebs noch nicht bereit war, sich zu engagieren.


    ^