Darstellende Künste

Charlie Brown Tanzschritt

    Treva L. Bedinghaus ist eine ehemalige Wettkampftänzerin, die Ballett, Stepptanz und Jazz studiert hat. Sie schreibt über Tanzstile und -praktiken und die Geschichte des Tanzes.unser redaktioneller prozess Treva BedinghausAktualisiert am 06. Dezember 2018

    Der Charlie Brown-Tanzschritt ist einer der Schritte des Cha Cha Rutsche , zu Line Dance 1996 als Aerobic-Workout für die amerikanische Fitnesskette 'Bally's Total Fitness' entwickelt. Der Charlie Brown ist eine Hüpfbewegung mit abwechselnden Füßen und mit Armbewegungen. Es ist eine Version des Laufender Mann Schritt bekannt gemacht von M. C. Hammer, der mit einem Fuß nach vorne schaukelt und mit dem anderen zurücktritt.



    01 von 04

    Der Charlie-Brown-Tanzschritt

    Charlie Brown

    Tracy Wicklund

    In der Originalsequenz von Cha Cha Slide kommt der Tanzschritt von Charlie Brown gegen Ende. Es kommt nach dem 'Hands on Your Knees'-Schritt, bei dem Ihre Hände von Knie zu Knie kreuzen, während Ihre Knie gebeugt sind und im Takt hüpfen. Als nächstes folgt Charlie Brown, gefolgt von „Freeze“, wenn die Tänzer eine Pose einnehmen und die Sequenz dann erneut beginnen können. Hier sind die Bewegungen, die Sie kennen müssen, um den Charlie Brown-Tanzschritt zu machen.





    02 von 04

    Charlie Brown Dance Schritt 1: Hüpfe auf deinen rechten Fuß

    Tracy Wicklund

    '/>

    Charlie Brown.

    Tracy Wicklund



    Der Charlie Brown ist im Grunde ein hüpfender Zug mit abwechselnden Füßen.

    • Hüpfen Sie auf den rechten Fuß und heben Sie gleichzeitig den linken Fuß vom Boden.
    • Schieben Sie beide Arme nach vorne, halten Sie die Ellbogen gerade und die Arme parallel.
    03 von 04

    Schritt mit beiden Füßen

    Tracy Wicklund

    '/>

    Charlie Brown.

    Tracy Wicklund

    • Schritt mit dem linken Fuß.
    • Schieben Sie gleichzeitig Ihren rechten Fuß hinter sich.
    • Beide Füße sollten gleichzeitig den Boden berühren.
    • Ziehen Sie beide Arme nach hinten und beugen Sie die Ellbogen.
    • Hüpfen Sie sofort auf den linken Fuß,
    • Setzen Sie das Hop/Step-Muster fort, während Sie abwechselnd auf den Füßen treten und landen.

    Sie warten auf den nächsten Tanzbefehl. Im klassischen Cha Cha Slide wird der Charlie Brown durch den Freeze-Befehl gestoppt, wenn Sie einfrieren und eine Haltung mit Haltung einnehmen.

    Es gibt viele Variationen des Cha Cha Slide, so dass Sie an verschiedenen Stellen in der Sequenz zum Charlie Brown gerufen werden können. Sobald Sie wissen, wie Sie den Schritt machen, können Sie sich entspannen und beim Tanzen Spaß haben und ein paar aerobe Kalorien in der Balance verbrennen.

    04 von 04

    Geschichte der Cha Cha Rutsche

    Flashpop/Getty Images

    '/>

    Flashpop/Getty Images

    The Cha Cha Slide wurde ursprünglich mit Texten des Chicagoer DJs und Performers Mr. C, kurz für Casper (Willie Perry, Jr.), mit dem Titel 'Casper Slide Part 1' im Jahr 1998 geschrieben. Er nahm den Song als 'Casper Slide Part 2' auf “ im Jahr 1999 und veröffentlichte es in Chicago über Ciscos Music World Record Stores. Es wurde in Nachtclubs gespielt und sein Neffe, der Trainer im Bally Total Fitness Health Club war, benutzte es in seinem Step-Aerobic-Kurs.

    Das 'Slide Album' wurde im Jahr 2000 von Universal Records veröffentlicht und sie machten Lehrvideos für den Cha-Cha Slide-Tanz, darunter a vierminütiges Video Ausführung. Die Single und der Tanz „Cha Cha Slide“ fanden 2001 in den USA und Kanada Anklang. Der „Cha Cha Slide“ wurde 2005 von der Recording Industry Association of America mit Gold ausgezeichnet. Der Song erreichte 2004 Platz eins der britischen Single-Charts.

    Trotz dieser Popularität gibt es immer noch Verwirrung darüber, was zu tun ist, wenn der Charlie Brown-Schritt aufgerufen wird. Manche Leute greifen eher auf Bewegungen aus dem Tanz von 'Linus und Lucy' in 'A Charlie Brown Christmas' als auf den ursprünglichen Charlie Brown-Tanzschritt zurück.



    ^