Musik Spielen

Vergleichen verschiedener Arten und Größen von Klavieren

    Espie Estrella ist Lyrikerin, Songwriterin und Mitglied der Nashville Songwriters Association International.unser redaktioneller prozess Espie SternAktualisiert am 29. März 2018

    Das planen gibt es in vielen verschiedenen Stilen, Designs, Formen und Größen, die in zwei grundlegende Kategorien passen: vertikale und horizontale Klaviere.



    Vertikale Klaviere

    Sie werden aufgrund ihrer Höhe und der Position der Saiten als vertikale Klaviere bezeichnet. Die Höhe dieser Art von Klavier reicht von 36 bis 60 Zoll. Es gibt 4 Typen:

    Spinett - Mit einer Höhe von etwa 36 bis 38 Zoll und einer ungefähren Breite von 58 Zoll sind Spinette die kleinsten Klaviere. Aufgrund seiner Größe ist es die beliebte Wahl vieler Menschen, die in begrenzten Wohnräumen wie Wohnungen leben. Ein bekannter Nachteil von Spinetten wird 'Lost Motion' genannt, was bedeutet, dass sie aufgrund ihrer Größe und Konstruktion weniger Leistung und Genauigkeit haben.





    Konsole - Etwas größer als das Spinett, seine Höhe reicht von 40 bis 43 Zoll und ist ungefähr 58 Zoll breit. Diese Art von Klavier gibt es in verschiedenen Stilen und Ausführungen. Wenn Sie also Wert auf die Ergänzung Ihrer Möbel legen, bieten Ihnen Konsolen eine Vielzahl von Möglichkeiten. Es ist mit einer direkten Aktion hergestellt und erzeugt so verbesserte Töne.

    Studio - Dies ist die Art von Klavier, die man normalerweise in Musikschulen und Musikstudios sieht. Es ist etwa 45 bis 48 Zoll hoch und hat eine Breite von etwa 58 Zoll. Aufgrund seines größeren Resonanzbodens und der längeren Saiten erzeugt es eine gute Tonqualität und ist sehr langlebig.



    Aufrecht - Dies ist das höchste unter den vertikalen Klavieren mit einer Höhe von 50 bis 60 Zoll und einer ungefähren Breite von 58 Zoll. Dies ist die Art von Klavier, die Ihre Urgroßeltern oder Großeltern gespielt haben. Bei richtiger Pflege hält es den Test der Zeit und behält seinen satten Ton.

    Horizontale Klaviere

    Auch bekannt als Flügel . Sie werden wegen ihrer Länge und der Anordnung ihrer Saiten als horizontale Klaviere bezeichnet. Flügel sollen feinere Töne erzeugen und die reaktionsschnellste Tastenmechanik haben. Es gibt 6 Grundtypen:

    Klein groß - Dies ist das kleinste der horizontalen Klaviere. Es reicht in der Größe von 4 Fuß 5 Zoll bis 4 Fuß 10 Zoll. Es ist zwar klein, aber dennoch leistungsstark.

    Baby Grand - Ein sehr beliebter Klaviertyp mit einer Größe von 4 Fuß 11 Zoll bis 5 Fuß 6 Zoll. Babyflügel sind aufgrund ihrer Klangqualität, Ästhetik und Erschwinglichkeit eine beliebte Wahl.

    Mittelgroß - Mit etwa 5 Fuß und 7 Zoll größer als das Baby Grand.

    Salon Grand - Diese reichen in der Größe von 5 Fuß 9 Zoll bis 6 Fuß 1 Zoll. Das Salon-Flügel wird auch Wohnzimmerflügel genannt.

    Halbkonzert oder Ballsaal - Die nächstgrößere Größe vom Parlour Grand Piano ist ungefähr 6 Fuß 2 Zoll bis 7 Fuß lang.

    Großes Konzert - Mit etwa 9 Fuß ist dies der größte aller Flügel.

    Hinweis: Alle Größen sind ungefähre Angaben.

    Andere Klavierunterschiede

    Zusätzlich zu den Abmessungen variieren verschiedene Klavierstile in der Anzahl der Pedale und manchmal auch in der Anzahl der Tasten. Die meisten Klaviere haben 88 Tasten, obwohl einige ältere Klaviere 85 Tasten haben, und einige Hersteller stellen Klaviere mit zusätzlichen Tasten her (insbesondere Bösendorfer). Die meisten zeitgenössischen amerikanischen Klaviere haben drei Pedale : eine Saite, gehalten und Dämpfer . Europäische Klaviere haben in der Regel zwei Pedale. Viele ältere Klaviere, die kleiner als Flügel sind, haben nur zwei Pedale. Einige seltenere Instrumente haben zusätzliche Pedale oder Pedale mit anderen Funktionen, wie zum Beispiel Transposition.

    Beachten Sie, dass sich dieser Artikel nur mit zeitgenössischen akustischen Klavieren befasst, die für Aufführungen gedacht sind – ein wunderbares Instrument, sicher, aber eines, das viele Vorgänger und Cousins ​​​​hat. Es gibt auch E-Pianos , Spielerklaviere und eine große Anzahl anderer ähnlicher Tasteninstrumente, einschließlich Hammerklaviere und andere historische Instrumente, Übungsklaviere (kleinere Instrumente mit weniger Tasten), Cembalo, Virginale und eine Vielzahl von Orgeln.



    ^