Darstellende Künste

Die besten Blue-Collar-Comedians des Landes

    Patrick Bromley ist Unterhaltungsautor und Chefredakteur von 'F This Movie'. Zuvor arbeitete er als Reporter und Kritiker für die Chicago Sun-Times News Group.unser redaktioneller prozess Patrick BromleyAktualisiert am 13. September 2018

    Blaues Halsband Komödie ist eine sehr beliebte Bewegung in der Stand-up-Comedy, die weitgehend von Bürgern der Arbeiterklasse inspiriert ist und unzählige Tourneen, TV-Serien und Comedy-Karrieren hervorbringt. Arbeiter-Humor beruht auf Witzen und Gags, mit denen sich Jedermann identifizieren kann, Stückchen über den gemeinsamen Kampf von Arbeitern und Mindestlohnarbeitern.



    Von Jeff Foxworthys 'Du könntest ein Redneck'-Witze sein bis hin zu Larry the Cable Guys Südstaaten-Trucker-Persönlichkeit, Komiker im Blue-Collar-Genre beziehen sich auf ein Publikum, das dafür bekannt ist, 'heimisch' und typisch südlich zu sein. Doch nicht alle Komiker kommen aus dem Süden: Die Comic-Frau Kathleen Madigan bezieht sich eher auf mittelamerikanische Großstädter. Hier ist eine Liste von 10 der besten:

    01 von 10

    Jeff Foxworthy

    Jeff Foxworthy

    Foto von Kevin Winter/Getty Images





    Im Wesentlichen der Pate der Blue-Collar-Comedy, Jeff Foxworthy, könnte der netteste Typ im Stand-up sein. Als Schöpfer der berühmten Routine 'You may be a redneck if...' - die die Grundlage für die Arbeiterbewegung bildete - organisierte Foxworthy die ursprüngliche Blue Collar Comedy Tour, und der Rest ist Geschichte.

    Foxworthy, der meistverkaufte Komiker der Geschichte, hat ein riesiges Werk mit sechs Alben, 11 Büchern und mehreren TV-Shows, darunter 'The Jeff Foxworthy Show', 'Blue Collar TV', und der FUCHS Spielshow 'Bist du schlauer als ein Fünftklässler?'



    Im Gegensatz zu einigen anderen Blue-Collar-Comedians hat man nicht den Eindruck, dass Foxworthys „normaler Kerl“-Act ein Aufruhr ist.

    02 von 10

    Larry der Kabeltyp

    Foto von Rusty Jarrett/Getty Images

    Wenn Foxworthy bei der Einführung der Blue-Collar-Comedy-Bewegung half, ging Larry the Cable Guy auf die Spitze und wurde zu seinem inoffiziellen Gesicht, das viele andere Blue-Collar-Comics in Bezug auf den Erfolg übertraf. Ironischerweise kam er am wenigsten ehrlich dazu.

    Top 10 Popsongs aller Zeiten

    'Larry' ist eigentlich die adoptierte Figur des ehemals erfolglosen Komikers und Radiomoderators Dan Whitney, komplett mit falschem Akzent und einem Kostüm bestehend aus ärmellosem Hemd und Trucker-Hut. Trotzdem hat sich Larry the Cable Guy zu einem der bestverdienenden Stand-up-Comedy entwickelt, der mehrere erfolgreiche Tourneen und Bestseller-Alben startete, aber einige von der Kritik geschmähte Filmflops einbrachte.

    03 von 10

    Ron Weiß

    Jason Kempin / Getty Images

    Obwohl Ron White ein ursprüngliches Mitglied der Blue Collar Comedy Tour ist, ist er wahrscheinlich der am wenigsten Arbeiter der Tourcomics. Er hat auch die größte Distanz zwischen sich und der Bewegung gelegt und hat viel Erfolg als hartnäckiger, hartnäckiger, bitter sarkastischer Stand-up.

    Seine Handlung ist oft sehr erwachsen und obszön, eine andere Art und Weise, in der er sich von anderen Blue-Collar-Comics abhebt. Für ein Publikum, das nicht den üblichen Arbeiterklasse-Shtick mag, ist Whites Act wahrscheinlich am zugänglichsten – und vielleicht am lustigsten.

    04 von 10

    Bill Engvall

    FilmMagic / Getty Images

    Bill Engvall gehört neben dem Comic-Kollegen und guten Freund Foxworthy zu den „familienfreundlicheren“. Er 'funktioniert' nie Blau “ und ein Großteil seiner Komödie basiert auf seinem Leben als Familienvater.

    Diese Herangehensweise an die Comedy könnte zu seiner TBS-Sitcom 'The Bill Engvall Show' geführt haben, die 2007 debütierte. Mit acht Alben und über zwei Jahrzehnten im Stand-up hat Engvall bewiesen, dass er hart arbeitet und sich der Comedy verschrieben hat.

    05 von 10

    Jeff Dunham

    Albert L. Ortega / Getty Images

    Obwohl er normalerweise nicht mit der Bewegung in Verbindung gebracht wird, sind Komiker und Bauchredner Jeff Dunham hat viel mit einigen Blue-Collar-Comics gemeinsam: Seine Komödie ist größtenteils sauber, er handelt mit der gleichen Art von Humor – Stereotypen und eine Pro-Amerika-Sensibilität – und er ist ein Hit bei den Mainstream-Mittelamerikanern.

    Es ist kaum zu glauben, dass ein Bauchredner einer der erfolgreichsten Namen im Stand-up werden könnte, aber Jeff Dunham hat genau das getan, mit dem am höchsten bewerteten Special in der Geschichte von Comedy Central und seiner eigenen Show im selben Netzwerk.

    06 von 10

    Reno Collier

    Der Comedian Reno Collier bekommt seine Aufnahmen während der Comedy Central Roast von Larry the Cable Guy, die am 1. März 2009 auf dem Warner Bros.-Gelände in Burbank, Kalifornien, stattfand. Foto von Kevin Winter/Getty Images

    Reno Collier ist Teil der zweiten Welle der Blue Collar Comedy, genannt „Blue Collar Comedy: The Next Generation“. Collier hatte seinen großen Durchbruch als Vorband für Larry the Cable Guy, fand schnell Erfolg und wurde ein regelmäßiger Opener für Acts wie Foxworthy und Ron White.

    Collier ist ein häufiger Mitwirkender für Country Music Television und ist möglicherweise am bekanntesten als Moderator der Reality-Show 'The Great American Road Trip' von NBC. Er sorgte auch bei Comedy Central für Lacher Braten von Larry the Cable Guy ' in 2009.

    07 von 10

    John Caparulo

    WireImage / Getty Images

    Ein weiteres Mitglied von 'The Next Generation', John Caparulo aus dem Mittleren Westen, war der Moderator von 'Mobile Home Disasters' bei CMT, schreibt regelmäßig bei 'Chelsea Lately' und war ein bekannter Comedian bei Vince Vaughns 'Wild-West-Comedy-Show.'

    Wie andere Mitglieder der zweiten Welle ist Caparulo als Arbeiterkomiker weniger in Schubladen gesteckt als seine Vorgänger, aber seine Wurzeln liegen immer noch fest im Humor der Arbeiterklasse. Sein Stand-up-Album „Meet Cap“ aus dem Jahr 2009 ist voller hausgemachter Lacher.

    08 von 10

    Jon Reep

    Getty Images für Outback-Konzerte / Getty Images

    Als der Stand-up-Comic Jon Reep die fünfte Staffel der NBC-Reality-Serie 'Last Comic Standing' gewann, war offensichtlich, dass ein Blue-Collar-Comedy-Star geboren war. Obwohl sie nicht mit den anderen Komikern oder Tourneen verbunden ist, ist es nicht schwer zu erkennen, dass Reeps Komödie in dieses Genre fällt.

    Er bezeichnet sich selbst als „Metro Jethro“ oder jemanden, der in einer Kleinstadt aufgewachsen ist – in seinem Fall Hickory, North Carolina – aber jetzt in einer Großstadt wohnt. Reeps Komödie basiert wie die anderer Blue-Collar-Comedians darauf, Kleinstadtideen auf das Mainstream-Leben anzuwenden.

    09 von 10

    Rodney Carrington

    WireImage / Getty Images

    Der Komiker und Musiker Rodney Carrington ist mit sechs erfolgreichen Comedy-Alben einer der Top-Touring-Acts in den USA. Carrington spielte nicht nur in seiner eigenen kurzlebigen ABC-Sitcom 'Rodney' mit, sondern auch in dem Film 'Beer for My Horses' des Country-Sängers Toby Keith . '

    Darüber hinaus tritt Carrington regelmäßig bei CMT auf, wo Musikvideos für seine komödiantischen Country-Songs – mit Namen wie „Letter to My Penis“ – in starker Rotation sind. Obwohl mehrere Blue-Collar-Comedians Stand-up mit Country-Sensibilität kombinieren, ist Carrington der einzige Comedian auf der Liste, der als Country-Star und Stand-up-Comic erfolgreich ist.

    10 von 10

    Kathleen Madigan

    Jason Davis / Getty Images

    Arten von Fantasy-Fußballligen

    Kathleen Madigan präsentiert eine andere Seite der Blue-Collar-Comedy: Sie ist nicht nur eine weibliche Komikerin, sondern während die meisten anderen die Sensibilität des südlichen Landes widerspiegeln, ist Madigan ein eher mittelamerikanischer, großstädtischer Comic.

    Wie alle Arbeiter-Comics ist Madigans Humor jedoch populistisch und universell. Sie hat eine Fülle von Material über ihre irisch-katholische Erziehung, ihre Familie und den Alltag im Allgemeinen. Sie tourt auch nonstop und tritt in USO-Shows für die Truppen in Übersee auf.

    Für den Fall, dass Zweifel an ihren Qualifikationen als Arbeiterin bestehen, moderiert Madigan eine regelmäßige Show im Blue Collar Radio von SIRIUS XM.



    ^