Sport & Leichtathletik

Der Unterschied zwischen englischen und amerikanischen Billardtischen

    Matthew Sherman ist ein erfahrener Billard- und Billardlehrer und Autor von 'Picture Yourself Shooting Pool'.unser redaktioneller prozess Matthew ShermanAktualisiert am 21. Juli 2018

    Ein Billardtisch, Billardtisch oder Billardtisch ist ein begrenzter Tisch, an dem Billardspiele gespielt werden. In der Neuzeit bieten alle Billardtische eine ebene Fläche, die normalerweise aus abgebautem Schiefer besteht, die mit Stoff (meist aus einer dicht gewebten Kammgarnwolle namens Baize) bedeckt und von vulkanisierten Gummikissen umgeben ist, wobei das Ganze über dem Boden liegt . Für bestimmte Sportarten wie Snookertisch und Billardtisch werden spezifischere Begriffe verwendet, und auf diesen Tischtypen werden Billardkugeln unterschiedlicher Größe verwendet.



    trumpf schnapp sie dir beim meme

    Ein Billardtisch oder Taschenbillardtisch (wie der Sportverband es bevorzugt nennt) hat sechs Taschen – eine an jeder Ecke des Tisches (Ecktaschen) und eine in der Mitte jeder der längeren Seiten (Seitentaschen oder .) mittlere Taschen).

    Billardtischgröße

    In Übersee möchten die Leute wissen, ob sie Amerikanisch oder Englisch für ihre Basis-Billardtischgröße verwenden sollten.





    Der Hauptunterschied zwischen diesen Begriffen? Tischabmessungen und Gerätegrößen. Amerikanische Billardtische meistens Verwenden Sie Kugeln, die 2¼ 'groß sind. Englischer Pool verwendet 2 'Bälle.

    Wie zeichnet man ein Pferdegesicht?

    Auch die Tischgrößen unterscheiden sich, mit Ihrer besten Herausforderung auf dem American Tisch von 4' x 9' und die englischen Billardtische sind wirklich Mini-Tische, sogar winzige 6-Fuß-Tische! Die Minis neigen dazu, die Kugeln übermäßig zu kleinen Clustern zusammenzudrücken, die Frustration erzeugen, wenn Sie versuchen, sie auseinanderzuhebeln. Natürlich sind die Taschen auf amerikanischen Tischen größer, um Spielraum für die größeren Objektkugeln zu schaffen.



    Es gibt nur zwei Größen, die vom vom Internationalen Olympischen Komitee anerkannten Pool-Sportverband, der World Pool-Billiard Association (WPA), und seinen verschiedenen regionalen und nationalen Mitgliedsorganisationen für Turnierspiele zugelassen sind. nach den World Standardized Rules of Pool sind dies die Modelle 9 × 4,5 ft und 8 × 4 ft. Bei einem 9-Fuß-Tisch misst die Spielfläche (die Abmessungen zwischen den Nasen der Kissen) 100 Zoll (254 cm) x 50 Zoll (127 cm) mit einem ​1/8-Inch (3,2 mm) Fehlertoleranz für jede Dimension. Für einen 8-Fuß-Tisch misst die Spielfläche 234 cm x 117 cm, mit dem gleichen1/8-Zoll Abweichung erlaubt.

    Warum so unterschiedlich in der Billardtischgröße?

    Die englischen Billardtische von Ye' Olde eroberten in den 1960er Jahren die britische Pub-Szene. Lounges waren bereits Wand-an-Wand mit Dartspielern, Trinkern, Gesprächspartnern und Rauchern. Der Sport florierte und es gibt jetzt britische Turniere, die von der English Pool Association organisiert werden.

    Die Briten verwenden auch kleinere Queuespitzen von nur 8 bis 9 Millimeter Breite zum Spielen (und bis zu 11 mm für Break Queues). Die meisten Amerikaner verwenden 13-mm-Spitzen für den Pool. Da 8-Ball und 9-Ball in Großbritannien immer beliebter werden, sind es auch die größeren amerikanischen Tische.

    Die Moral dieses Artikels ist, Ihre Billardtischgröße sorgfältig zu wählen, da sie Ihren Spielstil sicherlich für die kommenden Jahre beeinflussen wird.

    Statistiken zu vaterlosen Haushalten 2017


    ^