Musik

Eminem-Diskografie: Alben von Rapper Eminem

    Henry Adaso schreibt seit 2005 über Hip-Hop und gründete den preisgekrönten Blog The Rap Up. Er hat für 'Vibe', MTV, Rap Rehab und mehr geschrieben.unser redaktioneller prozess Henry AdasoAktualisiert am 25. Januar 2019

    Eminem ist ein produktiver Rapper mit einer reichen und vielfältigen Diskographie. Im Laufe seiner Karriere hat er einige großartige Alben „Marshall Mathers LP“, „Slim Shady LP“ und ein paar Stinker „Encore“ veröffentlicht. Hey, es können doch nicht alle Gänseblümchen sein, oder?



    Tauchen Sie ein, um eine kommentierte Liste von Eminems Alben zu erhalten.

    Unendlich (1996)

    Eminem - Unendlich​ Web-Unterhaltung





    '/>

    Eminem - Unendlich.

    ​ Web-Unterhaltung



    Vor dem Dr. Dre-Hits und den Grammy Awards war Eminem nur ein weiteres rohes Talent mit einem Wunschtraum. Unendlich hat den Detroiter Rapper in seiner Essenz eingefangen: hungrig, fokussiert, roh. Unendlich hat Em sicherlich eine Startrampe gegeben, um sie zu zeigen und zu beweisen.

    • Top-Titel : 'Unendlich', '313', 'Nie weit'

    The Slim Shady LP (1999)

    Nachwirkungen/Interscope-Aufzeichnungen

    '/>

    Die Slim Shady-LP.

    Nachwirkungen/Interscope-Aufzeichnungen

    Ein weißer MC aus Detroit? Unerschrockenes Loblied auf Drogen und Gewalt? Die Aufgabe vor Eminem schien zunächst unlogisch, aber er verwandelte Prüfungen innerhalb eines Jahres nach seiner Ankunft in der Mainstream-Szene in Trophäen. Beschwerden über seine „böse“ Musik konnten den Erfolg des Albums nicht ersticken, da „The Slim Shady LP“ sich über 5 Millionen Mal verkaufte. Wir haben diesem manischen Stück Dysfunktion die meisten zu verdanken Eminems beste Lieder.

    • Top-Titel : „Vorbild“, „Schuldiges Gewissen“

    Die Marshall Mathers LP

    Nachwirkungen/Interscope-Aufzeichnungen

    '/>

    Die Marshall Mathers LP.

    Nachwirkungen/Interscope-Aufzeichnungen

    Ein Jahr nachdem er in der Branche für Furore gesorgt hatte, kehrte Eminem mit einem weiteren Meisterwerk in 'The Marshall Mathers LP' zurück . ' Ems Bemühungen im zweiten Jahr trugen dazu bei, seinen Status als einer der aufregendsten Künstler des neuen Jahrtausends zu festigen.

    • Top-Titel : 'So wie ich bin', 'Stan'

    Die Eminem-Show (2002)

    Nachwirkungen/Interscope-Aufzeichnungen

    '/>

    Die Eminem-Show.

    Nachwirkungen/Interscope-Aufzeichnungen

    Als 'The Eminem Show' ankam, teilte Em nun die Zeit zwischen der Aufnahmekabine und den Boards auf. Trotz dieser neu entdeckten Vorliebe für das Beat-Machen zeigte dieses Album nur sehr wenig Abbruch in der Textabteilung. Em setzte seine Tradition fort, Kritiker mit Darts zu bewerfen, diesmal gegen Canibus in „Square Dance“ und Jermaine Dupri in „Say What You Say“.

    • Top-Titel : „Weißes Amerika“, „Bis ich zusammenbreche“

    Wieder (2004)

    Nachwirkungen/Interscope-Aufzeichnungen

    '/>

    Eminem - Schon wieder.

    Nachwirkungen/Interscope-Aufzeichnungen

    Während 'Encore' einerseits Applaus für seine politische Offenheit erntete, zog Eminem andererseits Kritik auf sich, weil er dieses Album mit seinen zunehmend karikaturhaften Texten durchdrungen hatte. Obwohl es Juwelen wie den schleppenden politischen Schlag „Mosh“ und das introspektive „Yellow Brick Road“ hervorbrachte, wurde es nach Eminems Maßstäben immer noch als Enttäuschung angesehen.

    • Top-Titel: 'Mosh', 'Yellow Brick Road'

    Eminem präsentiert The Re-Up (2006)

    Schattig/Interskop

    '/>

    Eminem präsentiert das Re-Up.

    Schattig/Interskop

    Dies ist das, was die meisten Eminem-Fans gerne vergessen würden. Auf 'The Re-Up' umgab sich Eminem mit dem aufstrebenden Talent auf seinem Shady-Records-Roster. Aber die Künstler werden bald zu Wachhunden und dann zu Stellvertretern – und versuchen, das zu tun, was Eminem nicht kann: die Kontrolle zu übernehmen. Eminem experimentiert mit emo-rap für den größten Teil des Albums kreischende und krabbelnde Texte mit unbegründeter Verve und präzisem Wahnsinn.

    Rückfall (2009)

    Nachwirkungen/Interscope-Aufzeichnungen

    '/>

    Eminem - Rückfall.

    Nachwirkungen/Interscope-Aufzeichnungen

    welche farben sehen auf blasser haut am besten aus

    Eminem hat mit der Veröffentlichung von Relapse endlich sein 5-jähriges Moratorium für Soloalben aufgehoben. Eminems Erzählungen sind zu vertraut, aber seine Methode, sie zu vermitteln, hat sich weiterentwickelt. Hier gibt es gefälschte Akzente, einzigartige Reimsequenzen und vokale Kadenzen („Sobald der Fluss beginnt, komponiere ich Kunst wie der Geist von Mozart“).

    • Top-Titel: „Deja Vu“, „Medizinball“

    Erholung (2010)

    Nicole Doherty/Flickr CC 2.0

    '/>

    Erholung.

    Nicole Doherty/Flickr CC 2.0

    „Recovery“ ist anders als alle vorherigen Studioalben von Eminem. Ohne die Sketche, traditionellen Gäste und Goofball-Lead-Singles, die 'The Slim Shady LP' bis 'Relapse, Recovery' charakterisierten, verarbeitet Eminem sein eigenes Vermächtnis, legt die müden Formeln ab, die seine vorherigen Alben kennzeichneten, und versucht, seinen Platz wieder zu behaupten im pantheon der Hip-Hop-Elite .

    • Top-Titel: „Keine Angst“, „Keine Liebe“

    Die Marshall Mathers LP 2 (2013)

    Zwielichtige Aufzeichnungen/Interscope

    '/>

    Marshall Mathers LP 2.

    Zwielichtige Aufzeichnungen/Interscope

    Im November 2013 veröffentlichte Eminem eine Fortsetzung der weithin geschätzten 'Marshall Mathers LP'. Im Vorfeld der Veröffentlichung von 'MMLP2' betonte Eminem, dass 'MMLP2' kein Nachfolger von 'The Marshall Mathers LP' sein würde.

    'Es wird keine Fortsetzung von Songs oder ähnlichem geben', sagte er dem Rolling Stone. 'MMLP2' hat die meisten der bekannten Themen aus Ems früherem Meisterwerk beibehalten.



    ^