Paranormal & Geister

Erklärungen zum 'Shadow People'-Phänomen

Aktualisiert am 06. Januar 2019

Es gibt ein wachsendes Interesse am Phänomen der Schattenmenschen. Was sind Sie? Geister? Interdimensionale Wesen? Zeitreisende? Etwas anderes?



Sie lasen und saßen bequem auf Ihrem Sofa im Dämmerlicht, als eine Bewegung durch den Raum Ihre Aufmerksamkeit erregte. Es schien dunkel und schattig, aber da war nichts. Sie kehrten zu Ihrer Lektüre zurück – und einen Moment später war es wieder da. Diesmal schautest du schnell auf und sahst die flüchtige, aber deutlich menschliche Gestalt des Schattens schnell über die gegenüberliegende Wand gleiten – und verschwinden.

Was war das?





Filme über den Irak-Krieg

War es ein natürlicher Schatten? Ihre gesteigerte Vorstellungskraft? Oder ein Gespenst? Vielleicht war es etwas, das sich anscheinend ausbreitet – Erscheinungen, die als „Schattenmenschen“ oder „Schattenwesen“ bekannt werden. Vielleicht ist dies ein altes Phänomen mit neuem Namen, das jetzt auch dank des Internets offener diskutiert wird. Oder vielleicht ist es ein Phänomen, das sich aus irgendeinem Grund jetzt mit größerer Häufigkeit und Intensität manifestiert.

Diejenigen, die das Phänomen der Schattenmenschen erleben und studieren, sagen, dass diese Wesen früher fast immer aus dem Augenwinkel und sehr kurz gesehen wurden. Aber immer mehr Menschen beginnen sie direkt und für längere Zeit zu sehen. Einige Erfahrene bezeugen, dass sie bei diesen Schattenwesen sogar Augen gesehen haben, normalerweise rote.



Die mysteriösen Sichtungen sind zu einem heißen Konversionsthema in paranormalen Chatrooms, Message Boards und Websites geworden, und sie finden im paranormalen Talkradio breite Aufmerksamkeit.

Es wurden mehrere Theorien darüber aufgestellt, was Schattenmenschen sind und woher sie kommen.

Eine Erfindung der Imagination

Die Erklärung, die wir von Skeptikern und der Mainstream-Wissenschaft bekommen – und die normalerweise Menschen sind, die das Phänomen der Schattenmenschen noch nie erlebt haben – ist, dass es nichts anderes ist als die aktive menschliche Vorstellungskraft. Es ist unser Verstand, der uns Streiche spielt, unsere Augen im Bruchteil einer Sekunde Dinge sehen, die nicht wirklich da sind – Illusionen. Echte Schatten, die durch vorbeifahrende Autoscheinwerfer verursacht werden, oder eine ähnliche Erklärung. Und ohne Zweifel können diese Erklärungen wahrscheinlich einige, wenn nicht viele Erfahrungen erklären. Das menschliche Auge und der Verstand lassen sich leicht täuschen. Aber können sie für alle Fälle Rechenschaft ablegen?

Geister

Diese Wesenheiten als Geister zu bezeichnen, erfordert zunächst eine Definition dessen, was wir unter Geistern verstehen. Aber nach fast jeder Definition sind Schattenmenschen etwas anders als Geisterphänomene. Während Geistererscheinungen fast immer neblig weiß, nebelhaft sind oder eine ausgesprochen menschliche Form und Erscheinung haben (sehr oft mit erkennbarer 'Kleidung'), sind Schattenwesen viel dunkler und schattenhafter. Im Allgemeinen haben die Schattenmenschen zwar oft einen menschlichen Umriss oder eine menschliche Form, da sie dunkel sind, fehlen jedoch die Details ihres Aussehens. Dies steht im Gegensatz zu vielen Geistersichtungen, bei denen der Zeuge die Gesichtszüge des Geistes, den Kleidungsstil und andere Details beschreiben kann. Das einzige Detail, das bei Sichtungen in einigen Schatten am häufigsten bemerkt wird, sind ihre leuchtenden roten Augen.

Löwe-Mann und Skorpion-Frau

Dämonen oder andere Geistwesen

Das dunkle Gesicht und die böswilligen Gefühle, die oft in Verbindung mit diesen Kreaturen berichtet werden, haben einige Forscher zu Spekulationen veranlasst, dass sie von Natur aus dämonisch sein könnten. Wenn es sich um Dämonen handelt, müssen wir uns fragen, was ihr Zweck oder ihre Absicht ist, sich auf diese Weise sehen zu lassen. Ist es nur zu erschrecken?

Astralkörper

Eine Theorie besagt, dass Schattenmenschen die Schatten oder Essenzen von Menschen sind, die außerkörperliche Erfahrungen machen. Laut Jerry Gross, Autor, Dozent und Lehrer von Astralreisen , reisen wir alle aus dem Körper, wenn wir schlafen. Vielleicht, so besagt diese Theorie, sehen wir die ephemeren Astralkörper dieser Zwielichtreisenden.

Zeitreisende

Eine andere Theorie besagt, dass Menschen aus der Zukunft die Möglichkeit gefunden haben könnten, in die Vergangenheit – unsere Zeit – zu reisen. Wie auch immer, sie sind in der Lage, diese unglaubliche Leistung zu vollbringen, vielleicht erscheinen sie uns in diesem Zustand nur als vorbeiziehende Schatten, wenn sie die Ereignisse unserer Zeitlinie beobachten.

Interdimensionale Wesen

Sogar die Mainstream-Wissenschaft ist ziemlich überzeugt, dass es andere Dimensionen als die drei gibt, in denen wir leben. Und wenn diese anderen Dimensionen existieren, wer oder was (wenn überhaupt) bewohnt sie? Einige Theoretiker sagen, dass diese Dimensionen parallel und sehr nahe an unseren existieren, obwohl sie für uns unsichtbar sind. Und wenn es in diesen anderen Dimensionen Bewohner gibt, ist es möglich, dass sie einen Weg gefunden haben, in unsere Dimension einzudringen und zumindest teilweise sichtbar zu werden? Wenn ja, könnten sie sehr gut als Schatten erscheinen. Es wird seit langem von Hellsehern und anderen Sensitiven behauptet, dass Wesen auf anderen Existenzebenen von unterschiedlicher Vibrationen .' Die Wissenschaft beginnt sich mit der Realität zu befassen Quantenebene , auf die gleiche Weise – dass Teilchen der kleinsten Größe als Schwingungen existieren. Einige theoretisieren vielleicht, dass die Schwingungen unserer Existenz beginnen, sich mit denen einer anderen Dimension zu verbinden, was die Zunahme von Phänomenen wie Geistern, Schattenmenschen und möglicherweise Außerirdischen erklärt.

Außerirdische

Die Außerirdischen- und Entführungsphänomene sind so bizarr, dass es keine Überraschung ist Außerirdische sind Verdächtige wie die Schattenmenschen. Entführte haben in vielen Fällen berichtet, dass die außerirdischen Grauen in der Lage zu sein scheinen, Wände und geschlossene Fenster zu durchdringen und neben anderen jenseitigen Talenten abrupt aufzutauchen und zu verschwinden. Vielleicht können sie auch im Schatten ihrer außerirdischen Agenda nachgehen.

Natürlich gibt es viele Überschneidungen zwischen den oben genannten Ideen. Außerirdische und Geister könnten interdimensionale Wesen sein oder Außerirdische könnten Zeitreisende sein – und einige glauben, dass Dämonen für all diese beunruhigenden Phänomene verantwortlich sind.

warum ist qui gon jinn nicht verschwunden

Einfach ein Mysterium

Es gibt keine Möglichkeit, Theorien über ein so mysteriöses Phänomen, das so schnell und ohne Vorwarnung passiert, zu beweisen oder zu widerlegen. Für die Wissenschaft ist es praktisch unmöglich, solche Phänomene methodisch zu katalogisieren oder zu untersuchen. Alles, was wir derzeit tun können, ist, persönliche Erfahrungen zu dokumentieren und zu versuchen, herauszufinden, was das Phänomen der Schattenmenschen sein könnte. Vielleicht ist es ein altes Mysterium, das immer erkennbarer wird - vielleicht stellt es eine Tür zu und von verschiedenen Existenzebenen dar ... oder vielleicht sind sie einfach nur Schatten.



^