Fernsehen & Film

'Family Guy'-Autor erklärt 'Bob's Burgers'-Witz

    Nancy Basile ist eine Unterhaltungsautorin, die sich auf Cartoons, Comics und andere Elemente der Popkultur spezialisiert hat. Sie hat mehr als zwei Jahrzehnte Erfahrung im Schreiben.unser redaktioneller prozess Basilikum von NancyAktualisiert am 31. Januar 2019

    Was als In-Witz zwischen FOX-Cartoons begann Familienmensch und Bobs Burger zu einem Internet-Gerücht, das zu einem verifizierten Streich wurde.



    Während der 'Space Cadet'-Folge von Familienmensch die am 6. Januar 2013 ausgestrahlt wurde, Bobs Burger war die Pointe eines gutherzigen Witzes, der zwischen den FOX Animation Domination-Cartoons geteilt wurde. In der Vergangenheit haben bestimmte Cartoons andere Cartoons übertrumpft, aber in diesem Fall war der Witz zwischen Freunden.

    hitman blutgeld betrügt dampf

    In der Folge werden Peter und Lois in das Büro von Chris' Direktor gerufen, wo er ihnen das Bild zeigt, das Chris als sein fortschrittliches Kunstprojekt ausgeben wollte: ein Bild von Bob Belcher, aus Bobs Burger . Peter sagt: 'Es ist mir sehr peinlich.' Der Direktor sagt: 'Nun, jemand sollte es sein.'





    Fans beider Shows waren neugierig auf den Witz und ob sich zwischen den Kreativteams unter der Leitung von Seth MacFarlane eine Rivalität zusammenbraut ( Familienmensch ) und Loren Bouchard ( Bobs Burger ). Dann, Cartoon-Gebräu hat eine E-Mail gepostet von Familienmensch Schriftsteller Alex Carter, der den Hintergrund des ganzen Witzes erklärte. In besagter E-Mail machte sich Carter über die schlechte künstlerische Qualität von . lustig Bobs Burger in einer netten Art. Das hat er auch erklärt Seth MacFarlane hat nichts mit dem Schreiben oder der Animation von zu tun Familienmensch jahrelang die ausführenden Produzenten die Show leiten lassen. Carter sagte, dass MacFarlane im Allgemeinen zu sehr damit beschäftigt sei, neue Ideen für Live-Action-Piloten und -Filme zu präsentieren oder Preisverleihungen zu veranstalten.

    Nicht lange nachdem Alex Carters E-Mail im Internet die Runde gemacht hatte, kam jedoch die Information heraus, dass die E-Mail und ihre Erklärung für den Witz bei Bobs Burger Kosten, war ein Scherz. Der Witz war genau das, ein Witz und der Familienmensch Kreativteam denkt nicht schlecht an Bobs Burger überhaupt.



    Also wurden wir wieder vom Internet betrogen. Danke an den treuen Leser Trevor, dass er mich wissen lässt, dass der ursprüngliche Brief zu dieser glühend heißen Ausgabe anscheinend ein Scherz war. Es ist schade, denn diese gefälschte E-Mail hat mein Vertrauen in Animation Domination als ein geschlossenes Team von Künstlern wiederhergestellt, das daran arbeitet, großartige Cartoons zu machen.

    Cartoon-Rivalität

    Andere Cartoons haben sich in der Vergangenheit übereinander lustig gemacht. Hier ist ein kurzer Überblick über Episoden, die Pot Shots bei anderen TV-Cartoons gemacht haben.

    In 'Cartoon Wars' zielen Teil 1 und 2 während der zehnten Staffel auf Familienmensch , sogar eine schlampige Version von Peter Griffin und den anderen Charakteren zeichnen.

    In 'Simpsons schon taten', in der sechsten Staffel, Süd Park richtet sein Visier auf Die Simpsons . Die Charaktere versuchen, etwas Neues zu tun, nur um herauszufinden (du hast es erraten), dass Die Simpsons schon getan.

    In 'Fugue and Riffs', der vierten Staffelpremiere, ist Sterling Archer undercover und dreht in einem Restaurant Burger. Er hat eine Frau und drei Kinder. Obwohl die Animation wie jede andere gezeichnet und gefärbt ist Bogenschütze Episode, es ist klar, dass die Episode in ​ . spielt Bobs Burger . Wieso den? Schauspieler H. Jon Benjamin übernimmt die Stimmen von Sterling Archer und Bob Belcher.

    In 'The Simpsons Guy' beide Die Simpsons und Familienmensch Machen Sie sich in einer Crossover-Episode, die am 28. September 2014 ausgestrahlt wurde, übereinander lustig. In der Episode landen die Griffins in Springfield, und die beiden Familien stellen fest, dass sie viel gemeinsam haben, bis sie es nicht tun.



    ^