Astrologie

Zwillinge und Depressionen

    Molly Hall ist Astrologin, Tarot-Leserin und Autorin von „Astrology: A Complete Illustrated Guide to the Zodiac“.unser redaktioneller prozess Molly HallAktualisiert am 10. Juni 2018

    Ja, der Witzbold Zwillinge wird depressiv, obwohl es der Außenwelt möglicherweise nicht so viel zeigt. Zwillinge sind ein fröhliches Zeichen, das neugierig auf das Leben bleibt und oft in der Lage ist, den Humor in schlimmen Situationen zu sehen.



    Freunde spüren vielleicht, dass sie dünn gesät sind, wissen aber vielleicht nicht, wie schwer die Melancholie ist oder nicht. Denn mit Zwillingen setzen sie oft ein fröhliches Gesicht auf, auch wenn die Zähne zusammengebissen sind und die Augen das Funkeln verloren haben.

    Zwillinge leiden unter dunklen Stimmungen, neigen aber auch dazu, damit umzugehen, indem sie noch beschäftigter und abgelenkter sind.





    Sie mögen gegenüber Freunden hartnäckig sein, dass es ihnen gut geht, aber privat rutschen sie in morbides Terrain. Viele Zwillinge haben unberechenbare Stimmungsschwankungen von einem emotionalen oder mentalen Pol zum anderen.

    Da sie es gewohnt sind, diese geteilte Erfahrung zu machen, könnten Zwillinge tatsächlich denken, es sei alles so, wie die Dinge sind, und werden sich irgendwann herausarbeiten.



    Zwillinge ist ein Luftzeichen und wird entschlossen sein, sich aus dem Funk herauszudenken. Das Problem ist, dass dies eine destruktive Schleife sein kann, bis die Grundursachen einer psychischen Störung beseitigt sind.

    Renngeist

    Zwillinge sind anfällig für außer Kontrolle geratene Denkprozesse, die dunkel werden. Was mir in den Sinn kommt, sind einige der widersprüchlichen Schwertkarten im Tarot (wie die 3, 5 und 7).

    Sie zeigen, wie Gedanken selbst in unserer eigenen Psyche zur Waffe werden können.

    Das Schwert, das die Illusion durchschneidet und Klarheit repräsentiert, wird zu einer spitzen, schneidenden Klinge.

    Es kann mit allgemeinen Sorgen beginnen, die zur Gewohnheit werden. Und dies führt dazu, dass sich Angst aufbaut, mit allem, was möglicherweise damit verbunden ist – Panikattacken, Paranoia und ängstlichen Vorstellungen.

    Es kann ein Crescendo erreichen in dem, was umgangssprachlich immer als Nervenzusammenbruch bekannt war, und das deutet auf einen totalen Stillstand des Lebens, wie wir es kennen, hin. Ich habe so etwas erlebt und habe a Zwillinge Mond (was mir eine emotionale Natur der Zwillinge verleiht).

    Manchmal kann es einen Wiederaufbau von Grund auf (der Psyche) nach oben bedeuten. Und in meinem Fall hat sich meine Handschrift verändert, was wie ein sehr quecksilbernes äußeres Zeichen der inneren Veränderung wirkt.

    Gespaltene Persönlichkeiten

    Zwillinge sind ein Zeichen für Polaritäten und Mehrdimensionalität. Viele Seiten lassen manche Zwillinge verrückt erscheinen, aber das hängt vom Betrachter ab, oder?

    Deshalb ist es ein schwieriges Terrain, Zwillinge mit einem Etikett wie dissoziativ zu versehen, wenn sie möglicherweise eine Seite ihrer Persönlichkeit ausspielen.

    R&B-Sängerinnen der 2000er Jahre

    Und als Luftzeichen kann Zwillinge abgenommen werden, was das Nachdenken surrealer macht, als ob man von außen nach innen schaut.

    Ich erinnere mich zum Beispiel daran, dass ich mit dem Rauchen aufgehört habe und eine Depression hatte, die sich jedoch anfühlte, als würde ich verschiedene Seiten meiner selbst integrieren. Bedenken Sie also, dass Zwillinge die Lunge regieren, und es wird angenommen, dass sie mit Depressionen verbunden sind (in Energieheilungskreisen).

    Und in der Traditionellen Chinesischen Medizin ist die Lunge mit Emotionen, Trauer, Traurigkeit und der Erfahrung des Losgelöstseins verbunden.

    Die Jahre, in denen ich in meinen Zwanzigern geraucht habe, waren eine Möglichkeit, mit intensiver Angst umzugehen, und ein Bonus, der meine Hände beschäftigt hielt. Als ich aufhörte, fühlte sich das Leben für eine Weile surreal an, und manchmal wusste ich im Spiegel nicht, wer ich war. Aber instinktiv wusste ich, dass ich auf dem Heilungsweg war und alten Kummer aufsteigen ließ, um integriert zu werden.

    Für einen Zwilling, der viel Gepäck trägt, kann das private Innenleben wie ein Spiegelhaus sein, mit Verzerrungen des Selbstbildes. Der Weg zur Ganzheit kann mit der Suche nach dem Authentischen beginnen, beispielsweise mit der Verfolgung anhaltender Interessen über die Zeit hinweg.

    Empfohlene Abhilfemaßnahmen

    Ein Ausweg aus dem Chaos besteht darin, einen psychischen Raum im Inneren zu schaffen, das ist eine Zuflucht.

    Sobald Sie in Ihrer eigenen Psyche Fuß gefasst haben, können Sie diese erweitern, bis Sie wieder in Ihrem eigenen Geist zu Hause sind. Hier sind einige Möglichkeiten:

    • Sehen Sie sich Filme an, die Sie inspirieren, Ihren Geist eine Pause gönnen und Ihre Seele heben.
    • Machen Sie Sport, um ein gesundes High zu bekommen, durch eine Infusion von Sauerstoff.
    • Werden Sie visuell mit Ihren Wünschen, z. B. beim Erstellen eines Vision Boards.
    • Versuchen Atemübungen um den Geist zu beruhigen und die Chi fließt .
    • Experimentieren Sie mit Klangheilung und Musik, die Sie in eine heitere Stimmung versetzt.


    ^