Musik

Geschichte des Volksliedes 'Scarborough Fair'

    Kim Ruehl ist ein Folkmusik-Autor, dessen Texte in Billboard, West Coast Performer und NPR erschienen sind. Außerdem ist sie Community Managerin des Volksmusikmagazins NoDepression.unser redaktioneller prozess Kim RühlAktualisiert am 09. April 2018

    'Scarborough Fair', das in den Vereinigten Staaten von dem Singer-Songwriter-Duo Simon & Garfunkel aus den 1960er Jahren populär gemacht wurde, ist ein englisches Volkslied über einen Markt, der im Mittelalter in der Stadt Scarborough in Yorkshire stattfand. Wie jede Messe zog sie Händler, Entertainer und Essensverkäufer zusammen mit anderen Mitläufern an. Die Messe hatte ihren Höhepunkt im späten 14. Jahrhundert, wurde aber bis zum Ende des 18. Jahrhunderts weitergeführt. Heute erinnern mehrere Messen an das Original.



    'Scarborough Fair' Lyrics

    Das Songtext zu 'Scarborough Fair' über unerwiderte Liebe sprechen. Ein junger Mann fordert von seiner Geliebten unmögliche Aufgaben und sagt, dass er sie zurücknehmen wird, wenn sie sie erfüllen kann. Im Gegenzug verlangt sie unmögliche Dinge von ihm und sagt, dass sie ihre Aufgaben erfüllen wird, wenn er seine macht.

    Es ist möglich, dass diese Melodie von einem schottischen Lied namens . abgeleitet wurde „Der Elfenritter“ (Kinderballade Nr. 2), in der ein Elf eine Frau entführt und ihr sagt, dass er sie als seine Geliebte behalten wird, wenn sie diese unmöglichen Dinge nicht tun kann.





    Petersilie, Salbei, Rosmarin und Thymian

    Die Verwendung der Kräuter „Petersilie, Salbei, Rosmarin und Thymian“ in den Texten wurde diskutiert und diskutiert. Es ist möglich, dass sie nur als Platzhalter eingefügt wurden, da die Leute vergessen haben, was die ursprüngliche Zeile war. In der traditionellen Volksmusik wuchsen und entwickelten sich Lieder im Laufe der Zeit, da sie durch die mündliche Überlieferung weitergegeben wurden. Das ist der Grund, warum es so viele Versionen von so vielen alten Volksliedern gibt, und möglicherweise sind diese Kräuter zu einem so prominenten Bestandteil des Verses geworden.

    eu zu uns größenumrechnung

    Kräuterkundige werden Sie jedoch über die Symbolik und Funktionen von Kräutern bei der Heilung und Erhaltung der Gesundheit informieren. Es besteht auch die Möglichkeit, dass diese Bedeutungen in der Entwicklung des Liedes beabsichtigt waren (Petersilie für Trost oder Bitterkeit, Salbei für Stärke, Thymian für Mut, Rosmarin für Liebe). Es gibt Spekulationen, dass diese vier Kräuter in einer Art Tonikum verwendet wurden, um Flüche zu entfernen.



    Simon & Garfunkels Version

    Paul Simon lernte das Lied 1965 bei einem Besuch des britischen Folksängers Martin Carthy in London. Art Garfunkel passte das Arrangement an und integrierte Elemente eines anderen Songs, den Simon geschrieben hatte, namens 'Canticle', der wiederum von einem anderen Simon-Song, 'The Side of a Hill', übernommen wurde.

    Das Paar fügte einige Antikriegstexte hinzu, die die Zeit widerspiegelten; Das Lied war auf dem Soundtrack des Films 'Der Absolvent' (1967) und wurde a Riesenhit für das Paar, nachdem das Soundtrack-Album im Januar 1968 veröffentlicht wurde. Der Soundtrack enthielt auch die Simon & Garfunkel-Hits 'Mrs.Robinson' und 'The Sound of Silence'.

    Simon & Garfunkel gaben Carthy keine Anerkennung für ihre Aufnahme für das Arrangement eines traditionellen Volksliedes, und Carthy beschuldigte Simon, seine Arbeit gestohlen zu haben. Viele Jahre später klärte Simon das Problem mit Carthy, und im Jahr 2000 traten sie zusammen in London auf.



    ^