Fernsehen & Film

Die Geschichte von König Arthur im Film

    Christopher McKittrick ist ein Filmautor, dessen Arbeit in Anthologien wie 100 Entertainers Who Changed America vorgestellt wurde.unser redaktioneller prozess Christopher McKittrickAktualisiert am 16. Juni 2019

    Geschichten über den tapferen König Arthur sind seit langem ein beliebtes Thema für die Filme. Der legendäre britische Monarch ist in Filmen fast aller Genres aufgetreten, von Drama über Komödie bis hin zu Musical Science-Fiction . Diese Filme haben Arthur und andere Charaktere aus der Artussage dargestellt, darunter Königin Guinevere, den Zauberer Merlin und die tapferen Ritter der Tafelrunde.



    2017 wurden beide veröffentlicht King Arthur: Legend of the Sword und Transformers: Der letzte Ritter in die Kinos und beweist, dass der einstige und zukünftige König von Großbritannien auf den Kinoleinwänden weltweit am Leben bleibt. Darüber hinaus finden Sie hier acht weitere Filme mit dem legendären König, die zeigen, wie vielfältig die Legenden von König Artus im Laufe der Jahrzehnte auf den Kinoleinwänden erzählt wurden.

    01 von 08

    Ein Yankee aus Connecticut am Hof ​​von König Arthur (1949)

    Ein Yankee aus Connecticut in King Arthur

    Paramount Pictures





    Mark Twains klassischer Roman von 1889 über einen amerikanischen Ingenieur, der nach Camelot transportiert wird, wurde in mehreren Filmen adaptiert, aber die erfolgreichste (und bekannteste) ist die Musical-Version von 1949 mit Bing Crosby als Yankee und Sir Cedric Hardwicke als Arthur.

    Jahrzehnte später, Ein Yankee aus Connecticut am Hof ​​von König Arthur bleibt einer von Crosbys beliebtesten Filmen.



    02 von 08

    Das Schwert im Stein (1963)

    Walt Disney Bilder

    Eine der beständigsten Adaptionen der Artus-Legenden stammt von Walt Disney, dem animierten Klassiker Das Schwert im Stein , der letzte Disney-Animationsfilm, der zu Disneys Lebzeiten veröffentlicht wurde). Der Film wurde von T. H. Whites Roman adaptiert, nahm sich aber viele Freiheiten mit dem Material, um den Disney-Stil widerzuspiegeln. Das Schwert im Stein erzählt von Arthurs Kindheit und Erziehung unter dem weisen, aber exzentrischen Merlin. Der Film enthielt auch sechs neue Songs, die von den Sherman-Brüdern geschrieben wurden. Obwohl Das Schwert im Stein wird nicht in gleicher Weise angesehen wie andere Walt-Disney-Filme der 1960er Jahre wie Hundert und ein Dalmatiner , Mary Poppins und Das Dschungelbuch , es war ein Kassenschlager und bleibt eine beliebte Einführung in die Welt von King Arthur.

    03 von 08

    Camelot (1967)

    Warner Bros. Bilder

    Eine weitere Adaption von T. H. Whites King Arthur-Romanen war das Musical Camelot , das 1960 am Broadway uraufgeführt wurde. Es war äußerst beliebt, insbesondere nachdem die Besetzung auf Die Ed-Sullivan-Show . Einige Jahre später bezeichnete ihn die Witwe von John F. Kennedy, Jackie Kennedy, als einen der Lieblingssoundtracks des US-Präsidenten.

    1967 wurde eine Filmversion mit Richard Harris als King Arthur, Vanessa Redgrave als Guenevere und Franco Nero als Lancelot veröffentlicht. Die Filmversion erhielt nicht den gleichen Beifall wie das Bühnenmusical, und viele Zuschauer waren der Meinung, dass die ursprüngliche Broadway-Besetzung – zu der Richard Burton, Julie Andrews, Robert Goulet und Roddy McDowall gehörten – der Besetzung des Films weit überlegen war.

    04 von 08

    Monty Python und der Heilige Gral (1975)

    EMI-Filme

    Aufgrund ihrer Popularität waren die Artus-Legenden häufig ein Ziel für Komödien, noch bevor die Drei Stooges Arthur kurz parodierten Vierkantköpfe des runden Tisches (1948). Aber niemand hat es besser gemacht als Englands berühmteste Comedy-Truppe Monty Python.

    Dieser Comedy-Klassiker zeigt Arthur und seine Ritter auf der Suche nach dem Heiligen Gral in einer Reihe ungeheuerlicher Missgeschicke. Es enthält Witze, die so einfach sind wie das Geräusch von Kokosnussschalen, die zusammengeschlagen werden, um Pferde darzustellen, und so lächerlich wie ein Killerkaninchen. Jahrzehnte später ist es der meistzitierte und beliebteste Film von Monty Python.

    05 von 08

    Exkalibur (1981)

    Orion Bilder

    Allgemein gilt John Boorman als der beste Film, der jemals über König Arthur gedreht wurde Excalibur ist eine berühmte Darstellung der Artuslegenden. Obwohl Excalibur Mit Nigel Terry als Arthur und Nicol Williamson als Merlin ist es vielleicht am besten in Erinnerung geblieben, weil auch Helen Mirren als Morgana Le Fay, Patrick Stewart als King Leondegrance und Liam Neeson als Sir Gawain die Hauptrolle spielen. Die herausragende Besetzung spielt eine oft sehr dunkle – und manchmal sehr blutige – Version von Thomas Malorys Der Tod von Arthur .

    06 von 08

    Erster Ritter (1995)

    Kolumbien Bilder

    Sean Connery war bereits einmal in einem Artusfilm aufgetreten, Schwert der Tapferen (1984), bevor er selbst die Rolle von König Artus übernahm Erster Ritter . Connery spielt einen älteren Arthur, der versucht, die Kontrolle über sein Königreich zu behalten, indem er die viel jüngere Guinevere (Julia Ormond) heiratet, obwohl ihr Herz dem gutaussehenden Sir Lancelot (Richard Gere) gehört. Der Film wurde von Jerry Zucker , der besser bekannt ist für seine Comedy-Filme wie Die nackte Waffe .

    Obwohl Erster Ritter erhielt negative Kritiken von Kritikern, es war ein Kassenschlager.

    07 von 08

    Suche nach Camelot (1998)

    Warner Bros. Bilder

    Disney war nicht das einzige Studio, das einen Animationsfilm über König Arthur drehte. Quest for Camelot, produziert von Warner Bros., handelt von einer jungen Frau, die Ritter der Tafelrunde werden will. Arthur – geäußert von Pierce Brosnan – ist in diesem Film eher eine Nebenfigur, obwohl die Handlung in Camelot spielt. Andere Synchronsprecher für den Film sind Cary Elwes, Gary Oldman, Eric Idle, Don Rickles und Jane Seymour.

    Leider nach einer schwierigen Produktionsphase und Release-Verzögerungen Suche nach Camelot erhielt sehr schlechte Kritiken und war eine Kassenbombe. Seltsamerweise ist es viel besser bekannt für seinen Soundtrack, der Songs von LeAnn Rimes enthält, Celine Dion , Andrea Bocelli, The Coors und Steve Perry von Journey.

    08 von 08

    König Arthur (2004)

    Prüfstein Bilder

    Mit so vielen Arthur-Filmen, die die fantastischen Elemente der Legenden erforschen, sind die 2004er Jahre König Arthur angeblich eine 'sachlichere' Erzählung der Geschichte mit Clive Owen als Arthur und Keira Knightley als Guinevere. Produzent Jerry Bruckheimer und Antoine Fuqua beabsichtigten, dass King Arthur eine blutige, gewalttätige Darstellung der Kriegsführung des Dunklen Zeitalters war, die aus der keltischen Folklore stammte, aber Disney (die Muttergesellschaft von Touchstone Pictures) verlangte von ihnen, einen PG-13-Film zu veröffentlichen.

    König Arthur hat sein Versprechen, eine 'realistische' Darstellung der Artus-Legenden zu sein, nicht ganz erfüllt - die meisten Zuschauer werden erkennen, dass viele Aspekte des Films eine realistische Darstellung des fünften Jahrhunderts n. Chr. unmöglich machen - und der Film war nicht so erfolgreich wie Disney gehofft hatte. König Arthur erhielt auch negative Berichterstattung, als Knightley enthüllte, dass sie unglücklich war, dass ihre Brust auf dem Poster digital vergrößert wurde.



    ^