Musik Spielen

Geschichte des 'Happy Birthday to You'-Liedes

    Espie Estrella ist Lyrikerin, Songwriterin und Mitglied der Nashville Songwriters Association International.unser redaktioneller prozess Espie SternAktualisiert am 08. Mai 2019

    Das Lied 'Happy Birthday to You' ist zu einem Klassiker geworden, gesungen bei Geburtstagsfeiern auf der ganzen Welt . Aber das Lied begann nicht als Ode an die jährliche Geburtstagsfeier, und die Autoren des Liedes erhielten ursprünglich keine Anerkennung.



    Das Guinness-Buch der Rekorde stuft „Happy Birthday to You“ als das bekannteste Lied auf Englisch ein. Es war schon übersetzt in mindestens zwei Dutzend Sprachen. Hier ist die Geschichte hinter dem Lied 'Happy Birthday to You'.

    Mildred und Patty Hill

    Melodie und Text von 'Happy Birthday to You' wurden von den Schwestern Mildred J. Hill (1859-1916) und Patty Smith Hill (1868-1946) geschrieben. Patty war eine Schullehrerin, die die Patty Hill-Blöcke entwickelt hat, die Bausteine ​​waren, die als pädagogische Werkzeuge verwendet wurden. Sie war auch Fakultätsmitglied am Columbia University Teachers College und war eine der Gründerinnen der National Association for Nursery Education, die später in National Association for the Education of Young Children (NAEYC) umbenannt wurde.





    Mildred war auch Pädagoge, später Komponist, Organist und Pianist.

    Geschichte

    Die Melodie wurde von Mildred komponiert und die Texte wurden von Patty geschrieben, aber es war ursprünglich für ein Klassenzimmergrußlied mit dem Titel 'Guten Morgen an alle' gedacht, das eine tägliche Klassenzimmerbegrüßung für kleine Kinder sein sollte.



    Das Lied „Guten Morgen an alle“ war Teil des Buches „Song Stories for the Kindergarten“, das die Schwestern 1893 mitschrieben und veröffentlichten.

    Es ist immer noch unklar, wer den Text geändert hat, der es zu einem gemacht hat Geburtstagslied , aber es wurde erstmals 1924 in einem von Robert H. Coleman herausgegebenen Buch veröffentlicht. Das Lied wurde populär und 1934 reichte Jessica Hill, die Schwester von Mildred und Patty, eine Klage ein. Sie behauptete, dass die Verwendung der Melodie 'Guten Morgen für dich' in 'Happy Birthday to You' nicht autorisiert sei. Im Jahr 1935 arbeitete Jessica, die mit dem Verleger Clayton F. Summy Company zusammenarbeitete, urheberrechtlich geschützt und veröffentlichte 'Happy Birthday to You'.

    Klagen

    In den 1930er Jahren wurde die Clayton F. Summy Company von John F. Sengstack gekauft und in Birch Tree Ltd umbenannt. 1998 wurde Birch Tree Ltd wiederum von Warner Chappell für 25 Millionen US-Dollar im Jahr 1988 gekauft.

    Warner Chappell versuchte zu argumentieren, dass das Urheberrecht für den Song in den USA nicht vor 2030 abläuft, was unerlaubte Aufführungen des Songs illegal macht.

    Im Jahr 2013 wurde Warner Chappell verklagt, weil er ein falsches Copyright für 'Happy Birthday to You' behauptet hatte. Ein Bundesrichter entschied im Jahr 2015, dass Warner Chappells Anspruch auf ein Urheberrecht an dem Lied nicht gültig sei. Seine Registrierung, entschied der Richter, bezog sich nur auf eine bestimmte Klavierversion, nicht auf Melodie und Text.

    Warner Chappell hat den Fall 2016 für 14 Millionen US-Dollar beigelegt, mit dem Gerichtsurteil, dass 'Happy Birthday to You' tatsächlich in der gemeinfrei , und dass die Aufführungen des Liedes nicht lizenzgebührenpflichtig oder anderweitig eingeschränkt waren.



    ^