Unterhaltung

So trägst du Basic Make-up für die Bühne auf

    Angela Mitchell ist Autorin, Kolumnistin und Buchautorin, die seit 1995 mit ihrer eigenen PR-Firma Theater, Studios und Künstler fördert.unser redaktioneller prozess Angela MitchellAktualisiert am 01. Februar 2018

    Während größere Gruppen oder Organisationen einen Maskenbildner auf der Bühne haben, ist es nicht ungewöhnlich, dass von Ihnen erwartet wird, dass Sie Ihr eigenes Make-up machen, wenn Sie für eine kleinere Gruppe oder einen kleineren Veranstaltungsort auftreten. In einigen Fällen kann ein Maskenbildner den Look für Ihre Produktion 'entwerfen', und Sie werden diesen Look dann für die Aufführung fortlaufend neu erstellen.



    In jedem Fall ist es wichtig, die Kunst des Aufbringens von Bühnen-Make-up zu erlernen und in der Lage zu sein, mach das gekonnt , und im Dienste des Charakters spielst du. Es ist auch wichtig, echtes, professionelles Bühnen-Make-up zu verwenden, das für diesen Zweck entwickelt wurde. Beliebt Marken gehören Ben Nye, Mehron und Kryolan.

    Benötigte Materialien zum Auftragen des grundlegenden Bühnen-Make-ups

    • Bühnen-Make-up und Make-up-Stifte
    • Foundation Pinsel oder Schwamm
    • Gesichtsreiniger
    • Adstringierend oder Toner
    • Feuchtigkeitscreme
    • Wattestäbchen
    • Puder und Puderquaste
    • Schminkstiftspitzer
    • Mascara und/oder falsche Wimpern

    Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Auftragen von grundlegendem Bühnen-Make-up

    1. Waschen Sie Ihr Gesicht gründlich und achten Sie besonders auf das Peeling. Tragen Sie anschließend einen Toner auf und befeuchten Sie ihn anschließend, um eine saubere, glatte Basis für Ihr Make-up zu schaffen.
    2. Tragen Sie Ihre Foundation in einer Farbe auf, die zu Ihrem Hautton passt und ihn ausgleicht. Wählen Sie für einen rötlichen Teint eine Foundation mit einem leichten goldenen oder gelben Unterton. Denken Sie jedoch auch bei wärmeren Teints daran, dass die Bühnenlichter dazu neigen, sich auszuwaschen oder den Farben einen „kälteren“ Effekt zu verleihen fahl, kränklich oder gespenstisch, in diesem Fall bleiben Sie bei kalten, blassen Tönen!).
    3. Verwenden Sie einen Schwamm oder einen Foundation-Pinsel, um Ihre Basis für eine gleichmäßigere Abdeckung aufzutragen. Achten Sie darauf, gleichmäßig in den Haaransatz, an den Schläfen und etwas unterhalb des Kiefers zu verblenden. Achten Sie besonders darauf, dass sich Ihre Kinnlinie auf natürliche Weise in Ihren Hals einfügt – es gibt nichts Ablenkenderes als jemanden, dessen Gesicht einen starken Kontrast zu einem Hals hat, der eine ganz andere Farbe hat.
    4. Bühnenbeleuchtung neigt dazu, ein Gesicht „abzuflachen“ und die Definition zu entfernen. Verleihen Sie Ihrem Gesicht Kontur, Charakter und Definition mit einer dunkleren Creme. Gehen Sie dunkler für alles, was Sie in Ihrem Gesicht 'rücktreten' oder aushöhlen möchten. Betonen Sie die Wangenknochen mit Farbe, die direkt unterhalb des Wangenknochens beginnt und sich in der 'Höhle' konzentriert. Beginnen Sie mit der Farbe an der Stelle Ihrer Wange, die etwas außerhalb der Augenmitte liegt, dann auf jeder Seite zurück.
    5. Reduzieren Sie die Fülle und stärken Sie Ihre Kieferpartie, indem Sie Farbe in einer direkten, subtilen Schattenlinie vom Kinn bis zur Unterkante jeder Seite Ihres Kiefers hinzufügen. Fügen Sie den Augen Schatten hinzu, indem Sie die Augenhöhle entlang der Augenhöhle eincremen.
    6. Für einen offenen Look mit großen Augen setzen Sie Akzente mit hellen Cremefarben in der Mitte der Lider und Brauen.
    7. Linie die Augen mit einer dünnen, festen Linie über den oberen Wimpern und mit einer dünneren Linie unter den unteren. Erweitern und vertiefen Sie die Linie von der Augenmitte, während sie auf jeder Seite nach außen streicht. Verwenden Sie für dramatische oder farbenfrohe Rollen schwarze, dicke Linien. Für Männer, jüngere Darsteller oder diejenigen, die einen natürlicheren Look suchen, verwenden Sie Brauntöne und experimentieren Sie mit Schattierungen, um das Auge zu betonen, ohne übertrieben zu wirken. Ziehen Sie Ihren Eyeliner vorsichtig nach oben und außen über den Augenrand hinaus. Wenn Sie dies richtig machen, verschmilzt diese Linie bei weit geöffneten Augen mit der Linie Ihrer Wimpern und verleiht dem Auge einfach einen subtilen Lift und eine Offenheit.
    8. Betonen Sie die Augenhöhlen nach Bedarf mit mehr Schatten. Verwenden Sie nach Belieben großzügige Mascara und/oder falsche Wimpern.
    9. Zeichnen Sie natürliche, feste Brauen mit einem hohen Bogen (ein guter Brauenbogen umrahmt das Gesicht wirklich).
    10. Umranden Sie den Mund mit einer festen, dunklen Linie, die die natürliche Form Ihres Mundes unterstreicht. Übertreiben Sie hier nicht – das Ziel besteht nicht darin, eine völlig andere Mundform zu schaffen, sondern das zu stärken, was Sie natürlich haben. Verwenden Sie eine Farbe, die zu Ihrem Charakter passt – eine hellere Farbe für Männer oder Frauen für einen natürlicheren oder unschuldigeren Charakter und einen dunkleren, tieferen Ton für eine Femme Fatale oder einen dramatischeren Charakter.
    11. Pudern Sie Ihr gesamtes Gesicht gründlich ab. Es 'festigt' Ihr Make-up und sorgt für ein natürlicheres Finish. Puder nach Bedarf während der gesamten Show erneut auftragen.
    12. Holen Sie sich in den Generalproben Feedback zu Ihrem Make-up auf Hausebene, um zu sehen, wie es sich spielt, und optimieren Sie es nach Bedarf für mehr oder weniger Kühnheit in Ihrer Bewerbung.
    13. Entfernen Sie nach der Show Ihr Make-up, egal wie müde Sie sind, für die Gesundheit Ihrer Haut (ganz zu schweigen von Ihrem Kissenbezug!). Verwenden Sie einen Make-up-Entferner auf Creme- oder Ölbasis für die Augen (keine Seife) und einen guten Reinigungsmittel für Ihr Gesicht.
    14. Verwenden Sie ein adstringierendes Mittel oder einen Toner auf einem Pad oder Wattestäbchen, um letzte Make-up-Reste vollständig zu entfernen. Mit einer guten Feuchtigkeitscreme abschließen.
    15. Sie haben jetzt zwei Möglichkeiten: Ruhen Sie sich aus oder beginnen Sie von vorne, indem Sie Ihr tägliches Make-up auftragen, damit Sie wieder ausgehen können.

    Tipps

    1. Wenn Sie an kleinen Orten spielen, sollten Sie nur leicht übertreiben – übertreiben Sie es nicht. Wählen Sie für größere Veranstaltungsorte ein etwas dunkleres Fundament und übertriebene Linien.
    2. Wenn Sie in der Zwischenzeit an einem kleinen Veranstaltungsort oder einer intimen Dreiviertelrunde spielen, halten Sie Ihr Make-up ziemlich dezent und „straßentauglich“.
    3. Verwenden Sie echtes Bühnen-Make-up, echte Schminke. Ja, es ist ölig und fühlt sich dick an. Aber es ist das einzige, was der Hitze der Lichter und dem Leistungsstress standhält. Make-up auf Wasserbasis verblasst und läuft schnell unter den Lichtern.
    4. Wenn Sie jünger spielen, verwenden Sie gekonnt Kontur-Make-up, um Ihre oberen Augenlider runder zu machen. Öffnen Sie die Augen mit dem Liner und betonen Sie die Wangen, nicht die Vertiefungen. Wenn du einen hageren, alten oder gebrechlichen Charakter spielst, achte darauf, die Vertiefungen an Schläfen, Augenhöhlen, Wangenknochen und Kieferpartie sowie die Falten auf beiden Seiten der Nase von der Nase bis zum Mund zu schattieren und zu konturieren.


    ^