Sport & Leichtathletik

So bauen Sie eine Skateboard Grind Box

Aktualisiert am 21. Juni 2018

Eine eigene Skateboard-Grind-Box zu bauen ist nicht zu viel Arbeit, und es ist großartig, eine eigene Skateboard-Grind-Box zu Hause zu haben! Diese Schritt-für-Schritt-Pläne zeigen Ihnen, wie Sie Ihre eigene Skateboard-Grindbox bauen. Wenn Sie diese Anweisungen befolgen, erhalten Sie eine Skateboard-Grindleiste, die 2,40 m lang, 2 Fuß breit und 1 Fuß hoch ist. Dieses Projekt sollte weniger als hundert Dollar kosten und weniger als einen Tag Arbeit für den Bau haben.



Fotos und Anleitungen sind dank Jason von DIYskate.com.

01 von 09

Benötigte Materialien

Eine Grindbox bauen

Jason, von DIYskate.com





Um deine zu bauen Skateboarden Schleifleiste, du wirst ein paar Baumaterialien brauchen. Holz und Eisenwaren bekommst du in jedem Baumarkt vor Ort und oft findest du dort auch den benötigten Stahl. Das Stück Stahl finden Sie möglicherweise in einem Geschäft wie Home Depot, aber wenn nicht, suchen Sie in Ihren lokalen Geschäften nach „Stahl“. Hier sind die Baumaterialien, die für die Herstellung dieser Skateboard-Grindleiste verwendet werden:

  • Benötigte Materialien
  • Eine 4 × 8, 3/4 'dicke Sperrholzplatte
  • Acht 2×4 Bretter, 8' lang
  • Eine 1-Pfund-Box mit 1 5/8 'Schrauben
  • Eine 1-Pfund-Box mit 2 1/2 'Schrauben
  • Ein 2×2, 1/4' Winkeleisen​
  • Werkzeuge benötigt
  • Maßband & Bleistift
  • Kreis- oder Stichsäge
  • Bohrer mit Phillips-Bit
  • Verschiedene Bohrer
  • Kombinationsquadrat
02 von 09

Aufschneiden der 2x4s

Jason, von DIYskate.com



Nachdem Sie alle Baumaterialien zusammengetragen haben. Sie werden etwas schneiden - Stellen Sie sicher, dass Sie wissen, wie Sie Ihre Säge sicher bedienen, insbesondere wenn Sie noch nie zuvor eine Säge verwendet haben. Sie wollen keine Finger abreißen.

wofür steht mhm beim texten

Schnappen Sie sich eines der 2x4, messen Sie eine Länge von 1'9' (ein Fuß neun Zoll) lang und schneiden Sie es ab. Machen Sie so weiter und machen Sie insgesamt 12 Stück dieser Länge (Sie sollten vier Stück von jedem 2x4 erhalten).

Als nächstes nehmen Sie weitere 2x4 und messen und schneiden 6 Stücke, die jeweils 1 'lang sind.

Am Ende sollten Sie immer noch vier 2x4 Stück 2 x 4 m lang haben, zusammen mit 6 Stück 1 Fuß lang und 12 Stücken, die 1 Fuß 9 Fuß lang sind.

03 von 09

Den Boden einrahmen

Jason, von DIYskate.com

Um mit dem Bauen zu beginnen, bauen Sie den Rahmen für den Boden der Box. Es sieht aus wie auf dem Bild an der Seite hier.

Grundsätzlich nimmst du zwei der 8' langen 2x4's und schraubst drei der 1'9' Stücke dazwischen ein. Achten Sie darauf, zu messen und die mittlere genau in die Mitte zu legen! Sie werden an jedem Gelenk 2 Schrauben anbringen wollen, an den Stellen, an denen Sie die schwarzen Flecken im Bild sehen.

Eine kleine Weisheit von Jason - bohren Sie die Löcher vor, durch die Sie die Schrauben stecken werden, und das hilft, das Holz vor dem Spalten zu bewahren. Verwenden Sie dazu einen 1/16 'Bohrer.

04 von 09

Die Oberseite einrahmen

Jason, von DIYskate.com

Die Oberseite der Box ist etwas komplizierter - bauen Sie sie so auf, dass sie wie das Bild an der Seite aussieht (Sie können auch hier darauf klicken, um eine größere Version zu sehen).

Verwenden Sie die letzten beiden 8' langen 2x4 Bretter für die Seiten, genau wie für das untere Stück. Aber für dieses hier werden Sie 1'9' Stücke jeden Fuß entlang der Bretter platzieren. Bevor Sie beginnen, schlage ich vor, entlang der 2x4 zu messen und an jedem Fuß eine Linie auf das Brett zu ziehen. Machen Sie es mit beiden Brettern, auf diese Weise können Sie sehen, wo die Schrauben platziert werden müssen.

Nun, du tust es nicht technisch müssen alle neun der 1'9'-Teile hier verwenden - Sie können mit nur fünf von ihnen auskommen. Dadurch lässt sich die Kiste leichter bewegen, aber auch leichter zerbrechen. Vergiss das nicht. Ich sage, benutze sie alle!

05 von 09

Aufbau der Höhe

Jason, von DIYskate.com

Schrauben Sie die sechs 1 'langen Stücke mit vier Schrauben für jedes Brett wie folgt an den unteren Rahmen. Beachten Sie, dass die Schrauben diagonal eingesetzt werden. Setzen Sie auf einer Seite zwei Schrauben ein, wie Sie hier sehen, und dann zwei weitere auf der Kantenseite jedes Stücks (also, wie gesagt, 4 Schrauben für jedes Stück).

06 von 09

Anbringen des Oberteils

Jason, von DIYskate.com

Drehen Sie das Ganze nun um und legen Sie es in den Rahmen, den Sie für die Oberseite gemacht haben (das Bild zeigt, wie es aussehen wird, wenn Sie fertig sind, nicht mit umgedrehtem).

Setzen Sie vier Schrauben in jedes Stück ein, genau wie im letzten Schritt. Und Jason warnt, stellen Sie sicher, dass das Ganze quadratisch ist, oder Sie werden mit einer wackeligen Kiste enden!

07 von 09

Anbringen des Sperrholzes

Jason, von DIYskate.com

Sobald Ihre Box vollständig gerahmt ist, stellen Sie sicher, dass sie mit der Oberseite nach oben zurückgedreht ist (wie auf dem Bild für den letzten Schritt).

Als nächstes wird das Sperrholz angeschraubt. Nehmen Sie Ihre riesige Sperrholzplatte und schneiden Sie mit Ihrer Säge ein Stück aus, das 2' breit und 8' lang ist, und ein weiteres Stück, das 1' und 3/4' hoch ist.

Schrauben Sie die Sperrholzplatten an den Rahmen. Wenn Sie sich entscheiden, eine größere oder kürzere Box zu machen, schneiden Sie einfach das vordere Stück Sperrholz so, dass es 3/4 'höher als Ihre Box ist (auf diese Weise wird es mit der Oberseite ausgerichtet, nachdem Sie das obere Stück Sperrholz angebracht haben).

08 von 09

Bewältigung

Jason, von DIYskate.com

Dies ist das letzte Stück. Nehmen Sie das Stück Winkeleisen und bohren Sie an jedem Ende des Stücks ein 3/16 'großes Loch, eines oben und eines unten, genau wie das Bild zeigt (klicken Sie darauf, um es größer zu sehen). Diese Kiste ist groß, daher sollten Sie auch etwa alle 2 und einen halben Fuß Schrauben in die Reihe setzen.

Hier ist ein Tipp - stellen Sie sicher, dass Sie diese Löcher ein wenig voneinander entfernt bohren, z.

Sobald Sie alle Löcher gebohrt haben, nehmen Sie den 3/8 'Bohrer und bohren Sie ein wenig in jedes Loch (nicht ganz durch!). Dies wird als 'Versenken' der Löcher bezeichnet, und es ist so, dass die Schrauben am Ende nicht herausragen und sich verfangen.

09 von 09

Pflege deiner selbstgemachten Grindbox

Jason, von DIYskate.com

Sobald Sie die gesamte Box gebaut haben, gehen Sie noch einmal darüber und stellen Sie sicher, dass keine Schrauben herausragen. Sie werden dies wahrscheinlich nach ein paar Tagen wieder tun wollen Rampe , und dann ab und zu danach! Nichts wird Ihren Tag mehr ruinieren, als eine Schraube zu fangen!

Wenn du dein verlässt Skateboard Leiste außen schleifen, mindestens mit einer Plane abdecken (Sie können sie auch aus druckbehandeltem Holz bauen oder lackieren - diese schützen sie auch). Dieses ganze Projekt sollte weniger als hundert Dollar kosten, und Sie werden Ihre eigene Schleifleiste haben! Genießen Sie!



^