Modestil

So wählen Sie Abendschuhe

Aktualisiert am 23. Mai 2019 01 von 05

Die richtigen Abendschuhe

Damenfüße, mit Schuhen und Handtaschen auf dem Boden

David Hannah/Photolibrary/Getty Images



Bei einer so großen Auswahl an Abendschuhen kann es ein wenig entmutigend sein, das beste Paar für Ihr Outfit auszuwählen. Hier ein kleiner Tipp zur Auswahl der richtigen Abendschuhe.

Aufwändige Abendschuhe - Einfaches Kleid

Meine erste Regel beim Einkaufen von Abendschuhen ist ganz einfach: Nur die Schuhe oder das Kleid sollten übermäßig verziert sein.





Wenn Sie ein Kleid tragen, das mit Pailletten, Fransen oder anderen auffälligen Details bedeckt ist, wird es nichts mehr hervorheben als ein Paar einfach dynamische Schuhe. Aber ein Paar schimmernde, glitzernde Over-the-Top-Abendschuhe verleihen einem schlichten Abendkleid noch mehr Schlagkraft.

gta san andreas betrügt ps2

Natürlich hat jede Regel ihre Ausnahmen, und ich bin sogar dafür bekannt, diese selbst zu brechen. Aber Abendschuhe, die Ihr Outfit ergänzen, werden immer eine einfachere Wahl sein als Schuhe, die damit konkurrieren.



02 von 05

Der Unterschied zwischen Kleid und Abendschuhen

Einer der Gründe, warum viele Frauen mit ihren elegantesten Outfits nicht zufrieden sind, sind die Schuhe, die sie wählen. Kurz gesagt, sie versuchen, normale Anzugschuhe mit einem Abendkleid zu kombinieren – manchmal funktioniert das, aber es kommt oft zu kurz.

Was macht sie zu Abendschuhen

Es ist nicht der Stil des Schuhs, der falsch ist. Tatsächlich gibt es Abendschuhe in fast jedem Stil, in dem Kleider- und Freizeitschuhe vorkommen, einschließlich Pantoletten, Pumps, Sling-Backs, Sandalen, Kätzchen-Heels , T-Riemen, Knöchelriemen und sogar flache Schuhe.

Stattdessen sind es die Materialien und Details, die einen Schuh abendtauglicher machen. Hier sind ein paar Dinge, auf die Sie bei Abendschuhen achten sollten:

  • Verzierungen: Die meisten Absätze mit Broschen, Strasssteinen, Kristallen, Perlen oder Pailletten fallen in die Kategorie 'Abendschuhe', während Nieten, Reißverschlüsse und schwere Hardware eher mit Freizeit- oder Abendschuhen in Verbindung gebracht werden.
  • Luxuriöse Stoffe: Obwohl einige der dynamischsten Abendschuhe, die ich je gesehen habe, ein Obermaterial aus Leder haben, ist der einfachste Weg, Schuhe zu wählen, die für Abendgarderobe geeignet sind, nach Schuhen mit Satinobermaterial zu suchen. Samt und Wildleder sind ebenfalls eine gute Wahl, vorausgesetzt, die Schuhe sind sehr elegant und nicht unbedingt etwas, das man im Büro tragen würde.

Und wenn wir von Schuhen sprechen, die Sie im Büro tragen würden, sie sind normalerweise nicht der beste Look für die Abendgarderobe. So wie Sie wahrscheinlich keine kristallbesetzten Sandalen zur Arbeit tragen würden, sind diese klobigen Pumps mit Absatz, die ideal zu einem Anzug passen, normalerweise nicht elegant genug, um sie mit diesem kleinen Schwarzen zu kombinieren.

Titel retten, um Titel zu reinigen

Die Unterschiede sind oft subtil. Eine Möglichkeit, um eine gute Vorstellung davon zu bekommen, worauf man bei einem Abendschuh achten sollte, besteht darin, zu beobachten, was Prominente zu Abendveranstaltungen tragen .

03 von 05

Die Wahl der richtigen Farbe für Abendschuhe

Wie bei allen Schuhen sollte sich die Farbe Ihrer Abendschuhe an der Farbe Ihres Outfits orientieren. Da Sie aber vielleicht nur ein oder zwei Paar Abendschuhe besitzen, ist es besonders wichtig, dass sie vielseitig genug sind, um mit mehreren Ihrer Lieblingsfarben zu arbeiten. Hier sind ein paar grundlegende Farbvorschläge für Abendschuhe.

Schwarze Abendschuhe

Schwarz ist eine der besten Optionen für Abendschuhe, auch weil wir unsere so lieben kleine schwarze kleider , sondern auch, weil Schwarz mit so vielen anderen Farben gut harmoniert. Tatsächlich funktioniert Schwarz mit Ausnahme von Pastelltönen und einigen Erdtönen mit fast allem – und sogar Kleider in diesen problematischen Farbtönen sind in Ordnung, solange sie schwarze Akzente haben oder anderweitig mit Schwarz ausgestattet sind.

gta iv geld cheat code

Silberne Abendschuhe

Meine zweite Lieblingsfarbe für Abendschuhe ist Silber. Es sieht fantastisch aus mit Weiß und Pastelltönen, ist aber auch mit Schwarz und dunkleren Farben dynamisch.

Goldene und helle Abendschuhe

Die meisten mittleren bis dunklen Töne und Erdtöne sehen gut zu goldenen Abendschuhen aus, und ein Paar bunte Abendschuhe dienen als auffälliges Accessoire für bedruckte, graue oder schwarze Abendkleider.

04 von 05

Bequeme Abendschuhe finden

Wenn Ihnen bequeme Abendschuhe entgangen sind, sind Sie nicht allein.

Aufgrund der Tatsache, dass sie normalerweise Absätze haben und manchmal knappe Riemen und Obermaterial haben, sind Abendschuhe normalerweise nicht die bequemsten Schuhe der Welt.

  • Erfreulicherweise ist es einigen Innovationen gelungen, Abendschuhe deutlich erträglicher zu machen als früher. Foot Petals und Dr. Scholl's for Her sind eine Reihe von Produktlinien, die eine Vielzahl von Einlagen und Produkten bieten, die darauf abzielen, Damenschuhe bequemer zu machen, und einige Schuhlinien haben spezielle Komfortmerkmale direkt in sie integriert.
05 von 05

Die besten Abendschuhe der Saison

Wenn Sie das Glück haben, in einem warmen Klima zu leben, können Sie das ganze Jahr über Riemchen-Abendsandalen tragen, aber für diejenigen von uns, die tatsächlich Jahreszeiten zu bewältigen haben, müssen wir ein wenig mehr darüber nachdenken, wann wir es tun werden tragen die Abendschuhe, die wir kaufen.

R&B-Duett-Songs

Seien wir ehrlich, Schnee, Salz, Eisregen und Eis passen einfach nicht zu High Heels und Satin-Obermaterial, und ich habe noch keinen Abendschuh kennengelernt, der sich für sehr schlechtes Wetter eignet. Aber dennoch sind einige Entscheidungen besser als andere.

Wenn Sie nur ein Paar Abendschuhe benötigen, die für jede Jahreszeit geeignet sind, sollten Sie ein Paar Pumps mit niedrigem bis mittlerem Absatz in Betracht ziehen, die nicht zu dünn sind.

Wenn Sie Ihre Abendschuhkollektion erweitern möchten, fügen Sie bei schönem Wetter eine Abendsandale hinzu und berücksichtigen Sie, welche Farben Sie für jede Jahreszeit am wahrscheinlichsten tragen werden.



^