Bildende Kunst & Handwerk

Abstrakte Kunst interpretieren

    Lisa Marder ist Künstlerin und Pädagogin, die an der Harvard University Zeichnen und Malerei studiert hat. Sie ist Dozentin am South Shore Art Center in Massachusetts, wenn sie nicht an ihrer eigenen Kunst arbeitet.unser redaktioneller prozess Lisa MarderAktualisiert am 23. September 2018

    Menschen missverstehen abstrakte Kunst oft, weil sie nach etwas Realem und Konkretem suchen, mit dem sie sich identifizieren können. Es ist natürlich zu versuchen, das, was wir in der Welt erfahren und wahrnehmen, zu benennen und zu benennen, daher kann sich reine abstrakte Kunst mit ihren unerkennbaren Themen und unvorhersehbaren Formen, Farben und Linien als Herausforderung erweisen. Viele Leute sehen keinen Unterschied zwischen der Kunst eines professionellen abstrakten Malers und der Kunst eines Kleinkindes, was es viel schwieriger macht, darin einen Sinn zu finden.



    Den Unterschied zwischen Kinderkunst und abstrakter Kunst erkennen

    Obwohl es einige Ähnlichkeiten zwischen den Markierungen von Kindern und denen von professionellen abstrakten Künstlern geben kann, sind die Ähnlichkeiten oberflächlich. Es gibt mehrere Gründe, warum Kinder malen (und einige dieser Gründe bleiben zweifellos bis ins Erwachsenenalter für diejenigen, die professionelle Künstler werden), aber zu dieser Zeit gibt es mehr Nachdenken, Planung und Verständnis für die visuellen Elemente und Prinzipien der Kunst. Dieses Verständnis verleiht der professionellen Arbeit eine höhere Komplexität und eine sichtbare Struktur, die oft auch für Nicht-Künstler wahrnehmbar ist.

    Da es bei abstrakter Kunst in erster Linie um die formalen Elemente des Designs geht und nicht unbedingt auf erkennbare Bilder, ist sie von großer Bedeutung wie der Künstler hat das benutzt Elemente der Kunst besonderes zu vermitteln Prinzipien der Kunst, denn das gibt dem Gemälde seinen Sinn und sein Gefühl.





    Frau im com Katalog Schnellbestellung

    Vertrautheit mit früherer Arbeit, Kultur und Zeitperiode

    Bei professioneller abstrakter Kunst geht es oft um viel mehr als das, was Sie auf der Oberfläche der Leinwand sehen. Es kann um den Prozess selbst gehen, den der Künstler möglicherweise verwendet Symbolismus , oder der Künstler hat etwas Sichtbares auf sein abstraktes Wesen reduziert. Daher ist es sehr hilfreich, mit dem gesamten Werk des Künstlers vertraut zu sein – seiner oder ihrer Arbeit . Auf diese Weise wissen Sie, welche Gemälde dem, das Sie sehen, vorausgegangen sind, was sehr hilfreich ist, um es zu verstehen.

    Jeder Künstler ist auch ein Produkt seiner Kultur, seines Ortes und seiner Zeit. Wenn Sie die für den Künstler relevante Geschichte kennen, können Sie auch seine Malerei besser verstehen.



    Piet Mondrian

    Beispielsweise, Piet Mondrian (1872-1944) war ein niederländischer Künstler, der vor allem für seine minimalistisch-geometrischen abstrakten Gemälde in Primärfarben bekannt ist. Wenn man diese Bilder sieht, fragt man sich vielleicht, was an ihnen so besonders ist. Aber wenn man bedenkt, dass er die Elemente seiner Bilder radikal vereinfacht hat, um die seiner Ansicht nach der sichtbaren Welt zugrunde liegende spirituelle Ordnung widerzuspiegeln und eine klare, universelle ästhetische Sprache in seinen Leinwänden zu schaffen, neigt man dazu, die scheinbare Einfachheit seiner Bilder mehr zu schätzen .

    was bedeutet ftw in einem text

    Er malte zunächst traditionelle gegenständliche Landschaften, arbeitete dann aber in Serien, wobei jedes nachfolgende Gemälde abstrakter und auf Linien und Flächen reduziert wurde, bis seine Gemälde zu den Abstraktionen wurden, die der Öffentlichkeit am besten bekannt sind. Der graue Baum (1912) oben abgebildet, ist ein solches Gemälde einer Serie.

    Wie Mondrian selbst sagte: „Die Emotion der Schönheit wird immer durch die Erscheinung des Objekts verdeckt. Daher muss das Objekt aus dem Bild entfernt werden.'

    Siehe den Artikel Piet Mondrian: Die Evolution rein abstrakter Gemälde Beispiele für Mondrians Fortschritt von der Darstellung zur Abstraktion zu sehen.

    Abstrakte Kunst braucht Zeit, um absorbiert zu werden

    Ein Teil unseres Problems bei der Wertschätzung abstrakter Kunst besteht darin, dass wir erwarten, sie sofort zu bekommen, und uns keine Zeit geben, damit zu sitzen und sie aufzunehmen. Es braucht Zeit, um die Bedeutung und Emotion hinter einem abstrakten Kunstwerk zu absorbieren. Die weltweit populäre Slow-Art-Bewegung hat darauf aufmerksam gemacht, dass sich Museumsbesucher oft sehr schnell durch Museen bewegen, weniger als zwanzig Sekunden mit einem einzelnen Kunstwerk verbringen und dadurch vieles von dem verpassen, was das Kunstwerk zu bieten hat.

    Abstrakte Kunst analysieren

    Es gibt drei grundlegende Schritte bei der Analyse eines Kunstwerks:

    1. Beschreibung: Was siehst du? Nennen Sie das Offensichtliche und graben Sie dann tiefer. Identifizieren Sie die Elemente und Prinzipien des Designs, die Sie sehen. Was sind die Farben? Sind sie warm oder kühl? Sind sie gesättigt oder ungesättigt? Welche Linien werden verwendet? Welche Formen? Ist es optisch ausgewogen? Hat es ein symmetrisches oder asymmetrisches Gleichgewicht? Gibt es eine Wiederholung bestimmter Elemente?
    2. Deutung : Was versucht das Kunstwerk zu sagen? Wie tragen die Dinge, die Sie sehen und beschreiben, zu seiner Botschaft bei? Welches Gefühl löst das in Ihnen aus? Gibt es Rhythmus oder Bewegung? Macht es dich glücklich oder traurig? Vermittelt es Energie oder vermittelt es ein Gefühl von Stille und Frieden? Lesen Sie den Titel des Gemäldes. Es kann Ihnen einen Einblick in seine Bedeutung oder Absicht geben.
    3. Auswertung: Funktioniert es? Bewegt dich das irgendwie? Verstehen Sie die Absicht des Künstlers? Spricht es zu dir? Nicht jedes Bild spricht jeden an.

    Wie Pablo Picasso sagte: Es gibt keine abstrakte Kunst. Sie müssen immer mit etwas beginnen. Danach können Sie alle Spuren der Realität entfernen.

    ist alex gutthrie verwandt mit arlo gutthrie

    Die meisten abstrakten Kunstwerke beginnen mit einer gemeinsamen menschlichen Erfahrung. Vielleicht müssen Sie nur einige Zeit mit einem Gemälde verbringen, um herauszufinden, was das ist und was es für Sie bedeutet. Ein Gemälde stellt ein einzigartiges Gespräch zwischen dem Künstler und einem bestimmten Betrachter dar. Obwohl Sie nichts über den Künstler wissen müssen, um von einem Gemälde berührt zu werden, ist es wahrscheinlich, dass der Betrachter mit dem größten Wissen über den abstrakten Künstler und seinen Hintergrund das Kunstwerk am meisten schätzen und verstehen wird.

    Peter, Paul und Mary Michael rudern das Boot an Land

    Quellen:

    Schlaues Zitat, www.brainyquote.com

    Piet Mondrian Niederländischer Maler, Die Kunstgeschichte, http://www.theartstory.org/artist-.mondrian-piet.htm



    ^