Autos & Motorräder

So ersetzen Sie Ihre Bremsbeläge

    Matthew Wright ist seit über 10 Jahren freiberuflicher Autor und Redakteur und seit drei Jahrzehnten Kfz-Reparaturfachmann, der sich auf europäische Oldtimer spezialisiert hat.unser redaktioneller prozess Matthew WrightAktualisiert am 05. Januar 2019

    Es gibt keine Notwendigkeit, einer Werkstatt viel Geld für neue zu zahlen Bremsen . Die meisten Autos haben Bremsbeläge, die leicht zu ersetzen sind. Mit einfachen Werkzeugen und ein wenig Zeit können Sie Hunderte von Dollar sparen, wenn Sie es selbst tun. Befolgen Sie diese einfachen Schritte und Sie können Ihre eigenen Bremsbeläge zu Hause austauschen.



    Was du brauchen wirst:

    • Radschlüssel
    • C-Klemme
    • Gabelschlüssel / Rollgabelschlüssel (je nach Fahrzeug)
    • Inbusschlüssel (je nach Auto)
    • Hammer
    • kleines Bungee-Seil

    Vorbereitung

    Stellen Sie sicher, dass Sie alles bereit haben, bevor Sie Ihre alten Bremsbeläge entfernen. Am wichtigsten ist, dass die Sicherheit im Vordergrund steht. Sie nehmen das Rad ab, also lassen Sie Ihr Auto aufbocken und sicher auf den Wagenhebern stehen. Brechen Sie die Laschen ab, bevor Sie das Fahrzeug aufbocken. Es ist viel einfacher und sicherer, die Stollen mit dem Rad auf dem Boden zu brechen.

    Arbeiten Sie niemals an einem Auto, das nur von einem Wagenheber gestützt wird! Es sei denn, Sie werden grün und Ihre Kleidung zerreißt sich, wenn Sie wütend werden, es gibt keinen Teil Ihrer Person, der ein Auto in der Luft halten kann, wenn der Wagenheber verrutscht.





    Je nach Verschleiß müssen Sie eventuell Ihre Bremsscheiben austauschen.

    warum ist qui gon jinn nicht verschwunden
    01 von 05

    Entfernen Sie das Rad

    Entfernen Sie das Rad, um Ihre Bremsbeläge zu wechseln.

    Bei abgebautem Rad sieht man die Bremsscheibe und den Bremssattel. Matt Wright



    Sie haben die Stollen gebrochen, während das Auto noch auf dem Boden stand, daher sollten sie ziemlich leicht zu entfernen sein. Entfernen Sie sie von unten nach oben und lassen Sie die obere Radmutter als letztes entfernen. Dadurch bleibt das Rad an einer Stelle, während Sie die Ösen entfernen, und erleichtert das sichere Auffangen des Rads, wenn Sie die letzte Mutter entfernen. Bremsbeläge können nicht bei montiertem Laufrad getauscht werden.

    Wenn Sie die Laschen entfernen und das Rad immer noch nicht abnehmen können, versuchen Sie es damit Trick mit festgefahrenem Rad.

    02 von 05

    Lösen Sie den Bremssattel

    Entfernen Sie die beiden Schrauben, die den Bremssattel halten. Matt Wright

    Bei den meisten Autos besteht der nächste Schritt darin, den Bremssattel zu entfernen, damit die Bremsbeläge oben herausrutschen. Bei einigen Autos kommen die Beläge heraus, ohne den Bremssattel zu entfernen, dies ist jedoch nicht üblich. Sie sehen den Bremssattel in der 12-Uhr-Position direkt über den Radschrauben oben an der Bremsscheibe.

    großes glas wein meme

    Auf der Rückseite des Bremssattel , finden Sie auf beiden Seiten eine Schraube. Es wird entweder eine Sechskantschraube oder eine Inbusschraube sein. Entfernen Sie diese beiden Schrauben und legen Sie sie beiseite.

    Halten Sie den Bremssattel von oben und ziehen Sie ihn nach oben, wackeln Sie ihn herum, um ihn zu lockern. Wenn es hartnäckig ist, tippen Sie ein paar Mal darauf ( tippt , nicht Hank Aaron schwingt) nach oben, um es zu lösen. Ziehen Sie ihn leicht nach oben und achten Sie darauf, dass Sie die Bremsleitung (den schwarzen Schlauch, der noch angeschlossen ist) nicht belasten.

    Wenn es einen Ort gibt, an dem der Bremssattel sicher dort zurückgestellt werden kann, tun Sie es. Wenn nicht, müssen Sie Ihr Bungee-Kabel nehmen und den Bremssattel an etwas hängen. Die Schraubenfeder ist ein guter Ort. Lassen Sie den Bremssattel nicht an der Bremsleitung hängen, da dies zu Schäden und zum Ausfall der Bremse führen kann.

    03 von 05

    Entfernen Sie die alten Bremsbeläge

    Matt Wright

    '/>

    Die alten Bremsbeläge rutschen raus.

    Matt Wright

    Bevor Sie die alten Bremsbeläge herausziehen, nehmen Sie sich eine Sekunde Zeit, um zu beobachten, wie alles eingebaut ist. Wenn sich um die Bremsbeläge kleine Metallklammern befinden, notieren Sie sich deren Positionierung, damit Sie es beim Zusammenbau richtig machen können. Noch besser, nimm ein digitales Bild der ganzen Versammlung.

    was ist ein mondzeichen

    Wenn der Bremssattel nicht im Weg ist, sollten die Bremsbeläge ganz herausgleiten. Möglicherweise müssen Sie sie jedoch mit einem kleinen Hammerschlag herauslocken, um sie zu lösen. Wenn Ihr Auto kleine Metalllaschen hat, die die Bremsbeläge halten, legen Sie sie zur Seite, da Sie sie später benötigen. Setzen Sie die neuen Pads mit allen entfernten Metallclips in die Schlitze ein.

    Während Sie hier sind, ist es eine gute Idee, Ihre Bremsscheiben zu überprüfen.

    Fahren Sie fort und schieben Sie die neuen Pads jetzt an ihren Platz und stellen Sie sicher, dass Sie keine der zuvor entfernten Metallhalteklammern vergessen.

    04 von 05

    Zusammendrücken des Bremskolbens

    Matt Wright

    '/>

    Drücken Sie den Bremskolben langsam zusammen.

    Matt Wright

    Wenn Ihre Bremsbeläge verschleißen, passt sich der Bremssattel von selbst an, sodass Sie während der gesamten Lebensdauer der Beläge starke Bremsen haben. Wenn Sie sich die Innenseite des Bremssattels ansehen, sehen Sie einen runden Kolben. Das drückt von hinten auf die Bremsbeläge. Das Problem ist, dass sich der Kolben an Ihre abgenutzten Beläge angepasst hat. Der Versuch, es über die neuen Bremsbeläge zu bekommen, ist wie das Parken eines Cadillac in New York City. Sie können es tun, aber der Schaden wird hoch sein. Anstatt deine neuen Beläge zu zerstören, drücke den Kolben zurück zum Ausgangspunkt.

    Nehmen Sie die C-Klemme und legen Sie das Ende mit der Schraube darauf gegen den Kolben. Platzieren Sie das andere Ende der Klemme auf der Rückseite des Bremssattels. Ziehen Sie nun die Klemme langsam fest, bis sich der Kolben weit genug eingefahren hat, damit Sie die Bremssattelbaugruppe leicht über die neuen Beläge schieben können.

    Grand Theft Auto San Andreas Cheats
    05 von 05

    Bremssattel wieder einbauen

    Matt Wright

    '/>

    Ihre neuen Bremsbeläge sind bereit zu stoppen!.

    Matt Wright

    Wenn der Kolben zusammengedrückt ist, sollten Sie die Bremssattelbaugruppe leicht über die neuen Beläge schieben können. Sobald Sie den Bremssattel angebracht haben, ersetzen Sie den Schrauben Sie entfernt und ziehen sie fest. Drücken Sie das Bremspedal einige Male, um sicherzustellen, dass der Bremsdruck stabil ist. Die erste oder zwei Pumpen werden weich, wenn der Kolben seinen neuen Startpunkt auf der Rückseite des Belags findet.

    seitlich gefegter Pony langes Haar

    Setzen Sie Ihr Rad wieder auf und achten Sie darauf, alle Radschrauben festzuziehen. Überprüfen Sie nun Ihre Radschrauben.

    Sie sind fertig! Fühlt sich gut an, oder?



    ^