Modestil

Die abgefahrensten Schuhe der 70er Jahre

Aktualisiert am 23. Februar 2021

Modische Schuhe sind ein Thema, an dem wir bei Byrdie nie müde werden. Ich wiederhole, noch nie. Kombinieren Sie das mit einem unserer Lieblingsjahrzehnte aller Zeiten – natürlich den 1970er Jahren – und Sie haben genug Schuh-Inspo, um einen Fall von Disco-Fieber zu stillen – und noch mehr.



Tatsächlich sind die 70er Jahre vielleicht eines der vielseitigsten Jahrzehnte, wenn es um Modeeinflüsse geht. Ich meine, wann sonst könnte man eine Disco-Queen, ein Blumenkind und ein Strass-Cowgirl als Stilikonen finden? Solche einprägsamen Looks machen die 1970er Jahre noch heute relevant, insbesondere in Bezug auf Schuhe. Die Chancen stehen gut, dass einige der Stile und Marken in Ihrer Schuhkollektion zum ersten Mal in der Ära der Coolness populär wurden – aber dazu unten mehr.

Lesen Sie weiter für die Top-Schuhtrends der 1970er Jahre.





wie viele Schläge hat eine punktierte halbe Note?
01 von 07

Komfortschuhe und erdige Sandalen

Das Mantra der 1960er Jahre von 'Frieden und Liebe' wurde Anfang des folgenden Jahrzehnts wiederholt. Dies führte zur Popularität von Schuhen, die sich um Wellness drehten und die Verwendung natürlicher, organischer und nachhaltiger Materialien bevorzugten. Öko-schicke Erdmütter und angehende Disco-Königinnen waren in Kork-Ease zu sehen Kork-Keilsandalen ($ 140) und Absätze, während Yogis Komfort im Grounded Heel (früher bekannt als negative Absätze) von . fanden Kalso Erde Schuhe (180 $). Apropos Komfort, Birkenstock und Dr. Scholl's Original Übungssandale ($ 90) verfügen über konturierte Sohlen, die mehr Halt bieten als Ihr durchschnittlicher Straßenschuh. Sie sollen die Körperhaltung und damit das gesamte Wohlbefinden verbessern. Sprechen Sie über weit entfernte Schuhe.

02 von 07

Westernstiefel

Edward Berthelot / Getty Images



'/>

Edward Berthelot / Getty Images

Country wurde in den 1970er Jahren cool. Musiker wie Dolly Parton und Kenny Rogers wechselten aus den Country-Charts und brachten einen Pop-Hit nach dem anderen heraus. Inzwischen ist die beliebte TV-Show Dallas malte ein attraktives und wohlhabendes Bild des Landlebens – ein krasser Kontrast zur Rückständigkeit Beverly Hillbillies aus dem Jahrzehnt davor. Country wurde von der Nische zum Mainstream – dank der Popkultur der 70er Jahre – und erzeugte Modetrends wie Westernstiefel für urbane Cowboys und Cowgirls gleichermaßen.

kassiere mich draußen wie wäre es mit dah meme
03 von 07

Disco Slides / Slide Sandalen

Es gab ein kurzes Fenster in den späten 70ern, als es nichts Cooleres gab als Sandalen mit Absatz, besser bekannt als 'Disco-Slides'. Candie's stellte 1978 ihre klassische Single-Lederband mit Holzabsatz-Slides und die Disco-Tanzmenge vor - und alle, die die 'Bad Girl'-Version von Sandy aus imitieren wollten Fett- war süchtig. Heute findet die originale Disco-Rutsche eine moderne Interpretation von Ugg (100 $) und tauscht seine sexy High Heels gegen eine bescheidenere Plattform. Es dreht sich alles um gemütlichen Komfort, meine Freunde. Kannst du es graben?

04 von 07

Plateauschuhe

Ethan Miller / Getty Images

'/>

Ethan Miller / Getty Images

Wenn Sie dachten, Plateauschuhe seien nur bei den Damen beliebt, denken Sie noch einmal darüber nach. David Bowie, The Jackson 5 und Samstagabendfieber Der booging Brooklynite Tony Manero hatte alle eine Vorliebe für Plattformen. Dieser Unisex-Stil verfügte über dicke Plateausohlen, gepaart mit hohen Block- oder Blockabsätzen, perfekt, um über die Tanzfläche zu rasen. Obwohl ein ikonischer Look der 70er Jahre, feierten Plateauschuhe ihr Debüt Jahrhunderte zuvor – in den 1400er Jahren, um genau zu sein. Man könnte sagen, dass Chopines das OG der High-Platform-Kicks waren.

05 von 07

Sportschuhe und Turnschuhe

Georgie Hunter / Getty Images

'/>

Georgie Hunter / Getty Images

Kicksters jubelten in den 70er Jahren, als zum ersten Mal in der Geschichte Turnschuhe als modisches Schuhwerk getragen wurden. Sicher, es war nur ein Prequel des Sneaker-Wahns, der in den 80er Jahren kommen sollte, aber die Popularität von Turnschuhe – insbesondere Lauf- und Track-Styles – war beispiellos. Dies lag zumindest teilweise daran, dass Sportereignisse im ganzen Land wie nie zuvor im Fernsehen übertragen wurden. Professionelle und olympische Athleten wurden zu bekannten Namen und Berühmtheiten (sprich: Stilikonen) außerhalb ihrer jeweiligen Sportarten.

06 von 07

Roller Skates

Das Jahrzehnt begann mit Melanies Nummer-Eins-Smash-Hit 'Brand New Key' (auch bekannt als 'The Rollerskate Song') und endete damit, dass der 70er-Jahre-Superstar Linda Blair in Roller-Boogie. Die Fakten des Lebens Tootie verbrachte die gesamte erste Staffel der beliebten TV-Show auf Rollschuhen, denn warum nicht? Egal, ob Sie in der örtlichen Disco rumhängen, zur Arbeit pendeln oder zu einer Party gehen, das Leben auf Rollschuhen hat einfach alles besser gemacht.

07 von 07

Patchwork-Stiefel

Christian Vierig / Getty Images

Fallout 3 Wackelkopf-Standorte interaktive Karte
'/>

Christian Vierig / Getty Images

Alles Patchwork – Jacken, Taschen, Mützen und Schuhe – erfreute sich auch in „The Me Decade“ großer Beliebtheit. Dies geschah hauptsächlich in Form von kniehohen, hochhackigen Stiefeln. Nun, waren Patchwork-Stiefel so heiß wie, sagen wir, Plateauschuhe? Nein. Aber wir möchten diesen groovigen Schuhtrend nicht erwähnen. Um einen moderneren Look dieses 70er-Jahre-Originals zu kaufen, mögen wir Staud Wally Tall Stiefel aus Wildleder mit Patchwork (5), das eine mehrfarbige Palette gegen modernes Monochrom tauscht.



^