Sport & Leichtathletik

Eine kurze Geschichte von Avons Sammlerstücken

    Barbara Crews ist eine lebenslange Sammlerin, die für ihre Kollektionen auf A&E vorgestellt wurde. Sie hat zu Antique Trader, Today’s Vintage und mehr beigetragen.unser redaktioneller prozess Barbara CrewsAktualisiert am 19. Januar 2019

    Obwohl viele Leute Avon für seine Kosmetik kennen, hat das Unternehmen auch eine lange Reihe von Sammlerstücke im Laufe der Jahrzehnte, darunter dekorative Behälter, Figuren, Ornamente, Puppen, Parfüm-Dekanter und andere Tchotchkes. Obwohl einige ausgewählte Avon-Artikel auf dem Antiquitätenmarkt geschätzt wurden, sind die meisten Stücke erschwinglich und weit verbreitet, da die Leute ihre Sammlungen mit zunehmendem Alter verkaufen.



    Firmen Geschichte

    Das heutige Unternehmen Avon Products begann als 1886 (in New York City) gegründete California Perfume Company (CPC). Der Gründer, David H. McConnell, war ein reisender Buchhändler, der manchmal Parfümproben an seine weiblichen Kunden verteilte. Die Muster, stellte er fest, waren oft beliebter als die Bücher.

    Inspiriert begann er in New York Parfums zu formulieren und rekrutierte Frauen als Handelsvertreterinnen. Das Unternehmen legte Wert darauf, Frauen beruflich und persönlich zu stärken, und hatte innerhalb von zwei Jahrzehnten mehr als 10.000 Vertriebsmitarbeiter, alle weiblich. California Perfume begann 1928 mit der Vermarktung von Produkten unter der Marke Avon und wurde 1937 offiziell in Avon Products, Inc. umbenannt.





    Dragon Ball Z Buus Wut

    Sammlerstücke

    Echte antike CPC- und frühe Avon-Produkte sind die seltensten Artikel, obwohl Sammler manchmal Vintage-Verpackungen oder Parfümflaschen auf dem Sekundärmarkt finden können. Hergestellte Sammlerstücke sind eine andere Kategorie. Sie wurden erst in den frühen 1960er Jahren populär, als Avon mit der Produktion einer Reihe von neuartigen Behältern für seine Parfums und Kölnischwasser begann. Das Unternehmen erweiterte sein Sortiment an Sammlerstücken in den 1970er und 80er Jahren und verkaufte Schmuck, dekorative Teller und Krüge, Glocken, Figuren, Weihnachtsschmuck, Kinderartikel und mehr.

    Offizielle Produkte werden direkt über die Vertriebsmitarbeiter von Avon verkauft und sind mit Echtheitszertifikaten ausgestattet. Einige Produkte, wie die Krüge, werden in limitierten, nummerierten Auflagen verkauft, und Weihnachtsartikel wie Teller oder Ornamente werden jedes Jahr anders gestaltet.



    Markt und Wert

    Wie viele massenproduzierte Gedenk- und Neuheitenartikel behalten Avon-Sammlerstücke nicht unbedingt ihren Wert im Laufe der Zeit. Hochwertige Stücke sind auf dem Sammlermarkt selten, aber das bedeutet nicht, dass Sie beim Sammeln von Avon-Gegenständen keinen persönlichen Wert finden. Sie können ohne große finanzielle Investitionen eine respektable Sammlung aufbauen.

    Davon abgesehen sind einige Serien bei Sammlern beliebt, auch wenn die Werte nicht hoch sind. Die Versatzstücke von Avon Krippe stehen immer ganz oben auf der Liste. Lizenzierte Stücke können einen höheren Preis bringen, ebenso wie die Porzellanserie Seasons in Bloom. Das Geschirrset Cape Cod von Avon ist eine weitere beliebte Produktlinie. die größeren Stücke verkaufen sich gut bei eBay und online, aber normalerweise weit unter ihrem ursprünglichen Wert. Ein Satz von 100 Stück kann 0 kosten, aber das sind immer noch kleine Kartoffeln pro Stück.

    Wie immer bestimmen Zustand und Seltenheit (und Nachfrage) den Preis und Online-Auktionskäufer suchen nach Schnäppchen. Gegenstände, die noch die Originalverpackung haben, werden etwas teurer.

    Murmeltiertag fahr nicht wütend

    Mehr Ressourcen

    Die Avon-Sammlergemeinschaft ist klein, aber Sie können ein paar anständige Ressourcen zum Kaufen, Verkaufen und Sprechen über Avon finden.

    Saint Row 1 Cheat-Code

    eBay ist ein guter Ausgangspunkt, da es eine riesige Avon-Kategorie auf seiner Sammlerseite hat. Kaufen Sie auch lokale Antiquitätenhändler und Secondhand-Läden für Schnäppchen ein.

    Die Webseiten von Sammlern enthalten manchmal Nuggets nützlicher Informationen zu bestimmten Arten von Avon-Produkten, obwohl diese begrenzt sein können. Einige bestehende Websites zu Avon-Sammlerstücken und -Clubs wurden seit vielen Jahren nicht mehr aktualisiert, und viele darauf aufgeführte Clubs existieren möglicherweise nicht mehr. Die Website des Avon Collectible Shop bietet einige Informationen zu seltenen Produkten.

    Autor Bud Hastins ' Avon Collector's Encyclopedia “ ist eines der wenigen veröffentlichten Bücher, das Daten zur Bewertung und zu Sammlerstücken enthält. Beachten Sie, dass der Verkauf von Stücken zum Wiederverkauf durch einen Händler oder Laden Ihnen nur ein Drittel des Buchwertes einbringt (und der Leitfaden wurde seit seiner Ausgabe im Jahr 2007 nicht aktualisiert, sodass selbst ein Drittel optimistisch sein kann). Wenn Sie dem notierten Buchwert näher kommen möchten, verkaufen Sie vor Ort ohne Händlervermittler. Online-Auktionsseiten können viele konkurrierende ähnliche Stücke haben, was den Preis, den Sie erhalten, senkt. Der Preisführer kann Sie tatsächlich mehr kosten als viele Sammlerstücke.



    ^