Fernsehen & Film

Snowy Scares: Horrorfilme, um Ihr Winterbedürfnis zu stillen

    Mark H. Harris schreibt seit 2003 über Kino- und Horrorfilme. Seine Arbeiten sind unter anderem auf PopMatters.com, Vulture.com und Ugly Planet erschienen.unser redaktioneller prozess Mark H. HarrisAktualisiert am 25. Januar 2018

    Der Winter ist normalerweise die Müllhalde für Filme, von denen die Studios nicht glauben, dass sie Preise gewinnen oder ein Blockbuster-Hit werden – nämlich Horrorfilme. Aber wenn Sie sich im Winter einen Film ansehen möchten, können Sie den Realismus erhöhen, indem Sie die Geschichte im Schnee ? Hier sind einige Horrorfilme zum Thema Schnee, die genau das tun; sie werden dich von innen und außen kühlen.



    Notiz: Der (relativen) Kürze halber liste ich hier keine Weihnachtsfilme auf (die so ziemlich alle verschneit sind). Beziehen Sie sich stattdessen auf meine Liste der Weihnachts-Horrorfilme.

    mach es meme star wars

    30 Tage Nacht (2007)

    30 Tage Nacht

    Columbia





    Die verschneite Umgebung von Barrow, Alaska, ist der ideale Schauplatz für eine Vampirinvasion, da die Stadt jeden Winter in 30 Tage sonnenlose Dunkelheit eintaucht. Wenn Sie jemals dort festsitzen, beten Sie um Tageslicht... oder Josh Hartnett.

    Der abscheuliche Schneemann (1957)

    Ankerbucht



    In diesem frühen britischen Film der legendären Hammer Film Productions spürt der ewige Hammer-Held Peter Cushing trotz der Warnungen der Einheimischen den Yeti im Himalaya-Gebirge auf. Dumme Einheimische, die denken, sie wüssten was.

    Lawinenhaie (2013)

    Unterhaltung eins

    Während einer Spring Break-Feier entfesselt eine Lawine riesige prähistorische Haie, die durch die Magie der SyFy-Wissenschaft irgendwie im Schnee schwimmen.

    Blutgletscher (2014)

    IFC

    In diesem österreichischen Film kämpfen Arbeiter einer Klimabeobachtungsstation in den Alpen für Überleben gegen Tiere mutiert durch eine mysteriöse rote Substanz, die aus einem nahegelegenen Gletscher sickert.

    Blut läuft kalt (2013)

    Verdammt widerliche Auswahlen

    Eine junge Frau, die sich in einer abgelegenen Hütte (uh-oh) in der verschneiten Wildnis mit Freunden aus der Kindheit trifft, fällt einem Psychokiller zum Opfer, der von Kopf bis Fuß in Winterkleidung gekleidet ist.

    Die Kinder (2009)

    Löwentor

    Während eines Silvester-Familientreffens im verschneiten Hinterland entwickeln die kleinen Kinder eine mysteriöse Krankheit, die sie zu mörderischen Wahnsinnigen macht. Teil der Ghost House Underground-Reihe.

    Kalte Beute (2007)

    © Ankerbucht

    In diesem düsteren norwegischen Film muss eine Gruppe von 20-Jährigen auf einem Snowboard-Trip in einer verlassenen Skihütte Unterschlupf suchen, die sich als Heimat eines mörderischen Wahnsinnigen herausstellt. Besagter Wahnsinniger fährt damit fort, die Snowboarder einen nach dem anderen abzustoßen. Ein traditionelles Slasher-Setup, das durch die verschneite Umgebung belebt wird.

    Die Kolonie (2013)

    Unterhaltung eins

    In einer apokalyptischen Zukunft, in der die Erde von Schnee und Eis bedeckt ist, ist der größte Teil der Bevölkerung tot und die Überlebenden leben in unterirdischen Kolonien, die sich zusammenschließen müssen, wenn ein Rudel wilder Kannibalen angreift.

    Der Korridor (2012)

    © IFC

    In diesem kanadischen Film trifft eine Gruppe von Freunden auf einem verschneiten Ausflug auf einen seltsam leuchtenden „Korridor“ im Wald, der beginnt, ihren Geisteszustand zu beeinträchtigen und sie von innen nach außen zu zerreißen.

    Toter Schnee (2009)

    © IFC

    Mehr norwegischer Horror über eine Gruppe von Freunden in der verschneiten Wildnis (natürlich ohne Handyempfang). Diesmal ist der Feind ein Bataillon von Zombie-Nazi-Soldaten, die während des Zweiten Weltkriegs getötet wurden. Wo ist Indiana Jones wenn du ihn brauchst? folgte 2014.

    Wintertot (1987)

    MGM

    In diesem kurvigen Thriller spielt Mary Steenburgen eine kämpfende Schauspielerin, die sich für eine ihrer Meinung nach auserlesene Rolle in eine abgelegene Hütte (nie eine gute Idee) im verschneiten Wald wagt. Sie endet jedoch in der Gefangenschaft eines wahnsinnigen Arztes und seines Kumpels (Roddy McDowall), die sie zwingen, eine Rolle in ihrem mörderischen Plan zu spielen.

    Tot des Winters (2008)

    Löwentor

    Kein Remake des gleichnamigen Films von 1987, dieser Film, AKA Signal verloren Er findet ein Paar, das in der Silvesternacht gespickte Getränke trinkt und auf einer vereisten Straße stürzt, und lässt sie mitten im Nirgendwo festsitzen, wobei ein gefährlicher Stalker lauert.

    Teufel mal fünf (1974)

    Alarmstufe Rot

    Fünf Killer Kinder (einschließlich Leif Garrett!) fliehen aus der Obhut einer psychiatrischen Einrichtung, als ihr Van auf einer verschneiten Straße abstürzt. Sie machen sich auf den Weg zu einer Hütte im Wald, wo sie sadistische, tödliche Spiele mit den Bewohnern (einschließlich Boss Hogg!) spielen. Bonus: Sie verwandeln eines der Opfer in einen menschlichen Schneemann.

    Teufelspass (2013)

    IFC

    In diesem gefundenes Filmmaterial Film reisen fünf amerikanische College-Studenten zum Dyatlov-Pass in einer abgelegenen Region des Ural in Russland, um den berüchtigten Tod einer Gruppe von Wanderern im Jahr 1959 zu untersuchen.

    Donnerpass (2012)

    Freistil

    Eine Gruppe von Teenagern auf einem Skiausflug in die Sierra Nevada, wo die berüchtigte Donner Party ihr Schicksal traf, beginnt tot...und halb aufgegessen aufzutauchen.

    Traumfänger (2003)

    © Warner Bros.

    Dieses Durcheinander von a Stephen King-Adaption wirft alles in die Mischung: Außerirdische, Geister, psychische Kräfte , tödliche Infektionen, böse Militärs, Morgan Freemans zugewachsene Augenbrauen, Analsekrete und natürlich ein Monsterschneesturm.

    Aussterben (2015)

    Vertikale Unterhaltung

    In dem Gedanken, dass ihre Tortur vorbei sein könnte, drei Überlebende eines Zombie Apokalypse wagen sich außerhalb der Sicherheit ihres verschneiten Verstecks, nur um festzustellen, dass sich die Zombies zu etwas Gefährlicherem entwickelt haben.

    Auge sehen Sie (2002)

    Erster Blick

    Sylvester Stallone ist ein ausgebrannter Polizist (Gibt es einen anderen Typ in Filmen?), der nach dem Tod seiner Frau durch einen Serienmörder versucht, seine Sorgen in Alkohol zu ertränken. Er wird mitten im Nirgendwo in eine Reha-Einrichtung geschickt, als ein Schneesturm zuschlägt und die Patienten mit – Sie haben es erraten – mit demselben Serienmörder einsperrt.

    Erfrierungen (2006)

    Fest

    In diesem schwedischen Vampirfilm versucht ein abtrünniger Wissenschaftler, menschliche und Vampir-DNA zu verschmelzen, aber als seine jugendlichen Laborassistenten die von ihm hergestellten Pillen einnehmen, verwandeln sie sich in Vampire, die sich über die verschneite Landschaft ausbreiten, um faulere Vampire wie sie selbst zu füttern und zu erschaffen.

    Gefroren (2010)

    Ankerbucht

    Nein, nicht das. In diesem auf einer wahren Begebenheit basierenden Film finden sich drei Skifahrer mitten in der Luft auf einem Skilift wieder, während ein Schneesturm aufzieht, das Resort für mehrere Tage geschlossen wird und ein Rudel gefräßiger Wölfe auf dem Boden kreist.

    Hypothermie (2012)

    © Dunkler Himmel

    Michael Rooker spielt die Hauptrolle in der Geschichte einer tödlichen Kreatur, die aus den Tiefen eines zugefrorenen Sees auftaucht, um eine Gruppe von Eisfischern zu terrorisieren.

    Eiskriecher (2003)

    Regent

    In diesem billigen Monsterfilm veranlasst eine Reihe von Erdbeben um eine antarktische Ölstation die Ölgesellschaft dazu, ... ein paar Studenten zu schicken? Ich schätze, 50-jährige Seismologen wären nicht sexy gewesen. Zu ihrer Bestürzung haben die Beben eine käferähnliche Kreatur mit einer Vorliebe für Absolventen ausgegraben.

    Eiskönigin (2005)

    MTI

    Die perfekt erhaltenen Überreste einer prähistorischen Frau – oder einer frauenähnlichen Kreatur – werden in gefrorenem Zustand entdeckt. Während sie in einem Flugzeug verschifft wird, erwacht die 'Eiskönigin' und greift den Piloten an, wodurch das Flugzeug in einen verschneiten Berg neben einem Skigebiet stürzt. Die Atmosphäre ist ein perfekter Tötungsgrund für die Eiskönigin, die zu einer Art Wesen gehört, das Menschen durch Berühren einfrieren kann. Dann genießt sie leckeres menschliches Eis am Stiel.

    Eisstraßen-Terror (2011)

    Vivendi-Unterhaltung

    Eisfahrer in Alaska treffen auf eine riesige prähistorische Kreatur, die aus dem Eis ausgegraben wurde.

    Eisspinnen (2007)

    Sony

    In diesem armen Mann Achtbeinige Freaks , eine alpine Militärbasis, ist der Ort eines Experiments, bei dem prähistorische Spinnengene in moderne Spinnen gespleißt wurden, um superstarke Seide für kugelsichere Körperpanzer herzustellen. Leider planen sie nicht ausreichend für die superstarken Spinnen selbst, die entkommen. Obwohl die verschneite Wildnis die Spinnen am Amoklauf hindern soll, überwinden die Kreaturen ihre Kältephobie und nehmen die benachbarte Skihütte ins Visier.

    Vereist (1988)

    CBS Fox-Video

    Lang vergessener 80er-Slasher über eine Gruppe von Menschen, die eine mysteriöse Einladung in eine Skihütte erhalten und dann von einem mörderischen Skifahrer verfolgt werden.

    Jack Frost (1996)

    Simitar

    In dieser Low-Budget-Horrorkomödie kollidiert bei Schneewetter ein Polizeifahrzeug mit einem verurteilten Mörder mit einem Tankwagen, der eine Säurelösung enthält. Wenn die Säure auf den Killer spritzt, schmilzt er im Schnee und hier , wir haben einen Killer-Schneemann! Gefolgt von der 2000er Fortsetzung Jack Frost 2: Die Rache des Mutanten-Killer-Schneemanns .

    Der letzte Winter (2008)

    IFC

    Arbeiter einer Ölbohrfirma in der Nähe des Polarkreises entdecken, dass das schmelzende Eis ein übernatürliches Wesen freigesetzt hat, das es nicht mag, dass Menschen sich mit Mutter Natur anlegen. Das konnte selbst Al Gore nicht voraussehen.

    Lass den Richtigen rein (2008)

    © Magnet

    Die ewig verschneite Landschaft in diesem preisgekrönten schwedischen Film verstärkt die Düsterkeit der Geschichte einer Freundschaft zwischen einem Jungen und einem kleinen Vampirfreund. Das ähnlich verschneite amerikanische Remake Lass mich rein 2010 folgen würde.

    Mann Biest (1956)

    Assoziierte Hersteller

    In diesem B-Movie reisen eine Frau und ihr Freund auf der Suche nach ihrem Bruder ins Himalaya-Gebirge, einem Wissenschaftler, der die Existenz des Yeti beweisen will. Bergsteigen, Mord und Kreuzungen zwischen den Arten sind die Folge.

    Elend (1990)

    Columbia

    Als ein Schriftsteller auf einer vereisten Landstraße stürzt, wird er von seinem größten – und verrücktesten – Fan gerettet, der ihn unter anderem dank eines geschickt eingesetzten Vorschlaghammers gefangen hält.

    Mein kleines Auge (2002)

    Universalfokus

    links 4 tote PC-Cheats

    In diesem übersehenen kleinen Streifen meldet sich eine Gruppe von Leuten freiwillig für eine Internet-Reality-Show, in der sie sich in einem abgelegenen Haus mitten im verschneiten Nirgendwo verkriechen. Sie müssen sechs Monate im Haus bleiben, um eine Million Dollar zu sammeln, aber wenn jemand geht, gewinnt niemand etwas. Unnötig zu erwähnen, dass sich die paranoiden Spieler entscheiden müssen, wenn sich finstere Ereignisse ereignen, ob sie das Haus verlassen und die Elemente draußen riskieren oder das Spiel weiterspielen.

    Wut des Yetis (2011)

    SyFy

    SyFy-Geschichte über Schatzsucher in der Arktis, die einem Rudel gefräßiger Yetis begegnen.

    Gefräßig (1999)

    20th Century Fox

    In diesem köstlich düsteren Film wird ein Offizier der US-Armee aus dem 19. Donnerparty, dein Tisch ist fertig...

    Das Leuchten (1980)

    Warner Bros.

    Eine weitere großartige Stephen King-Adaption, in der Jack Nicholson als Autor die Hauptrolle spielt, der einen Job als Hausmeister in einem abgelegenen Hotel bekommt, das jedes Jahr während der ewig verschneiten Wintersaison schließt. Wenn der Schnee einsetzt, tun es auch die Geister und der mörderische Wahnsinn, der zu 'Rotem Rum' führt.

    Schredder (2003)

    MGM

    Stoppen Sie mich, wenn Sie das schon einmal gehört haben: Eine Gruppe von feiernden, sexbesessenen Teenagern macht sich auf den Weg, um eine gute Zeit mitten im Nirgendwo zu verbringen ... In diesem Fall haben sie sich ein Skigebiet ausgesucht, aber sie haben nicht gezählt von einem mysteriösen Killer-Skifahrer verfolgt zu werden, der Snowboarder nicht mag.

    Schneehai (2013)

    Unabhängige Unterhaltung

    Glaub es oder nicht, Lawinenhaie ist nicht der einzige Film über menschenfressende Haie, die durch den Schnee schwimmen.

    Schneebestie (1977)

    Alte Unterhaltung

    In diesem Fernsehfilm greift eine 'abscheuliche' Kreatur während eines Winterkarnevals Menschen in einem Skigebiet in Colorado an.

    Schneebestie (2011)

    SunWorld Bilder

    Dieser SyFy-Tarif ist kein Remake des Films von 1977, aber es kann genauso gut sein, da das Grundkonzept eines 'Schneetier', das die Einheimischen angreift, das gleiche ist. In diesem Fall schließen sich ein Wissenschaftler (John Schneider), der die lokale Tierwelt untersucht, und ein Ranger (Jason London) zusammen, um die Kreatur zu stoppen.

    Manchmal kommen sie zurück ... für mehr (1998)

    TriMark

    Ich bin mir nicht sicher, wer nicht nach einer verlangt hat, aber ZWEI Fortsetzungen der TV-Adaption von Stephen Kings Kurzgeschichte Manchmal kommen sie zurück , aber diese zweite Fortsetzung führt die Aktion zu einer staatlichen Bergbauanlage in der Antarktis, wo zwei Militärpolizisten entsandt werden, um eine Reihe von Todesfällen zu untersuchen, die sich als satanischer Ursprung herausstellen.

    Sturm des Jahrhunderts (1999)

    TriMark

    Die erste Geschichte, die Stephen King als Fernsehminiserie schrieb, spielt in einer kleinen Stadt, die vom schlimmsten Schneesturm seit einem Jahrhundert heimgesucht wurde. Das schlimmste ihrer Probleme ist jedoch ein teuflischer Fremder, der in die Stadt schlendert und von den Bürgern ein Opfer verlangt ... oder sonst.

    Das Tauwetter (2009)

    © Lionsgate

    Lagerkoller trifft Die Sache , mit einem Kommentar zur globalen Erwärmung, in der Geschichte von Ökologiestudenten (angeführt von Val Kilmer), die einen tödlichen prähistorischen Parasiten entdecken, der aus der schmelzenden Polkappe freigesetzt wurde.

    Das Ding aus einer anderen Welt (1951) / Das Ding (1982)

    Universal

    Im Originalklassiker und seinem wohl klassischeren Remake taucht eine außerirdische Lebensform auf, die von einem Team von Arktis-Arbeitern (im Remake Antarktis) im Eis eingefroren entdeckt wurde, um Chaos anzurichten. 2011 folgte ein verschneites Prequel zum John Carpenter-Remake.

    Unnatürlich (2015)

    Nach Einbruch der Dunkelheit

    Ein mutierter Eisbär, das Ergebnis genetischer Experimente, entkommt in die Wildnis Alaskas und bedroht die lokale Bevölkerung. Teil des After Dark Horrorfests 2015.

    Die Wetterstation (2015)

    Hannover-Haus

    Dieser mehrschichtige russische Thriller entfaltet sich in zwei getrennten Zeitabschnitten, einer erzählt von Meteorologen an einer abgelegenen Wetterstation, die einem Paar oder Fremden begegnen, und einer von Ermittlern, die versuchen herauszufinden, was mit den jetzt vermissten Meteorologen passiert ist.

    Wendigo (2001)

    Arisan

    In dieser düsteren übernatürlichen Geschichte wird ein Familienurlaub in einer abgelegenen Winterhütte zum Schlimmsten, als eine dunkle Präsenz die Gegend zu durchdringen scheint. Könnte es der legendäre Wendigo sein, angeblich halb Mensch, halb Hirsch? Oder vielleicht der schwer fassbare Hendigo, halb Mensch, halb Huhn? Oder vielleicht Bendigo, halb Mensch, halb Ratte? Oder der tödlichste von allen, Fenndigo: halb Mensch, halb Sherilyn Fenn.

    Whiteout (2009)

    Warner Bros.

    Der einzige stellvertretende US-Marshal, der der Antarktis zugewiesen ist, muss den ersten Mord auf dem Kontinent untersuchen, bevor der Winter einsetzt.

    Wrong Turn 4: Blutige Anfänge (2011)

    © 20th Century Fox

    Der vierte Eintrag im Falscher Zug Franchise ist ein Prequel, in dem sich eine Gruppe von College-Studenten im Schnee verirrt und in ein verlassenes Sanatorium geht, ohne zu wissen, dass es von kannibalischen Verwandten bewohnt wird.

    Yeti (2009)

    Genius-Produkte

    Ein weiteres albernes SyFy-Unterfangen, diesmal über ein Flugzeug mit einer College-Football-Mannschaft auf dem Weg nach Japan (?), das auf einem Berg abstürzt, der von einem menschenfressenden Yeti bewohnt wird.

    Du wirst meine Mutter mögen (1972)

    © Universal

    Dieser Thriller spielt sich wie eine Mischung aus Elend und Blumen auf dem Dachboden , als dunkle Familiengeheimnisse und Mordwahn ausbrechen, als eine schwangere Frau (Patty Duke) beschließt, die Mutter ihres verstorbenen Mannes zum ersten Mal zu besuchen und während eines Schneesturms ankommt, der sie tagelang in der Villa ihrer Schwiegermutter gefangen hält.



    ^