Fernsehen & Film

Die 'Pretty Little Liars'-Charaktere und ihre Geheimnisse

    Bonnie Covel ist TV-Autorin mit einer Leidenschaft für Fernsehdramen.unser redaktioneller prozess Bonnie CovelAktualisiert am 25. November 2017

    „Zwei können ein Geheimnis bewahren, wenn einer von ihnen tot ist“, singt die Schlusszeile der Einleitung zu Kleine verlogene Biester . Aber was ist, wenn einer von ihnen tot ist und ihre Geheimnisse trotzdem ans Licht kommen? Ali kannte ein großes Geheimnis über jeden der Lügner und jetzt ist sie tot. Wer hat Alison Dilaurentis getötet und warum? Und ist Ali von den Toten zurück, um Aria, Emily, Hanna und Spencer zu quälen, damit sie ihre Geheimnisse und Lügen gestehen? Sie alle haben ein Geheimnis, das nur Ali kannte, aber ihre Lügen gehen weiter.



    Aria Montgomery

    Aria Montgomery

    Andrew Eccles © 2010 Disney | ABC-Fernsehgruppe

    Aria ist die Exzentrikerin der Gruppe. Ihre Mutter Ella ist Englischlehrerin und ihr Vater Byron ist College-Professor. Sie hat auch einen jüngeren Bruder, Mike, der Lacrosse spielt.





    Alis Lüge: Als Ali und Aria von der Schule nach Hause gingen, sahen sie Byron hinten in seinem Auto mit einem seiner Schüler rummachen. Byron bat Aria, niemandem davon zu erzählen, auch nicht ihrer Mutter, und Aria tat es nie, was ihr enorme Schuldgefühle bereitete.

    Mehr Lügen: Nachdem sie aus Island nach Hause zurückgekehrt war, wohin die Familie gegangen war, nachdem Ali verschwunden war und nachdem sich Arias Freundschaft mit den anderen Mädchen aufgelöst hatte, traf Aria im Badezimmer einer Bar mit einem Mann zusammen. Am ersten Schultag stellte Aria fest, dass sexy-Badezimmer-Ezra ihr neuer Englischlehrer, Mr. Fitz, ist. Gegen besseres Wissen trafen sie sich weiterhin und hielten ihre Beziehung geheim, bis sie das College abgeschlossen hatte. Sie heirateten in der Episode Till DeAth Do Us Part.



    Emily Fields

    Bildnachweis: Andrew Eccles © 2010 Disney | ABC-Fernsehgruppe

    Emily ist das gute Mädchen. Sie hat immer genau das getan, was ihre Eltern von ihr verlangten, bis sie sich in ein Mädchen verliebte. Zuerst wollte sie nicht glauben, dass sie schwul ist und versuchte sich vom Gegenteil zu überzeugen.

    Alis Lüge: Emily war in Ali verliebt und küsste sie sogar, aber Ali spielte es als Scherz aus.

    Mehr Lügen: Emily begann ihre Sexualität zu erkennen, als sie sich zu Maya hingezogen fühlte, dem neuen Mädchen, das in Alis altes Haus eingezogen war. Emily war verwirrt über ihre Gefühle für Maya und führte ihr Leben für eine Weile wie gewohnt mit ihrem Freund Ben fort. Dank A finden die Leute heraus, dass Emily schwul ist, und obwohl ihre Eltern mit der Nachricht zu kämpfen hatten, akzeptieren sie jetzt ihre Sexualität.

    Hanna Marin

    Bildnachweis: Andrew Eccles © 2010 Disney | ABC-Fernsehgruppe

    Hanna ist die beliebteste. Hannas Eltern sind geschieden und ihr Vater hat einen Verlobten. Sie hat eine Tochter in Hannas Alter.

    Alis Lüge: Ali erwischte Hanna beim Kotzen nach dem Essen und wusste, dass Hanna sich in den Augen ihres Vaters unbedeutend fühlte.

    Mehr Lügen : Nach Alis Tod haben Hanna und Mona, das unbeholfene Mädchen, über das sie sich früher lustig gemacht haben, wirklich hart daran gearbeitet, sich zurechtzufinden und sind jetzt die beliebten Mädchen von Rosewood. Doch je mehr Hanna sich wegen der mysteriösen Nachrichten, die sie alle von A erhalten, mit ihren alten Freunden auseinandersetzen muss, desto mehr entfernt sich Mona von ihr und desto näher kommt Hanna ihren Unsicherheiten nach und verfällt in alte Gewohnheiten. Sie ist sich sicher, dass sie nur wenige Tage davon entfernt ist, die mollige Person zu werden, die sie in der Junior High war.

    Spencer Hastings

    Bildnachweis: Andrew Eccles © 2010 Disney | ABC-Fernsehgruppe

    Spencer ist der Schlaue. Sie ist eine Überfliegerin, aber egal wie viele Eins sie in ihren AP-Kursen bekommt oder wie gut sie im Sport ist, ihre große Schwester Melissa scheint immer besser zu sein. Spencer kann einfach nicht aus dem Schatten ihrer Schwester herauskommen, außer bei Jungen.

    Alis Lüge: Ali wusste, dass Spencer in Melissas Freund Ian verliebt war und dass sie ihn geküsst hatte.

    Mehr Lügen: Spencer hatte Gefühle für Melissas Verlobte, und als er Anzeichen dafür zeigte, dass er diese Gefühle erwiderte, gab Spencer nach. Außerdem stahl Spencer Melissas Papier, weil er sich von so vielen Schulaufgaben unter Druck gesetzt hatte, und gab es als ihr eigenes ab.

    Nach dem Abschluss verlor Spencer ihren neuen Freund Toby an das A-Team, stimmte jedoch nach einem Aufenthalt im Radley Sanitarium zu, sich ihnen anzuschließen. Sie wurde als Doppelagentin rausgeschmissen, dann entführt, aber in Game On entkommen, Charles.

    Das Jenna-Ding

    Dann gibt es die gemeinsame Lüge. Aria, Emily, Hanna und Spencer waren alle da, als Ali Toby ein Feuerwerkskörper in eine Garage warf. Der Streich ging schief und Tobys Stiefschwester Jenna verlor ihr Augenlicht. Ali ließ die Mädchen schwören, nie zu erzählen, was wirklich passiert ist. Wenn sie es gesagt hätten, hätte das die Polizei zu Alis Mörder geführt?

    Diese Mädchen sind sehr unterschiedlich und wären wahrscheinlich keine Freunde geworden, wenn die schöne und beliebte Alison sie nicht aufgenommen hätte. Jetzt sind ihre Leben für immer miteinander verflochten, nicht nur, weil sie alle ihre Freundin Alison verloren haben, sondern weil Sie alle teilen das Geheimnis von The Jenna Thing. Suchen Sie nach den Lügen und Geheimnissen für die hübschen kleinen Lügner Aria, Emily, Hanna und Spencer. Apropos hübsche kleine Lügner, was wird über die Geheimnisse und Lügen von Alison DiLaurentis aufgedeckt?



    ^