Autos & Motorräder

Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie ein neues oder gebrauchtes ATV kaufen

    Matt Finley ist ein Sportjournalist, der sich auf Freizeitaktivitäten im Gelände spezialisiert hat. Er hat über ATV, 4x4, Motocross und Motorräder für Verkaufsstellen berichtet, darunter das ATV-Magazin, das MX-Affiliate-Magazin und ATV Source.unser redaktioneller prozess Matt FinleyAktualisiert am 02. Januar 2018

    Sobald Sie die Entscheidung getroffen haben, ein ATV zu kaufen und welches Sie möchten, ist es an der Zeit, über ein neues oder gebrauchtes nachzudenken. Es hängt alles davon ab, wie viel Sie sich für das leisten können, was Sie wollen. Wenn Sie lieber nicht so viel ausgeben möchten und wissen, wie ein gebrauchtes ATV behandelt wurde, kann es sich lohnen, gebraucht zu kaufen.



    Wie viel Delle im Auto reparieren?

    Kauf eines neuen ATV

    Neukauf ist immer schön. Sie bekommen diesen neuen Quad-Geruch, Sie wissen, was Sie bekommen (einschließlich einer Garantie!) Und es gibt eine gewisse Zufriedenheit, die mit einem brandneuen ATV einhergeht. Sie sind zwar teurer, aber es gibt die Sicherheit, die oft Gold wert ist.

    Wenn Sie sich für einen Neukauf entschieden haben, sollten Sie sich umschauen. Erkundigen Sie sich bei allen Dealern in Ihrer Nähe und haben Sie keine Angst, sie gegeneinander auszuspielen. Kaufen Sie nicht beim ersten Mal etwas, damit der Händler weiß, dass Sie nicht zu etwas gedrängt werden, das Sie wirklich nicht wollen.





      Lassen Sie nicht den Händler Ihre Entscheidungen treffen

      Eine Sache, die Händler versuchen, ist, Ihnen zu verkaufen, was sie wollen. Das bedeutet normalerweise, dass Sie mehr bekommen, als Sie ursprünglich wollten. Wenn Sie ein neues ATV kaufen, sollten Sie bekommen, was SIE wollen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie wollen, besuchen Sie am besten so viele Händler wie möglich und schauen Sie sich so viele an verschiedene Arten von ATVs wie du kannst.

      Wenn Sie sich entschieden haben, was Sie kaufen möchten, denken Sie darüber nach, wie viel Sie zu zahlen bereit sind. Die meisten Händler werden sich mit Ihnen verabreden, um den Verkauf zu erzielen, also versuchen Sie, sie dazu zu bringen, den Preis zu senken oder zumindest einige zusätzliche Leckereien mit dem Verkauf hinzuzufügen, wie Zubehör oder ähnliches ATV-Sicherheitsausrüstung .



        Kauf eines gebrauchten ATV von einer privaten Party

        Gebraucht zu kaufen ist großartig, wenn Sie ein geringes Budget haben, zum ersten Mal kaufen oder wenn Sie wissen, wem es zuvor gehörte und Sie sicher sind, dass es gut gepflegt wurde. Wenn Sie jemanden kennen, der sich mit Motoren und ATVs auskennt, kann er Ihnen möglicherweise helfen, ein gebrauchtes ATV in gutem Zustand zu finden.

        kurzes Haar für Diamantgesicht

        Eine Sache, auf die Sie achten sollten, sind Schäden durch einen Crash. Suchen Sie nach einem verbogenen/gesprungenen Rahmen, Rost, losen Teilen und Dellen/Beulen in den Felgen oder dem Fahrwerk. Überprüfen Sie auch den Lenkanschlag auf Markierungen, die darauf hindeuten, dass er entweder von einem Sprung oder einem Aufprall auf die Vorderräder geschlagen wurde. Wichtig ist auch eine Kompressionsprüfung.​

        Kaufen Sie ein gebrauchtes ATV bei einem Händler oder Mechaniker

        Ich brauche ein Abschlussball-Date

        Manchmal können Sie das gewünschte Quad nicht neu bekommen und möchten kein Risiko eingehen, gebraucht zu kaufen. Ziehen Sie in Erwägung, bei einem seriösen Mechaniker in Ihrer Stadt oder einem Händler zu kaufen. Sie bekommen oft ATVs im Handel und verkaufen sie nach dem Testen und Beheben vieler möglicher Probleme, die mit einem gebrauchten Quad auftreten können, weiter.

        Der Kauf eines gebrauchten ATV bei einem Händler oder Mechaniker ist eine gute Möglichkeit, einen besseren Preis für ein ATV zu erzielen, das normalerweise in einem besseren Zustand ist, als wenn Sie es von einer privaten Party kaufen. Sie wissen, worauf sie achten müssen und kümmern sich vor dem Verkauf des ATV um größere Probleme.



          ^