Musik

Top 10 der Pentatonix-Songs

    Bill Lamb ist ein Musik- und Kunstautor mit zwei Jahrzehnten Erfahrung in der Welt der Unterhaltung und Kultur.unser redaktioneller prozess Bill LambAktualisiert am 06. März 2019

    Die a capella-Gruppe Pentatonix wurde 2011 in Arlington, Texas gegründet. Sie wurden zum ersten Mal berühmt, als sie die dritte Staffel des NBC-TV gewannen a capella Gesangswettbewerb Show Das Sing-Off . Sie haben drei Grammy Awards gewonnen und allein in den USA fast fünf Millionen Alben verkauft. Sieben Sammlungen von Songs haben die Top 10 der US-Album-Charts erreicht. Das sind ihre 10 besten Songs. Es ist eine Kombination aus Hüllen und Originalmaterial.



    01 von 10

    'Daft Punk'

    Pentatonix Daft PunkMadison-Tor

    '/>

    Madison-Tor





    'Daft Punk' ist ein Medley aus Liedern des französischen Tanzmusik-Duos Daft Punk . Es enthält die Songs 'Get Lucky', 'One More Time' und 'Harder, Better, Faster, Stronger'. Die Aufnahme folgte der erfolgreichen Rückkehr des Duos ins Rampenlicht mit dem Album Random Access Memories. Die Aufnahme gewann einen Grammy Award für das beste Arrangement, Instrumental oder a cappella.



    Im begleitenden Musikvideo tragen vier der fünf Gruppenmitglieder von Pentatonix blaue Kontaktlinsen. Gruppenmitglied Kevin Olusola trägt eine Brille, die an die Brillen und Helme von Daft Punk erinnert. 'Daft Punk' war auf der EP enthalten PTX, Bd.-Nr. II .

    Schau Video

    02 von 10

    'Jolene' mit Dolly Parton

    RCA

    '/>

    RCA

    Pentatonix schloss sich Country-Legende Dolly Parton für eine neue Aufnahme ihres Klassikers „Jolene“ an. Sie liefern sowohl die Backing Vocal-Parts als auch die normalerweise instrumentalen Parts mit ihren Stimmen. Die Aufnahme gewann einen Grammy Award für die beste Country Duo / Group Performance. Diese Version von 'Jolene' erreichte Platz 18 der Country-Charts. Es ist in der Pentatonix EP enthalten PTX, Bd.-Nr. IV - Klassiker .

    Dolly Parton sagt, die Inspiration für das Lied „Jolene“ sei eine rothaarige Bankangestellte gewesen, die mit ihrem Mann geflirtet habe, als sie frisch verheiratet waren. Es wurde 1973 veröffentlicht und wurde Dolly Partons zweiter Solo-Hit Nr. 1 in den Country-Charts. Es kletterte auch auf Platz 60 der Pop-Charts und brach in die Top 50 der zeitgenössischen Erwachsenen-Charts ein. Der Song wurde Dolly Partons erste Top-10-Pop-Hit-Single in Großbritannien. 'Jolene' wurde aufgeführt von Rollender Stein als einer der 500 besten Songs aller Zeiten.

    Schau Video

    03 von 10

    'Wieder Liebe'

    Madison-Tor

    '/>

    Madison-Tor

    'Love Again' war einer von drei Originalsongs, die für die Pentatonix EP Pentatonix, Volume II aufgenommen wurden. Es wurde von der Gruppe geschrieben und ist ein Dance-Pop-Schnitt.

    Für das begleitende Musikvideo tragen die Gruppenmitglieder für jedes Mitglied Gesichtsbemalung in unterschiedlichen Designs. Die EP war die erste Nicht-Ferien-Veröffentlichung der Gruppe, die die Top 10 der Album-Charts erreichte. Es war auch die letzte Veröffentlichung der Gruppe, bevor sie einen Plattenvertrag mit dem Major-Label RCA unterschrieb.

    Schau Video

    04 von 10

    'Radioaktiv' mit Lindsey Stirling

    RCA

    wie alt ist zz top
    '/>

    RCA

    Pentatonix hat sich mit der Geigerin Lindsey Stirling zusammengetan, um den Hit 'Radioactive' von Imagine Dragons zu interpretieren. Es war auf dem Album enthalten PTX-Band II . Die Strecke hat eine Goldzertifizierung verdient. Lindsey Stirling hat mit einer Vielzahl anderer Popkünstler zusammengearbeitet, darunter John Legend, Celine Dion und Jessie J.

    'Radioactive' wurde zuerst von Imagine Dragons als Single aus ihrem Debütalbum veröffentlicht Nachtsicht . Es wurde der erste Top-10-Pop-Hit der Gruppe und hatte den langsamsten Aufstieg in die Top-5 der Geschichte. Es hält den Rekord für den längsten Einzellauf der Plakat Hot 100 mit 87 Wochen. Das Lied hat einen apokalyptischen Ton. Zusätzlich zu seinem Pop-Chart-Erfolg erreichte 'Radioactive' Platz 1 im Rockradio und brach sogar in die Top 20 der Adult Contemporary Charts ein. „Radioactive“ erhielt eine Grammy-Nominierung für die Schallplatte des Jahres.

    Schau Video

    05 von 10

    „Das ist Weihnachten für mich“

    RCA

    '/>

    RCA

    'That's Christmas To Me' ist der Titelausschnitt aus dem ersten Full-Length-Pentatonix-Weihnachtsalbum. Geschrieben von drei Mitgliedern der Gruppe, war es der einzige Originalsong auf dem Album. Der Rest der Tracks sind traditionelle und moderne Weihnachtslieder.

    Das Album Das ist Weihnachten für mich erreichte bei seiner ersten Veröffentlichung im Jahr 2014 Platz 2 der Album-Charts. Es war das meistverkaufte Weihnachtsalbum des Jahres und wurde nur die vierte Million verkaufte Sammlung des gesamten Jahres. Es war auch das Urlaubsalbum einer Gruppe mit den höchsten Charts seit 1962. Das ist Weihnachten für mich hat inzwischen insgesamt mehr als zwei Millionen Exemplare verkauft. Es war die zweite Feiertagsveröffentlichung der Gruppe, deren EP PTXmas 2012 die Top 10 der Albumcharts erreichte.

    Schau Video

    06 von 10

    'Cheerleader'

    RCA

    '/>

    RCA

    Pentatonix hat den Song 'Cheerleader' auf der Deluxe-Version ihres 2015er Albums Pentatonix gecovert. Es wurde als erste Single aus dem Projekt im August 2015 veröffentlicht. Die Aufnahme wurde bei den iHeart Radio Music Awards für den besten Coversong nominiert.

    Der Song 'Cheerleader' hat angeblich seinen Ursprung in der jamaikanischen Sängerin OMI, die 2008 mit der Melodie aufwachte. 2012 entdeckte Patrick Moxey, Präsident des Ultra Dance Music Labels, den Song. Ende 2013 unterzeichnete er einen Plattenvertrag mit OMI. Der deutsche Produzent Felix Jaehn hat einen Remix des Songs fertig gestellt, der Anfang 2014 als Single veröffentlicht wurde. 'Cheerleader' wurde ein globaler Smash-Hit, der in vielen Ländern der Welt auf Platz 1 landete . In den USA erreichte es Platz 1 der Pop-Charts und brach in die Top 10 der Adult-Pop- und Latin-Pop-Radio-Charts ein. 'Cheerleader' wurde in den USA schließlich dreimal mit Platin ausgezeichnet.

    Schau Video

    07 von 10

    'Mary, wusstest du?'

    RCA

    '/>

    RCA

    Pentatonix veröffentlichte 'Mary, Wusstest du?' als Single aus ihrem Urlaubsalbum Das ist Weihnachten für mich . Es erreichte #26 auf dem Plakat Hot 100, eine ungewöhnliche Leistung für eine Urlaubs-Single. Es kletterte auch in die Top 10 der zeitgenössischen Charts für Erwachsene. Die Pentatonix-Version verwendet vielschichtige Gesangsarrangements. 'Mary, wusstest du?' auch übertroffen Plakat Weihnachtslieder Charts und war einer von sieben Songs des Albums Das ist Weihnachten für mich um das Diagramm zu erreichen.

    'Mary, wusstest du?' wurde von Mark Lowry von der Gaither Vocal Band und Buddy Greene geschrieben. Es wurde erstmals vom christlichen Künstler Michael English aufgenommen und 1991 auf seinem Debüt-Soloalbum aufgenommen. Kenny Rogers und Wynonna Judd coverten das Lied 1997. Sie brachten es auf Platz 55 der Country-Charts. 2005 erreichte Clay Aiken mit seiner Version von 'Mary, Did You Know?' Platz 35 der Adult Contemporary Charts. Cee Lo Green machte den Song 2012 zu einem R&B-Hit und kletterte mit seinem Cover auf Platz 11 dieser Charts.

    Schau Video

    08 von 10

    'Halleluja'

    RCA

    '/>

    RCA

    Pentatonix hat eine atemberaubende Version von Leonard Cohens „Hallelujah“ für ihr Weihnachtsalbum 2016 aufgenommen Ein Pentatonix-Weihnachten . Ihre Version erreichte #23 auf der Plakat Hot 100 und wurde auch ein Chart-Hit auf der ganzen Welt. Das Album wurde ein Nummer 1-Hit in den US-Album-Charts. Es war das zweite Nummer-1-Hit-Album in Folge für die Gruppe.

    'Hallelujah' wurde erstmals 1984 vom kanadischen Singer-Songwriter Leonard Cohen aufgenommen. Nachdem Jeff Buckley 1994 eine gefeierte Coverversion des Songs veröffentlichte, wurde der Song schließlich zu einem zeitgenössischen Klassiker. k.d. Lang weckte das Interesse an dem Lied wieder, als sie es bei den Olympischen Winterspielen 2010 live sang. „Hallelujah“ wurde in den letzten Jahren von unzähligen Künstlern gecovert.

    Schau Video

    09 von 10

    'Liebe kann nicht schlafen'

    RCA

    '/>

    RCA

    'Can't Sleep Love' wurde als Lead-Single des selbstbetitelten Pentatonix-Albums aus dem Jahr 2015 veröffentlicht. Es wurde von der Gruppe mit einem Team anderer Autoren geschrieben, zu denen auch Schlagzeuger Kevin Figueiredo gehörte. Eine zweite Version des Songs mit Rapper und Singer-Songwriter Tink wurde zwei Wochen nach dem Original veröffentlicht. Das Album debütierte auf Platz 1 der US-Album-Charts und war die erste Pentatonix-Veröffentlichung, die diese Charts anführte.

    Das Pentatonix Album war die erste Sammlung von Songs der Gruppe, die hauptsächlich Originalmaterial enthielt. Das einzige Cover war die Version von Shais 'If I Ever Fall In Love'. Das Album wurde mit Gold für den Verkauf ausgezeichnet und erreichte in vielen anderen Ländern die Albumcharts.

    Schau Video

    10 von 10

    'Bohemian Rhapsody'

    RCA

    '/>

    RCA

    Pentatonix coverte Queens Klassiker 'Bohemian Rhapsody' auf ihrer 2017er EP PTX, Vol. IV - Klassiker. Es erreichte Platz 4 auf dem Plakat Sprudelnd unter den Top 100-Charts. Die EP erreichte Platz 4 der US-Album-Charts.

    „Bohemian Rhapsody“ ist einer der Top-Rock-Klassiker aller Zeiten. Bei seiner ersten Veröffentlichung im Jahr 1975 erreichte es Platz 1 der britischen Pop-Single-Charts und Platz 9 in den USA. Nach Aufnahme in den Soundtrack für den Filmhit von 1992 Waynes Welt 'Bohemian Rhapsody' kehrte in die US-Pop-Charts zurück und kletterte bis auf Platz 2. Bei seiner ersten Veröffentlichung erhielt der Song gemischte Kritiken, aber sein Ruf ist mit der Zeit nur gewachsen. „Bohemian Rhapsody“ wurde 2004 in die Grammy Hall of Fame aufgenommen.

    Schau Video



    ^