Musik

Top 80er Musikkünstler aus Australien und Neuseeland

Aktualisiert am 23. April 2018

Australien und Neuseeland erfreuten sich lange vor den 80er Jahren an lebendigen Musikszenen, aber das Jahrzehnt, das brachte neue Welle schien besonders freundlich zu Künstlern aus Down Under zu sein. Künstler wie INXS, The Church, Crowded House, Rick Springfield und Men at Work kombinierten Eigenart und einen melodischen Ansatz für gitarrenbasierten Rock, um eine solide Nische unter den vielen Sounds des Jahrzehnts zu etablieren. Die beiden Inselstaaten von Down Under trugen eine breite Palette von Stilen bei und demonstrierten einzigartige Nuancen von Eklektizismus, die das Jahrzehnt abrundeten und es mit Reichtum und Charakter füllten.



01 von 10

Volles Haus

Die australische Rockband Crowded House tritt in den späten Abendstunden live auf

Bob King/Redferns/Getty Images

Diese vierköpfige Gruppe, eine der besten, vielschichtigsten gitarrenzentrierten Popbands der letzten 25 Jahre, sorgte 1987 in Amerika für Furore. Am bekanntesten für einfachere Zahlen wie „Etwas so Starkes“ und 'Träum nicht, es ist vorbei' die Band brachte eine größere Dichte in ihre zweite Veröffentlichung, 1988 Tempel der niedrigen Menschen . 'Bin besser bald zu Hause' insbesondere gilt als eine der schönsten und eindringlichsten Aufführungen des Jahrzehnts. Frontmann Neil Finn hat sich seitdem als einer der produktivsten und bewegendsten Singer-Songwriter seiner Generation erwiesen, und die Neugründung der Band nach dem tragischen Tod des Schlagzeugers Paul Hester im Jahr 2005 hat bisher gute Ergebnisse gebracht.





02 von 10

Die Kirche

Albumcover mit freundlicher Genehmigung von Arista

Als fester College-Rocker in den 80er Jahren betonte diese australische Band klangliche Texturen, um ihrer Musik ätherische, traumhafte Qualitäten zu verleihen. Und obwohl „Unter der Milchstraße“ den Löwenanteil der Aufmerksamkeit von Mainstream-Musikfans erhält, hat der Katalog der Band weit mehr zu bieten als sanften, klingenden Pop. Tatsächlich weisen einige seiner besten Songs einen gezackten, durchdringenden Klangangriff auf, insbesondere der bezaubernde, fast unheimliche 'Reptil' oder 'Funke,' auch von 1987er brillant Seestern . Der seltsame, aber faszinierende Gesang und das stimmungsvolle Songwriting von Frontmann Steve Kilbey definieren sicherlich die Musik der Kirche, aber dies ist auch eines der fähigsten und einflussreichsten Rock-Ensembles der 80er Jahre.



03 von 10

INXS

Albumcover mit freundlicher Genehmigung von Atlantic/WEA

Entstanden aus der Pub-Rock-Tradition Australiens in den späten 70ern, entpuppte sich diese hart arbeitende Band als Down Unders überwältigendste New-Wave-Erfolgsgeschichte. Mit dem guten Aussehen und der Fülle an Charisma von Frontmann Michael Hutchence hat die Band Anfang der 80er Jahre eine gute, unterschätzte neue Welle gemacht, bevor sie 1987 zu vollwertigen Popstars wurde Trete . Trotzdem, für mein Geld, die Synthesizer-gesprenkelten, aber hart rockenden früheren Melodien der Band 'Diesmal' und 'Nicht ändern' sind ihre besten und übertrumpfen die zunehmend tanzbetonte Popmusik der Gruppe, die während ihrer größten Erfolgsjahre veröffentlicht wurde. Der tragische Tod von Hutchence im Jahr 1997 hat die INXS-Geschichte noch spannender gemacht, insbesondere angesichts der anhaltenden Entwicklung der Band in den 90er Jahren.

bester r&b der 2000er
04 von 10

Männer bei der Arbeit

Albumcover mit freundlicher Genehmigung von Columbia Records

Ich hasse es wirklich, wenn Leute den Begriff verwenden 'One-Hit-Wonder' fälschlicherweise und aus irgendeinem Grund wird dieser Begriff zu oft, immer fälschlicherweise, auf diese melodische Barband angewendet, die es wagte, Flöte und Saxophon in ansonsten gitarren- und keyboardlastige Kompositionen zu integrieren. Tatsächlich hatte das Quintett während seiner kurzen Karriere Anfang der 80er Jahre vier Top-10-Hits, zwei davon (die bemerkenswert solide 'Wer kann es jetzt sein?' und das exotische 'Unter' ) Nummer eins. Ich bevorzuge besonders 'Overkill' und 'Es ist ein Fehler,' die beiden 'kleineren' Hits der Band, die beide großartige Gitarrenarbeit bieten. Dies ist vielleicht keine 80er-Band, die immer die gebührende Anerkennung als Weltklasse-Pop/Rock-Band erhält, aber ein Blick durch ihre Diskographie legt nahe, dass eine solche Vorstellung ein Nebenprodukt ihrer begrenzten Leistung ist.

05 von 10

Luftversorgung

Albumcover mit freundlicher Genehmigung von Arista

Ich hasse es auch, wenn Leute eine Band, ein Konzept oder sogar ein Essen als 'liebe-oder-hasse-es' präsentieren. Dennoch vermute ich, dass viele Musikfans tatsächlich Grauzonen ausradieren, wenn sie über dieses australische Duo sprechen, das in der ersten Hälfte der 80er Jahre eine Reihe von süßen Softrock-Hits genoss. Aber die Realität ist, dass ich die tollen Melodien liebe 'Alles aus Liebe' und 'In Liebe verloren' ohne die Gruppe im Allgemeinen zu lieben oder viele ihrer anderen Hits wie 'Sogar die Nächte sind besser' oder 'Aus nichts Liebe machen.' Ich glaube nicht, dass ich mit solchen gemischten Gefühlen in Bezug auf diesen Künstler allein bin, aber eines sind sich alle einig, dass Air Supply in der ersten Hälfte der 80er Jahre das Beste aus seiner relativ kurzfristigen Relevanz für die Popmusik gemacht hat Musik charts.

06 von 10

Rick Springfield

Albumcover mit freundlicher Genehmigung von RCA Records

Soap-Star und Frauenschwarm Rick Springfield konnte 1981 mit seinem Solo-Debütalbum Hund der Arbeiterklasse , wurde ein großer Hit in Amerika. Und während seine extreme Schönheit sowie seine Teilnahme am Film Schwer zu halten , Verschworen, um es Springfield schwer zu machen, sich als Künstler Respekt zu verschaffen, demonstrieren seine besten Songs wirklich eine beträchtliche Menge an Pop-Songcraft, die an Genie grenzt. 'Was für ein Narr bin ich?' ist noch besser als 'Jessies Mädchen' und 'Geh nicht weg' und 'Jemanden lieben' schneiden direkt durch die glatte Produktion, um wirklich schimmernden Mainstream-Pop/Rock-Ruhm zu liefern.

o sole mio auf englisch
07 von 10

Little River Band

Albumcover mit freundlicher Genehmigung von Capitol

Überlege es mir, Künstler dieser beiden Inselstaaten scheinen eine starke Tendenz zu haben, kriminell unterschätzt zu werden. Diese australische Band scheint nie die Anerkennung zu finden, die sie verdient, weil sie nicht nur eine Reihe von Hitsingles, sondern auch wirklich brillante Songs von den späten 70ern bis in die frühen 80er produziert hat. Melodien wie 'Sei geduldig mit mir' und 'Der andere Typ' hatten vielleicht Mühe, die Top 10 der Pop-Charts zu knacken, aber sie besitzen einen melodischen Halt, der bis heute stolz anhält. 'Mann im Kopf' und 'Die Nachteulen' haben mich auch immer positiv aufgefallen, und ich denke, der Grund, warum ich dieser Perspektive nie „entwachsen“ bin, ist, dass dies einfach großartige Songs sind, die mühelos Genres durchqueren.

08 von 10

Hoodoo-Gurus

Albumcover mit freundlicher Genehmigung von Big Time

Aus welchem ​​Grund auch immer, Künstler aus Australien sind in den verschiedensten Arenen für ihren scharfen, aber etwas seltsamen Sinn für Humor bekannt geworden. Sydneys Hoodoo Gurus waren definitiv eine solche Band, ein gitarrenbasiertes Outfit, das zu einer augenzwinkernden Marke von fast Hardrock fähig war. Der skurrile Sound der Gruppe stammt von den Songwriting-Talenten von Frontmann Dave Faulkner, der ein Fan der amerikanischen Trash-Kultur war, aus der es immer eine große Auswahl gab. 'Kommen Sie jederzeit' und 'Ich will dich zurück' sind Song-Highlights.

09 von 10

Nick Cave und die schlechten Samen

Albumcover mit freundlicher Genehmigung von Mute

Die beiden bahnbrechenden Goth/Post-Punk-Bands um Sänger Nick Cave lassen die Hoodoo Gurus wie geradlinige 50er-Jahre-Crooner mit Gitarren aussehen. Nach der Trennung von The Birthday Party gründete Cave, eine stilisierte Sängerin mit bedrohlichem, grüblerischem Aussehen und einer ähnlich gruseligen Lieferung, die Bad Seeds. Der Klassiker der 90er Jahre dieser Gruppe 'Rote rechte Hand' schleicht sich ein und pflanzt ein Gefühl der Angst tief in den Hörer ein. Der Effekt ist gleichzeitig berauschend und beunruhigend, und Caves charakteristischer Sound entzog sich immer jeder Kategorisierung - mit ähnlicher Leidenschaft und Intensität, die zwei herausragende 80er Cave-Songs befeuern. „Von ihr zur Ewigkeit“ und 'Deanna.'

10 von 10

Olivia Newton-John

Albumcover mit freundlicher Genehmigung von MCA

Obwohl sie seit langem eine erfolgreiche Aufnahmekünstlerin war, erlebte Olivia Newton-John in den 80er Jahren eine Wiedergeburt ihrer Karriere. Es war, als ob ihr Versuch, sich in der Verfilmung von 1978 von einer unschuldigen zu einer schwülen Verführerin zu verwandeln Fett hatte auch in ihrer Musikkarriere Wurzeln geschlagen. Nachdem sie ihre Semi-Country-Wurzeln aus den 70er Jahren absolviert hatte, hatte Newton-John keine andere Wahl, als ein erwachseneres Image anzunehmen, wenn sie in der Popmusik erfolgreich sein wollte. 1981 'Physikalisch' war ein Riesenerfolg, aber die ganze Aerobic-Sache hat es wahrscheinlich ein bisschen vorangetrieben.



^