Modestil

Was können Sie von einem Dominikanischen Blowout erwarten?

Beitragender Autor
    Del Sandeen ist ein beitragender Autor mit über 20 Jahren Erfahrung in der Redaktion. Sie hat eine Expertise in natürlichen Haaren und Problemen schwarzer Frauen.unser redaktioneller prozess Del Sandeen Aktualisiert am 23. Mai 2019

    Sie sind also bereit für Ihren ersten dominikanischen Blowout. Sie haben von dem Preis gehört, der im Vergleich zu traditionellen schwarzen Salons normalerweise niedriger ist. In einigen Fällen ist es viel niedriger. Das allein kann ausreichen, um Sie zu überzeugen. Wenn Ihr Haar jedoch lang und/oder ganz natürlich und sehr dick ist, werden Ihnen wahrscheinlich etwas mehr berechnet. Vielleicht haben Sie auch schon von der Hitze gehört, die ziemlich intensiv sein kann. Hier ist der Überblick darüber, was Sie von dieser Technik erwarten können, wenn sie in einem Salon durchgeführt wird.



    vertragen sich Zwillinge und Schütze

    Was Sie von einem Dominikanischen Blowout erwarten können – Schritt für Schritt

    Ein Stylist wird Sie mit einer regelmäßigen Shampoo- und Pflegesitzung beginnen. Ihre Produkte können sich von denen unterscheiden, die Sie in einem anderen Black-Salon finden, aber die meisten können gleich sein. Einige Linien sind jedoch häufiger in Salons zu finden, die dominikanische Blowouts anbieten, wie zum Beispiel Lacio Lacio, Sedal oder Kuz. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Produkte der Stylist verwendet, können Sie in der Regel Ihre eigenen Produkte mitbringen.

    Entwirren

    Viele Kunden, die Salons besuchen, die sich auf dieses Verfahren spezialisiert haben, sind afrikanischer Abstammung und suchen nach Möglichkeiten, ihr Haar mit oder ohne Chemikalien zu glätten. Wenn Sie von Natur aus sind und eine vorübergehende Glättungslösung wünschen, erwarten Sie eine Entwirrungssitzung. Auch wenn Ihr Haar entspannt ist, ist ein gewisses Entwirren erforderlich, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.





    Rollensatz

    Magnetrollen sind immer noch eine der besten Möglichkeiten, das Haar zu glätten und zu glätten; Sie sind viel sanfter als die Verwendung von Wärmewerkzeugen. Erwarten Sie, dass Ihr Haar auf Rollen gesetzt wird, die die größtmögliche Größe für Ihre Haarlänge haben. Das Ziel ist es, Ihre Locken schnell zu trocknen, während Sie Ihre Mähne gerade halten, da das Erstellen von Locken nicht das Ziel ist. Sie werden wahrscheinlich kein Produkt auf Ihr Haar aufgetragen haben, während es eingestellt wird. Sobald Ihr Haar aufgerollt ist, sollten Sie mindestens eine Stunde lang unter einem Haubentrockner sitzen. Frauen, die einen solchen Blowout sowie ein regelmäßiges Wash-and-Set erlebt haben, berichten normalerweise, dass sie bei einem dominikanischen Blowout länger unter dem Trockner sitzen, manchmal etwa 20 Minuten länger.

    Das Föhnen

    Dies ist die Arena, in der sich dominikanische Blowout-Stylisten auszeichnen. Obwohl Sie empfangen können ein ausgezeichneter Ausrutscher in einem traditionellen schwarzen salon sind viele frauen davon überzeugt, dass dominikanische stylisten diese technik zu einer kunstform perfektioniert haben. Sie verwenden eine große Walzenbürste, die rundum mit Borsten versehen ist, zusammen mit einem Hochtemperaturföhn mit einer fokussierten Düse. Dadurch wird die heiße Luft auf einen kleinen Bereich konzentriert. Der Stylist arbeitet gleichzeitig mit der Bürste und dem Trockner den Haarschaft vom Ansatz bis zur Spitze hinab. Sie trägt die Bürste und/oder den Trockner auf die Ober- und Unterseite jedes Abschnitts auf, um maximale Glätte zu gewährleisten. Erfahrene Stylisten können diesen Schritt auch bei sehr langem Haar relativ schnell durchführen. ​Die Servicegeschwindigkeit ist ein weiterer Bereich, in dem diese Stylisten einen Vorteil zu haben scheinen. Einige Stylisten folgen mit einem Glätteisen an Stellen, an denen sie das Gefühl haben, dass zusätzliches Glätten erforderlich ist. Nachdem das Haar vollständig geföhnt ist, wird ein Öl oder Serum auf Ihr Haar aufgetragen.



    Fallout 4 xbox 1 cheats

    Hitzeprobleme

    Während das Nassfixieren der Haare eine großartige Methode zum Glätten ohne direkte Hitze ist, können die lange Zeit unter einem Trockner zusammen mit den Föhntemperaturen Anlass zur Sorge geben. Hier scheint das Urteil über die Vorteile eines Dominikanischen Blowouts gemischt zu sein: Einige Frauen haben diesen Service seit Jahren machen lassen und hatten noch nie einen Bruch, während andere den Service einmal durchgeführt haben und nie ihre natürliche Locke wiedererlangen.

    Die wichtigsten Unterschiede

    Warum also tun manche Frauen unbedingt Liebe diese Ausbrüche? Es ist der luftige Look, den diese Stylisten erreichen können. Dies liegt oft daran, dass sie vor dem Föhnen keine Produkte auftragen, aber wenn sie dies tun, ist es normalerweise auf Wasserbasis und leicht. Das ist einer der Hauptgründe, warum diese altmodischen Press 'n Curls nach ein paar Tagen oft so schlaff und glanzlos aussahen - die große Menge an 'Fett', die vor dem heißen Kämmen auf die Locken aufgetragen wurde. Das alte Sprichwort 'frittiert, gefärbt und zur Seite gelegt' hat seinen Wert: Öle oder Fett auf das Haar zu geben, bevor es erhitzt wird, ist nur 'kochen', und die altmodische Presse erschien normalerweise schwer.

    Auf der anderen Seite weisen ehemalige Kunden und sogar aktuelle Kunden oft auf die enorme Menge an Zerren und Ziehen hin (eher bei natürlichen Kunden), um dieses völlig gerade Aussehen zu erhalten. Hinzu kommt die hohe Temperatur, die beim Föhnen erforderlich ist. Einige Kunden verlassen den Salon buchstäblich mit wunder Kopfhaut. Anstatt Relaxer die Schmerzen verursachen, jedoch ist es das Ergebnis einer groben Behandlung.

    Wenn Sie die dominikanische Kultur und den hohen Stellenwert verstehen, den viele auf perfekt glattes Haar legen, werden Sie vielleicht verstehen, warum sie mit Glättungstechniken so gut sind. Überall tauchen immer mehr Salons auf, die diese Methode anbieten, aber anstatt einfach in den nächsten zu gehen, sollten Sie Ihre Hausaufgaben machen, um den für Sie am besten geeigneten zu finden.



    ^