Paul GilAktualisiert am 02. Juni 2021InhaltsverzeichnisErweitern

Im E-Mail- oder Textjargon steht DD für „Dear Daughter“ oder „Darling Daughter“. Erfahren Sie mehr darüber, wie DD normalerweise verwendet wird und einige alternative Bedeutungen.



Wie DD verwendet wird

Die richtige Bedeutung von DD kann nur bestimmt werden, wenn man den Kontext und seine Verwendung versteht.

Am häufigsten steht DD für „liebe Tochter“ oder „liebe Tochter“, ein Begriff für digitale Zuneigung und Identifikation, der von einem Elternteil der betreffenden Tochter verwendet wird.





Beispiele für DD im Einsatz

Am häufigsten verwenden Menschen DD in Beiträgen oder Kommentaren auf Plattformen zu Familienangelegenheiten, wie z. B. einer Elterngruppe oder einer Facebook-Seite einer Schule.

Beispiel 1



Mein DD sollte nächste Woche von den Cayman Islands zurück sein.

Beispiel 2

DD und ich gehen dieses Wochenende zum Brunch.

Beispiel 3

Social-Media-Beitrag: Bitte stellen Sie sich der Gruppe vor und erzählen Sie etwas über Ihre Familie.

Kommentar: Hallo zusammen, danke für die Ergänzung! Mein DD ist in der Vorbereitungsphase bei Little Hands und ich freue mich darauf, andere Mütter zu treffen.

Ähnliche Familienakronyme umfassen DS (lieber Sohn), LO (Kleiner), DW (liebe Frau), und DH (Lieber Ehemann). Andere Abkürzungen für Beziehungen sind BF (Freund), GF (Freundin) und BFF (beste Freunde für immer).

Andere DD-Bedeutungen

Es gibt verschiedene akzeptierte Bedeutungen für das Akronym. Eine alternative Definition ist „designierter Fahrer“, die Person, die nicht trinkt, wenn sie mit Freunden oder der Familie unterwegs ist und alle sicher nach Hause fährt.

Klar, ich bin heute Abend der DD, wenn du es nächste Woche machst.

Du kannst nicht der DD sein. Du hast schon zu viel getrunken.

Seltener wird DD verwendet, um 'Due Diligence' zu bedeuten oder sich auf die Brustgröße einer Frau zu beziehen. DD kann auch für 'Definite Doink' stehen, was als sehr attraktiv verstanden werden könnte.

Wann sollte DD verwendet werden?

DD wird wie die meisten Internet-Akronyme am besten in gelegentlichen persönlichen Texten und Nachrichten zwischen Familie und Freunden verwendet. Es ist jedoch besser, aus Gründen der Übersichtlichkeit keine Internet-Akronyme in der professionellen Kommunikation zu verwenden.

Einige Internet-Akronyme wie DD sind sogar in unsere gesprochene Sprache überschwappt. Du hörst vielleicht, wie eine Mutter ihre Tochter in einem Gespräch als ihr DD bezeichnet oder ein Teenager sie nennt BFF (Bester Freund für immer). Diese Akronyme haben sich den Standard-Crossover-Begriffen OMG (oh mein Gott) und angeschlossen lol (laut lachend) in englischer Sprache.​



^