Modestil

Was zu braunen Damenschuhen zu tragen

Aktualisiert am 01. April 2018

Schwarze Schuhe, besonders hochhackige schwarze Pumps , sind ein Grundnahrungsmittel in den meisten Damengarderoben. Aber manchmal willst du eine Abwechslung von ganz schwarz, die ganze Zeit, und braune Schuhe sind eine Farbe der Wahl. Es ist natürlich und warm und verleiht einem Outfit einen ganz anderen Vibe und Charakter als Schwarz.



Farben von braunen Schuhen

Zuerst müssen Sie herausfinden, was Farben und Brauntöne gehen Sie am besten mit Ihrer Garderobe. Es gibt dunkles Schokoladenbraun, natürliche Bräune, Whisky oder Brandy und Kakao oder Latte. Sie werden vielleicht feststellen, dass ein Paar dunkles Braun und ein natürlicherer Farbton Ihre Outfit-Vielfalt wirklich erweitert.

Erdfarbene Outfits

Dunkles Burgunder oder Orangerot, Waldgrün, Burnt Orange – denken Sie an alle Farben des Herbstes, und Sie haben ein Bild von Erdtönen gezaubert. Genau wie die Rinde von Baumstämmen passt Braun wunderbar zu all diesen Farbtönen, aber um wirklich sicher zu sein, dass Sie es richtig machen, achten Sie auch auf eine farbliche Übereinstimmung. Zum Beispiel passt ein dunkelgrüner Rock besser zu dunkelbraunen Schuhen als zu hellbraunen Schuhen. Gehen Sie in Fällen, in denen dies nicht möglich ist, auf der sicheren Seite und stellen Sie sicher, dass Ihre Stiefel oder Schuhe sind dunkler als Ihre Hose oder Ihr Rock. Naturbraune oder Whisky-farbene Schuhe ergänzen all diese Farben der Natur besonders gut und versprühen eine echte Herbststimmung.





Braune Schuhe und Neutrale

Weiß, Grau, Schwarz, Creme, Elfenbein, Bräune und Taupe sind alle neutral und passen daher gut zu den meisten Schuhfarben, einschließlich verschiedener Brauntöne. Aber einige Kombinationen sind einfacher zu ziehen als andere.

Nehmen Sie zum Beispiel den Versuch, braune Pumps mit einem grauen Rock zu tragen. Dies ist durchaus machbar, erfordert aber viel Liebe zum Detail, wie Tonwerte und Farbbalance. Wenn Ihr Rock also dunkelgrau ist, möchten Sie dunkelbraune Schuhe, und Sie müssen auch andere bräunliche Neutraltöne in den Rest Ihres Outfits und Ihrer Accessoires mischen. Aber ein Paar hellbraune oder whiskeyfarbene Schuhe würde jede Farbe von Grau gut ergänzen, insbesondere im dunkleren Bereich. Es bildet einen reichen und erdigen Kontrast.



Einige Neutrale sind super einfach zu braunen Schuhen zu tragen. Creme-, Elfenbein-, Braun- und einige Taupetöne verlangen nach braunen Stiefeln und Schuhen, und oft passen verschiedene Brauntöne besser zu diesen Farbtönen als Schwarz. Zu jeder Jahreszeit verleihen braune Schuhe oder Stiefel diesen hellen Neutraltönen Fülle und Wärme. Kakao- oder Latte-farbene Schuhe sind wunderschön mit Creme- und Elfenbeintönen und verleihen dem Outfit eine Weichheit, die dunklere Schuhe nicht bieten können.

Schwarz und Braun

Schwarz ist ebenfalls neutral, aber eine Klasse für sich, weil es ein Standbein der Garderobe ist. Die Kombination von Schwarz und Braun löst unter Fashionistas einige Kontroversen aus.

pokemon feuerrot gameshark v3 code

Es scheint, als ob einige Leute diese beiden Farben ein wenig misstrauisch kombinieren, und diese Angst könnte aus der Welt der Herrenmode kommen, wo Jungs von klein auf aufgefordert werden, entweder schwarze oder braune Schuhe zu wählen, und dann gesagt werden, welche Farben sie tragen sollen mit jedem. Und das ist im Allgemeinen ein verlässlicher Rat – für Männer

Wenn ein Mann einen schwarzen Anzug anzieht, ist es einfach und angemessen, nach einem Paar schwarzer Schuhe zusammen mit einem schwarzen Gürtel zu greifen. Aber für Frauen gibt es so viele andere Dinge zu beachten. Schwarz und Braun ergeben, wenn sie gut gemacht sind, eine dynamische und interessante Kombination.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, braune Schuhe zu einem schwarzen Outfit zu kombinieren. Die erste besteht darin, Stücke hinzuzufügen, die beide Farbtöne aufweisen, wie dies bei vielen Tierdrucken der Fall ist.

Eine andere Möglichkeit, einen umwerfenden Look zu erzielen, wenn du schwarze Kleidung mit braunen Schuhen kombinierst, besteht darin, sicherzustellen, dass beide Farben im gesamten Outfit verteilt sind und deine Brauntöne sehr gut aufeinander abgestimmt sind. Versuchen Sie zum Beispiel, dunkelbraune Schuhe oder Stiefel mit einer schwarzen Strumpfhose, einem schwarzen Rock und einer Bluse oder einem Pullover sowie einem braunen Gürtel und einer Tasche zu kombinieren, die so gut wie möglich zu den braunen Schuhen passen. Um den Look wirklich zusammenzubringen, entscheiden Sie sich für Schmuck, der beide Farben enthält oder gut damit zusammenarbeitet, wie kupferfarbene Stücke oder Edelsteinperlen. Ein Schal mit Animal-Print, entweder ein kleiner im Nacken gebundener oder ein großer, der ein Statement setzt, macht dieses Outfit wirklich perfekt.

Whiskyfarbene Schuhe oder Stiefel bilden einen scharfen Kontrast zu einem meist schwarzen Outfit. Diese Farbe funktioniert besonders gut mit a camel Blazer oder Accessoires für einen edlen Look.

Braun mit Blau und Pink

Sie werden vielleicht nicht sofort daran denken, einen Braunton mit Blau- und Rosatönen zu tragen. Aber die meisten Blautöne passen wunderbar zu braunen Schuhen und Türkisen sind besonders schön, wenn sie mit Schokoladenbraun kombiniert werden. Dies ist eine besonders beliebte Kombination von allem, von Schreibwaren bis hin zu Wohnaccessoires und natürlich in der Damenmode. Die Kombination aus Türkis und Braun passt besonders gut zu Schmuck der amerikanischen Ureinwohner und Wildlederschuhen und Handtaschen.

Eines der am häufigsten getragenen blauen Kleidungsstücke ist Jeans , und alle Schattierungen von Denim, ob helle Waschung, Vintage oder Dunkel, sehen toll aus mit Schuhen oder Stiefeln in Dunkelbraun, Naturbräune oder sattem Whisky. Das Tragen einer dieser Farben von braunen Schuhen oder Stiefeln mit Jeans ist eine interessante Abwechslung zu schwarzen Schuhen. Dunkelbraune oder Whisky-farbene Sandalen sehen schick aus mit Denim-Capris, Crops und Shorts.

Eine weitere gewinnende und ungewöhnliche Kombination ist Schokoladenbraun mit Rosatönen. Beide Farben haben viel mit Rot gemeinsam und der Kontrast von Pastell und Dunkelbraun ist lecker, wie eine Schokolade mit Kirschcremefüllung.

Braune Accessoires im gleichen Farbton wie Ihre Schuhe sind der Schlüssel, damit diese kontrastierenden Outfits zusammengezogen wirken.

Metallic und Braun

Herkömmliche Modeweisheiten – und Ihr Auge – sagen Ihnen, dass Brauntöne nicht gut zu Metallic-Farbtönen passen. Es ist im Allgemeinen am besten, einfach nicht dorthin zu gehen. Schwarz, Juwelentöne oder ein Metallic-Ton, der gleich ist, aber etwas heller oder dunkler als dein Outfit ist, ist normalerweise eine viel bessere Wahl für Schuhe mit Outfits, die silber-, gold- oder bronzefarben sind.

Aber wenn Sie sich jemals in einer Situation befinden, in der der beste Schuhstil, den Sie zu einem bestimmten Metallic-Outfit tragen müssen, braun ist, können Sie es möglicherweise zum Laufen bringen. Dunkelbraune Schuhe passen am besten zu gelben und pinkfarbenen Metallics wie Gold, Kupfer, Bronze und Messing und nicht so gut zu Silber, Chrom und Zinn. Werfen Sie einen genauen Blick in den Spiegel und Sie werden überrascht sein.



^