Autos & Motorräder

Wenn es keinen Sinn macht, einen gebrauchten Pontiac zu kaufen

    Keith Griffin ist Mitglied der New England Motor Press Association und seit mehr als einem Jahrzehnt Automobiljournalist und Neuwagenrezensent.unser redaktioneller prozess Keith GriffinAktualisiert am 07. Dezember 2018

    Mit dem Ableben von Pontiac als Marke von GM im Oktober 2010 gibt es keinen guten Zeitpunkt, um einen gebrauchten Pontiac zu kaufen, außer in einem Fall.



    Auch wenn der Pontiac Firebird und Trans Am gehören zu den klassischen amerikanischen Autos aller Zeiten, Pontiac ist nicht mehr eine von vier Marken, die nach der Insolvenz von General Motors getötet wurden. Die anderen waren Hummer (eingestellt im Februar 2010); Saturn (Oktober 2009); und Saab (Juni 2012). Die Tage der schnittigen, leistungsstarken Muscle-Cars der 60er oder 70er Jahre sind längst vorbei, aber sollten Sie dennoch einen gebrauchten der neueren Modelle kaufen?

    Reduzierter Wiederverkaufswert

    Nach dem Untergang von Pontiac begann der Wert seiner Fahrzeuge (neu und gebraucht) zu sinken. Viel Glück, wenn Sie Ihren gebrauchten Pontiac verkaufen möchten.





    Wertminderung von Pontiac Autos
    Wagen Buchpreis 2009 2018 Kelley Blue Book
    2009 G8 GXP Limousine mit 50.000 Meilen und sehr gutem Zustand 37.000 $ 27.000 $
    2009 Pontaiac Vibe GT Sports Wagon mit 50.000 Meilen und sehr gutem Zustand 25.000 $ 4.500 $

    Wertverluste gebrauchter Pontiacs vergleichen

    Abschreibungen tendenziell stark variieren , angesichts des Zustands des Autos. Der Durchschnittspreis eines Pontiac G8 liegt laut Gar Gurus bei rund 12.000 US-Dollar und sinkt langsam.



    Finanzinstitute sind möglicherweise nicht willkommen

    Das Händlernetz ist verschwunden und die Autos unterliegen nicht mehr der Garantie und werden noch schwieriger zu reparieren sein. Wiederverkaufswerte sind schwach. Viel Glück, dass jemand außer einem Subprime-Kreditgeber Ihr Darlehen unterstützt. Rechnen Sie damit, auch bei guter Bonität einen lächerlich hohen Zinssatz zu zahlen.

    Sehr wenige gute Pontiac-Autos am Ende

    Einer der Gründe, warum die Marke eingestellt wurde, ist natürlich, dass es anfangs einfach keine sehr guten Autos waren. Viele Leute schwärmten jedoch vom Pontiac G8. Ein gebrauchter G8 mag also ein guter Wert sein, aber abgesehen davon (und vielleicht der Vibe) hat Pontiac in seinen letzten 10 Jahren kein Auto produziert, das es wert ist, es zu besitzen. Keine der G-Serien ist ansprechend, und der Solstice war von Anfang an ein überhyptes Fahrzeug und hatte ein Cabrioverdeck, das einfach nur ärgerlich zu bedienen war. Der Pontiac GTO wurde passenderweise die Ziege genannt. Der Pontiac Aztek war die Pointe für unzählige Witze.

    Übrigens, Verbraucherberichte weitgehend zugestimmt. Von seinen 36-Mitgliedern Worst of the Worst Used Cars im Jahr 2009 waren drei Pontiacs: Pontiac Aztek; Pontiac G6 (V6); und Pontiac Montana. Also, nimm mein Wort davon nicht. Diese Jungs bei Verbraucherberichte wissen ein oder zwei Dinge über Autos.

    Deine Freunde werden lachen

    Seien wir ehrlich. Kaufen Sie einen gebrauchten Pontiac, und Ihre Freunde werden Ihr Urteilsvermögen in Frage stellen, es sei denn, Sie können einen Kaufvertrag vorlegen, aus dem hervorgeht, dass Sie 30 Prozent oder mehr gespart haben. Sie werden hinter deinem Rücken flüstern: Hast du gehört, dass er einen gebrauchten Pontiac gekauft hat? Und er schien so ein netter Mensch zu sein.

    Es sei denn, Sie planen, es in den Boden zu versenken

    Dann müssen Sie sich keine Sorgen um den Wiederverkaufswert machen. Nehmen Sie den Grand Prix. Es wird Ihnen als solider Transport von Punkt A nach Punkt B dienen. Er bietet bequem Platz für fünf Erwachsene und sein Kofferraum ist geräumig.

    Es gibt einen Pontiac, der Verbraucherberichte empfehlenswert: der Pontiac Vibe . Der Vibe hat mein Herz nie zum Herzklopfen gebracht, aber er ist ein guter praktischer Gebrauchtwagen, den Sie in der Lage sein sollten, in den Boden zu fahren.

    Unser Neuwagen-Rezensent Aaron Gold sagte dazu: „Der Vibe von Pontiac ist für 2009 völlig neu. Obwohl die keilförmige Dachlinie und die 5-Türer-Waggonette-Karosserie an den Vibe der ersten Generation erinnern, ist das neue Auto ein aktuelles Paket, das stark auf Sicherheit, Praktikabilität und Vielseitigkeit steht. Wie Sie sehen, hat es mir sehr gut gefallen.'

    Es ist im Grunde eine küssende Schwester des Toyota Matrix. Hier ist, was Aaron über dieses Auto zu sagen hatte (zumindest das 2005er Modell). 'Der Matrix ist zwar mechanisch identisch mit dem Vibe, hat aber ein anderes Blech, das 2005 aktualisiert wurde. Die Keilform der Seitenfenster ist eines der Merkmale, die ihn vom Pontiac unterscheiden.'

    Sie können viel Geld sparen

    Da sich der Staub verzogen hat und die Abschreibung seit fast einem Jahrzehnt in Kraft ist, können Sie den Wert der Gebrauchtwagen auf den verschiedenen Autovergleichsseiten herausfinden.

    Seien Sie immer misstrauisch, wenn Sie es mit privaten Pontiac-Besitzern zu tun haben. Stellen Sie sicher, dass jede Inspektion vor dem Kauf besonders gründlich war. Menschen, die mit ihren Gebrauchtwagen Geld verlieren, schenken ihnen selten viel liebevolle Fürsorge.



    ^