Sport & Leichtathletik

Warum muss man Bowlingschuhe tragen?

    Jef Goodger ist ein Bowling-Enthusiast, der als Autor, Kommentator und Produzent für Xtra Frames, den Streaming-Dienst der Professional Bowlers Association, arbeitet. Seine Schriften sind auf verschiedenen Websites wie Pinterest zu finden.unser redaktioneller prozess Jeff GoodgerAktualisiert am 09. Mai 2018

    Für diejenigen unter Ihnen, die ein paar Mal im Jahr bowlen und keine eigenen Bowlingschuhe haben, müssen Sie sich vor dem Bowlen einige ausleihen, obwohl Sie sich wahrscheinlich nicht darum kümmern, wie gut Ihre Schuhe Ihnen beim Bowlen helfen. Je nach Einstellung ist dies entweder eine lustige Erfahrung oder eine ekelhafte Störung.



    ps2 san andreas cheatcodes

    Aber warum muss man sie mieten? Versuchen Bowlingzentren Sie für jeden zusätzlichen Dollar, den sie können, herauszupressen? (Nicht unbedingt) Machen Bowlingschuhe wirklich einen Unterschied? (Jawohl)

    Pflegen Sie die Ansätze

    Einer der wichtigsten Bestandteile einer Bowlingbahn ist die Zufahrt. Dies ist der Teil der Bahn, auf dem Sie gehen und der zur Foullinie führt, bevor Sie Ihren Ball loslassen. Für maximale Leistung muss der Ansatz flach, mäßig glatt und frei von Schmutz sein.





    Stellen Sie sich ein gekautes Stück Kaugummi beim Anflug vor. Sie gehen vor, um Ihren Schuss zu werfen, sehen das Kaugummi nicht, treten darauf, bleiben stecken, wenn Sie erwarten, zu rutschen und auf Ihr Gesicht zu fallen. Das ist nicht nur peinlich, sondern auch extrem schmerzhaft. Die Fahrspuren sind so gebaut, dass sie wiederholte Stöße absorbieren, indem 16-Pfund-Kugeln und wird Ihrem Gesicht daher keine besondere Behandlung geben. Das Potenzial für grausame Verletzungen durch unerwartete klebrige Anflüge ist der Grund, warum die meisten Bowlingcenter Essen und Trinken auf die hinter den Bahnen beschränken.

    Dieser Kaugummi musste jedoch nicht von jemandem aus dem Bowlingcenter kommen. Stellen Sie sich vor, Sie müssten keine Bowlingschuhe tragen. Die Person, die in der Gasse war, bevor Sie hereinkamen, trug Straßenschuhe, an denen Kaugummi klebte. Als sie kegelten, löste sich dieser Kaugummi bei der Annäherung. Wenn Sie die Fahrspur übernehmen, ist die Anfahrt klebrig und gefährlich. Da niemand wissen kann, was sich auf der Unterseite von Straßenschuhen befindet, müssen Bowlingzentren sicherstellen, dass Sie sie beim Anfahren nicht tragen.



    Sind Sie schon einmal in ein Bowlingcenter gegangen, während es draußen geregnet oder geschneit hat? Höchstwahrscheinlich war an der Tür ein Schild mit der Aufforderung, die Schuhe gleich dort auszuziehen. Feuchtigkeit kann auf die Unterseite von Bowlingschuhen gelangen und dazu führen, dass Menschen kleben und auf ihr Gesicht fallen, und das wollen wir nicht.

    Wie Bowlingschuhe helfen

    Außer aus Leistungsgründen werden in Bowlingbahnen ausschließlich Bowlingschuhe getragen. Solange also niemand die Bowlingschuhe mit nach draußen nimmt, sind die Schuhe theoretisch sauber. Sie sehen definitiv nicht sauber aus, aber die Sohlen sind viel kontrollierter, als wenn alle mit dreckigen Schuhen von der Straße kommen dürften.

    Aus allen oben genannten Gründen ist es wichtig, saubere Sohlen in einer kontrollierten Umgebung zu haben. Jeder noch so kleine Schutt, der seinen Weg auf den Anflug findet, könnte für eine unschuldige Person, die einfach nur versucht, ein paar Stunden Spaß zu haben, eine Katastrophe verursachen.

    Bowlingbahn-Manager versuchen nicht, Sie um ein paar Dollar zu schlagen. Sie versuchen, ihre Ausrüstung in Topform zu halten, Unfälle zu vermeiden und Gefahren für die Kunden abzuwenden. Und wenn sie schon dabei sind, könnten sie genauso gut ein paar Dollar bekommen, da sie schließlich ein Geschäft führen.

    Bowling-Schuh-Tipps

    Auch beim Ausleihen von Bowlingschuhen sollten Sie insbesondere bei Regen oder Schnee vermeiden, damit nach draußen zu gehen. Ebenso sollten Sie sie nicht in den Badezimmern tragen oder durch verschüttetes Essen oder Trinken irgendwo auf der Bowlingbahn gehen. Wenn jeder darauf achtet, nicht überall auf den Anflügen Dreck zu verfolgen, sind alle sicherer und haben mehr Spaß.



    ^