Modestil

Warum schält und blättert mein Tattoo ab?

Beitragender Autor
    Karen L. Hudson ist Tätowiererin und Autorin für Byrdie.unser redaktioneller prozess Karen L. HudsonAktualisiert am 07. Mai 2019

    Schälen und Flocken eines neuen Tattoos ist völlig normal. Bevor es sich tatsächlich abzuschälen beginnt, sieht das Tattoo aus, als wäre es mit einem weißlichen, rissigen Film bedeckt. Dann sehen Sie, wie sich weiße oder durchscheinende Flocken alter, abgestorbener Haut ablösen und einige der Flocken können sogar etwas Tinte enthalten.



    Manchmal kann man tatsächlich ein doppeltes Bild eines Teils Ihres Tattoos sehen, das sich ablöst – es ist ziemlich beunruhigend, aber es ist auch völlig normal und es besteht kein Grund zur Panik. Es ist wie eine Schlange, die ihre Haut abstreift. Fügen Sie dem Tattoo einfach ein wenig Lotion hinzu, um es feucht zu halten und die Flocken zum Ablösen zu ermutigen. Kratzen, pflücken oder schälen Sie sie nicht. Es wird alles in ein paar Tagen erledigt sein und die Farbe Ihres Tattoos wird sich wieder normalisieren.



    ^